1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geldautomaten: Kriminelle erbeuten…

Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: Bill Carson 23.05.16 - 12:03

    Wann werden sie endlich verboten?

    #nurmeinemeinung

  2. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: Der_aKKe 23.05.16 - 12:22

    Ist Neuland für dich oder?

  3. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: Bill Carson 23.05.16 - 12:42

    Es war als Persiflage gedacht ;)

    #nurmeinemeinung

  4. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: User_x 23.05.16 - 13:02

    Ausländische Länder einzeln freischalten würde doch schon reichen...?

  5. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: unbuntu 23.05.16 - 13:03

    Das hier ist ein IT-Forum, da sind hauptsächlich lauter Sheldons unterwegs, die verstehen sowas nicht. ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  6. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: hg (Golem.de) 23.05.16 - 13:05

    Bei der Berliner Volksbank ist das, zumindest mit EC-Karten, in einigen Ländern so.

    Hauke Gierow - Golem.de

  7. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: Bautz 23.05.16 - 13:27

    Das macht meine private (Sparkasse) als auch die Firmen-KK (Airplus) schon seit Jahren. Außerdem Email für jede Transaktion und SMS für alles über 55¤.

  8. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: TrollNo1 23.05.16 - 13:55

    Bei unserer Formenkreditkarte wird sogar so manche deutsche Buchung von der Bank nicht durchgewunken. Da werden hauptsächlich Hotelzimmer mit bezahlt. Einmal hat der Chef einen großen Fernseher für den Besprechungsraum gekauft und per KK bezahlt. Die Buchung ging nicht durch, weil sie "ungewohnt" war. Also die passen schon auf.

  9. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: Ipa 23.05.16 - 18:00

    Bekomme bei der Bank of China für jede Transaktion eine SMS, Kreditkarte benötigt im Inland immer eine sechs stelige PIN und das Ausland muss man erst freischalten lassen. Bei online Zahlungen teilen sich alipay und unionpay den Markt und es geht nichts ohne SMS Tan, beim online banking SMS Tan plus authenticator.
    Falls ich eine normale Kreditkarten Zahlung online tätige wird diese abgelehnt, ein Mitarbeiter der Bank ruft dann an und fragt erstmal nach bevor er diese Zahlung freischaltet. Was man nachträglich ausmachen kann wenn man möchte, dann bekommt man aber auch kein Geld zurück falls die Karte mal geklaut wird.

  10. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: theFiend 23.05.16 - 19:13

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann werden sie endlich verboten?

    Zusammen mit dem Bargeld abschaffen!!

  11. Autor: User_x 23.05.16 - 20:35

    °



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.05.16 20:36 durch User_x.

  12. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: User_x 23.05.16 - 20:35

    die SEPA ist ja die fortentwicklung...

    frage ist aber eben, ist alles sicher, ist es leider auch lückenlos zurückzuverfolgen. immer wieder scheiß wahl zwischen pest oder cholera...

    die gehängten bankräuber im wilden westen würden sich im grabe drehen, wenn die die entwicklung seit damals sehen würden...

  13. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: serra.avatar 24.05.16 - 06:46

    ist doch heute schon so: standardmässig in D oder Europa aktiv; im Ausland geht's nach Ankündigung oder eben auf Wunsch weltweit ... man muss das "Sicherheitsfeature eben nur nutzen!

  14. Re: Kreditkarten – Werkzeuge der Kriminellen

    Autor: serra.avatar 24.05.16 - 06:47

    ist doch heute schon so: standardmäßig in D oder Europa aktiv; im Ausland geht's nach Ankündigung oder eben auf Wunsch weltweit ... man muss das "Sicherheitsfeature" eben nur nutzen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAVASO GmbH, Leipzig
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,02€ (Vergleichspreis ca. 45€)
  2. 26,99€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 26,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 149,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 171,94€ inkl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme