Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gamescom 2017: Separate Eingänge und…

Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: Umaru 14.07.17 - 15:32

    https://www.youtube.com/watch?v=q1Ak6YS9R98
    Der ewige Terror ...

  2. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: Apfelbrot 15.07.17 - 00:36

    Dummes und leeres gesabbel. Taschenkontrollen bei Großveranstaltungen gibt es schon seit Jahrzehnten.
    Nebenbei sind Waffen nachbauten die zu echt aussehen schlichtweg illegal in der Öffentlichkeit.

  3. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: plutoniumsulfat 15.07.17 - 02:07

    Joa, und was bringen sie? Gar nichts.

  4. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: x2k 15.07.17 - 11:00

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbei sind Waffen nachbauten die zu echt aussehen schlichtweg illegal in
    > der Öffentlichkeit.


    Das stimmt so nicht.
    Prinzipiell könnte ich ein g36 mit verschweißtem lauf und ohne mechanik in der öffentlichkeit mitführen wenn sichergestellt ist das nicht beschussfähig ist.
    Ich darf selbst eine schreckschusswaffe in der öffentlichkeit tragen, Solange sie nicht geladen ist. Erst wenn ich sie lade "führe" ich sie und dann ist ein kleiner waffenschein notwendig. Allerdings ist das führen auf großveranstaltungen nicht erlaubt.
    https://www.polizei.sachsen.de/de/3626.htm

  5. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: apriori 15.07.17 - 23:29

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apfelbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nebenbei sind Waffen nachbauten die zu echt aussehen schlichtweg illegal
    > in
    > > der Öffentlichkeit.
    >
    > Das stimmt so nicht.
    > Prinzipiell könnte ich ein g36 mit verschweißtem lauf und ohne mechanik in
    > der öffentlichkeit mitführen wenn sichergestellt ist das nicht
    > beschussfähig ist.
    Das ist vollkommen falsch und sowas ist wohl die Grundlage für jene Menschen,
    die meinen an Karneval sei das Waffengesetz und damit §42a "Verbot des Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen" plötzlich aufgehoben.

    Zitat Anlage 1, §42a WaffG
    "
    Anscheinswaffen sind
    1.6.1
    Schusswaffen, die ihrer äußeren Form nach im Gesamterscheinungsbild den Anschein von Feuerwaffen (Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nr. 2.1) hervorrufen und bei denen zum Antrieb der Geschosse keine heißen Gase verwendet werden,
    1.6.2
    Nachbildungen von Schusswaffen mit dem Aussehen von Schusswaffen nach Nummer 1.6.1 oder
    1.6.3
    unbrauchbar gemachte Schusswaffen mit dem Aussehen von Schusswaffen nach Nummer 1.6.1.
    "

  6. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: x2k 16.07.17 - 20:38

    apriori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > x2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Apfelbrot schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Nebenbei sind Waffen nachbauten die zu echt aussehen schlichtweg
    > illegal
    > > in
    > > > der Öffentlichkeit.
    > >
    > >
    > > Das stimmt so nicht.
    > > Prinzipiell könnte ich ein g36 mit verschweißtem lauf und ohne mechanik
    > in
    > > der öffentlichkeit mitführen wenn sichergestellt ist das nicht
    > > beschussfähig ist.
    > Das ist vollkommen falsch und sowas ist wohl die Grundlage für jene
    > Menschen,
    > die meinen an Karneval sei das Waffengesetz und damit §42a "Verbot des
    > Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen"
    > plötzlich aufgehoben.
    >
    > Zitat Anlage 1, §42a WaffG
    > "
    > Anscheinswaffen sind
    > 1.6.1
    > Schusswaffen, die ihrer äußeren Form nach im Gesamterscheinungsbild den
    > Anschein von Feuerwaffen (Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nr. 2.1)
    > hervorrufen und bei denen zum Antrieb der Geschosse keine heißen Gase
    > verwendet werden,
    > 1.6.2
    > Nachbildungen von Schusswaffen mit dem Aussehen von Schusswaffen nach
    > Nummer 1.6.1 oder
    > 1.6.3
    > unbrauchbar gemachte Schusswaffen mit dem Aussehen von Schusswaffen nach
    > Nummer 1.6.1.
    > "
    Ah ja

  7. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: quineloe 17.07.17 - 10:19

    Meine Schwiegermutter traut sich wegen Angst vor Terrorismus nicht mit aufs Classic Open Air.

    Folglich kann ich ohne Schwiegermutter aufs Classic Open Air

    THANKS OSAMA!

  8. Re: Terror, Terror, Terror! Hab gefälligst MEHR ANGST!

    Autor: Prypjat 18.07.17 - 07:49

    Das stimmt so nicht.
    Selbst eine Airgun in AK47 Optik muss verdeckt getragen werden.
    Die sehen heute so verdammt echt aus, dass man damit glatt Panik auslösen könnte, wenn man mit dem MG über der Schulter einkaufen geht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. spectrumK GmbH, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 14,99€
  2. 1,19€
  3. 2,99€
  4. 1,12€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

  1. Festnetz: Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser
    Festnetz
    Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser

    Die Deutsche Telekom hat überraschend den Spitzenplatz bei der Versorgung mit FTTH für sich beansprucht. Zugleich gibt die Telekom zu, dass deutlich weniger als die Hälfte der versorgten Haushalte FTTH auch buchen.

  2. Arbeitsspeicher: Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten
    Arbeitsspeicher
    Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten

    AMDs Zen-2-CPUs unterstützen offiziell DDR4-3200, können aber auch mit deutlich höher getaktetem Speicher umgehen. Ein umfangreicher Test zeigt, dass DDR4-3733 mit relativ straffen Latenzen derzeit das Optimum für die Ryzen 3000 darstellt, weil so auch die interne Fabric-Geschwindigkeit steigt.

  3. UL 3DMark: Feature Test prüft variable Shading-Rate
    UL 3DMark
    Feature Test prüft variable Shading-Rate

    Nvidia unterstützt es bereits, AMD und Intel in den nächsten Monaten: Per Variable Rate Shading werden in PC-Spielen bestimmte Bereiche mit weniger Aufwand gerendert, idealerweise solche, die nicht ins Auge fallen. Der 3DMark zeigt bald, wie unter Direct3D 12 die Bildrate ohne größere Qualitätsverluste steigen soll.


  1. 19:25

  2. 18:00

  3. 17:31

  4. 10:00

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:57

  8. 17:52