Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gasträume: Wire führt verschlüsselte…

wird leider quasi nicht verwnedet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wird leider quasi nicht verwnedet

    Autor: Proctrap 16.04.18 - 15:28

    wünschte telegram würde von wire verdrängt..

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  2. Re: wird leider quasi nicht verwnedet

    Autor: Malocher 16.04.18 - 19:03

    Wieso Wire und nicht z.B Signal [0] oder Riot [1]?

    [0] https://signal.org/
    [1] https://about.riot.im/downloads/

  3. Re: wird leider quasi nicht verwnedet

    Autor: Schnarchnase 17.04.18 - 08:10

    Riot ist von der Bedienung her nicht nutzerfreundlich. Wire kann ich meiner Mutter vorsetzen, damit kommt sie klar, mit Riot musste ich mich erst mal selbst auseinandersetzen. Technisch mag das gut sein, aber es fehlt das „tut einfach was es soll”.

  4. Re: wird leider quasi nicht verwnedet

    Autor: Malocher 17.04.18 - 09:41

    Danke für die Antwort. Da ich selber auf der Suche nach alternativen Messengern bin hat mich die Meinung von anderen Usern zu Riot besonders interessiert.

  5. Re: wird leider quasi nicht verwnedet

    Autor: Proctrap 17.04.18 - 10:33

    riot habe ich keine Erfahrung
    signal ist verbuggt, nutze signal in Gruppen mit 60 Personen, da kommen Nachrichten teils nicht bei allen an oder werden plötzlich als Nachricht an alle einzeln geschickt. (persönliche Nachricht mit Fehlermeldung).
    ich sage mal 10% Fehlerrate
    bei desktop client teils viel übler, der auf meinem laptop funktioniert ganz ok, der auf dem tower teils gar nicht. Nachrichten kommen schlicht nicht an, Teile der Konversation fehlen.
    Nachrichten die du schon gelesen hast auf dem desktop werden mit brummen & ewig zäh im handy dann nachgeladen um im selben Moment als gelesen erkannt zu werden.
    Telegram kann nun mal leider keine end zu end Verschlüsselung für Gruppenchats & sonst nur auf dem Handy anzeigen => Müll. Immerhin ist die desktop app echt flott, da nativ.

    Dazu ist wire echt gut designt, da gute app. signal dagegen 'n mvp/mockup. Es gibt seit neuestem endlich mal nicknamen für Gruppenchats.

    Leider konnte ich meine Erfahrungen mit wire nicht viel ausbauen, da schlicht 3 Kontakte, die auf signal schwören. Mir gefällt technisch dass sie Rust für die axolotl Verschlüsselung nutzen. Und ich wäre traurig um die gut designte app.

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.18 10:39 durch Proctrap.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

  1. Star Trek Discovery 2: Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten
    Star Trek Discovery 2
    Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten

    Oje, das schöne Schiff: Der erste Trailer der zweiten Staffel von Star Trek Discovery setzt auf Action und neue Bedrohungen. Auch das Raumschiff selbst kommt wohl nicht ganz unbeschadet aus dem neuen galaktischen Konflikt.

  2. Handelskrieg: Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle
    Handelskrieg
    Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    Die USA wollen offenbar beliebte Gadgets mit Strafzöllen belegen: Apple Watch und Lautsprecher von Sonos könnten in Nordamerika um 10 Prozent teurer werden. Dem iPhone drohen wegen eines Versprechens von US-Präsident Donald Trump gegenüber Tim Cook aber wohl keine Preisaufschläge.

  3. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab
    Spielebranche
    Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es tatsächlich hinter den Kulissen aussieht.


  1. 13:24

  2. 12:44

  3. 11:42

  4. 09:48

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:31

  8. 17:15