1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geldwäsche und Identitätsfälschung…

Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: AllDayPiano 06.10.16 - 12:17

    > Die zwei rumänischen Staatsbürger müssen insgesamt 12 Jahre absitzen.

    Scheint sich ja zu lohnen :)

  2. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: Der Physiokrat 06.10.16 - 12:49

    Dann mach das mal. Spricht nicht unbedingt für dich, dass dir deine eigene Lebenszeit so wenig wert ist

  3. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: ChevalAlazan 06.10.16 - 13:18

    Der Physiokrat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann mach das mal. Spricht nicht unbedingt für dich, dass dir deine eigene
    > Lebenszeit so wenig wert ist

    Lebenserwartung für den Bürger mit gesetzlicher Krankenversicherung: 80 Jahre.
    Betrug mit 30 durchgeführt und im gleichen Jahr verurteilt. Mit 36 Jahren auf freiem Fuß.

    Das macht 44 Jahre Lebenszeit zu erheblich besseren Konditionen mit Zugriff auf alle Annehmlichkeiten, die nur den Reichen 10% zur Verfügung stehen.

    Besser kann man für sechs Jahre nicht entlohnt werden.

  4. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: Auaa 06.10.16 - 13:27

    Sehe ich genau so.
    In 6 Jahren verdiene ich keine 2,8 Millionen.....

  5. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: chefin 06.10.16 - 13:30

    Nichts von deinem Reichtum wird dir bleiben stattdessen musst du den Schaden bezahlen, deine Anwälte, die Gerichte usw. Alles was du nicht vorher schon abgeben musstest, zb weil du es gut versteckt hast wird danach erforscht. Schon wenn du Ausreisen willst, wird jemand kommen und fragen woher das Geld ist. Dann dein Flugticket pfänden, weil man ein paar Euro rausholen kann.

    Wird sehr schwer da ranzukommen. Und im Ausland bist du auch nicht sicher, innerhalb der EU gibts genug Abkommen, an dein Geld ranzukommen. Man kann auch gezielt ein bischen Infos streuen, das du der Gauner bist, der es geschafft hat viel Beute zu verstecken. Da kommen dann ganz schnell viele Ratten an und wollen ihren Anteil.

    Biggs hatte Millionen erbeutet, damals war das 10x soviel Wert wie heute. Aber gestorben ist er als armer Mensch, entwurzelt, viel Vergnügen hatte er nicht. Er war vor Auslieferung sicher, aber nicht vor Ratten die ihren Anteil wollen.

  6. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: janpi3 06.10.16 - 13:52

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nichts von deinem Reichtum wird dir bleiben stattdessen musst du den
    > Schaden bezahlen, deine Anwälte, die Gerichte usw.

    Also das fällt schon mal komplett weg, von schwarz abgebunkertem Geld bezahlt keine Sau Anwälte.

    Wenn die Jungs nicht ganz blöde waren, haben die die Kohle in Bitcoins auf die andere Seite der Welt transferiert (China interessiert sich im allgemeinen nicht für solchen Scheiß). Dann kann man die Bitcoins wieder in Neue Firmen umwandeln, die dir hier Kredit geben können. Bähm Fertig.

    Bevor einer herum mault, ja ich habe hier mit Absicht ein paar Kniffe weggelassen. Steuervermeidung ist hat heute nicht mehr ganz so hip. (in der Öffentlichkeit)

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  7. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: AllDayPiano 06.10.16 - 14:15

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bevor einer herum mault, ja ich habe hier mit Absicht ein paar Kniffe
    > weggelassen. Steuervermeidung ist hat heute nicht mehr ganz so hip. (in der
    > Öffentlichkeit)

    Ach was. Steuervermeidung ist ganz legal, sonst würde es Hinterziehung heißen. Und nebenbei von der Politik so gewollt, sonst hätten wir nicht eines der umfangreichsten Steuergesetze der Welt.

    Aber egal, es gibt ein anderes Problem: Woher willst du wissen, dass es Bitcoin noch in 6+Verhandlung = 7-8 Jahren noch gibt?

  8. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: janpi3 06.10.16 - 14:20

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber egal, es gibt ein anderes Problem: Woher willst du wissen, dass es
    > Bitcoin noch in 6+Verhandlung = 7-8 Jahren noch gibt?

    gar nicht, ist auch egal. Du brauchst die Dinger nur um das Geld ins Ausland zu bekommen. Dann wird das sofort gewaschen und in USD umgewandelt....

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  9. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: Grevier 06.10.16 - 15:16

    Naja... nach dem Gefängnisaufenthalt gibt es noch immer Leute, die ihr Geld zurück wollen. Du wirst da also nicht allzu viel von haben. ;)

  10. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: Grevier 06.10.16 - 15:18

    Sie haben sich beim Waschen des Geldes erwischen lassen... Ich bezweifle stark, dass sie da wirklich viel auf Seite geschafft haben.

  11. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: narfomat 06.10.16 - 16:03

    >Schon wenn du Ausreisen willst, wird jemand kommen und fragen woher das Geld ist. Dann dein Flugticket pfänden, weil man ein paar Euro rausholen kann.

    quatsch! das ist alles nur theoretisch selbst wenn du auf bew. bist, weil wenn du WIRKLICH millionen zur seite gelegt hast in einem land das nicht ausliefert/kooperiert, dann fährst du einfach mit dem auto über die EU grenze, keine sau wird dich kontrollieren, und steigst dort in den flieger (keine sau wird das interessieren, ausser du bist ein international per haftbefehl gesuchter)...

    selbst wenn du nach 6 jahren auf bewährung also frei kommst, und gleich ausreist, und damit vielleicht gegen deine bew.-aufl. verstösst, wird kaum deutschland ein internationales auslieferungsverfahren anstrengen, nur um dich aus bolivien oder wo auch immer zurückzuholen.

    tatsache: hast du in einem fernen land das nicht kooperiert kohle gebunkert, kommst du da problemlos hin, und keiner wird dich davon abhalten oder wird in der lage sein dich zurückzuholen, ausser vielleicht der fall ist so gross das er von öffentlichem interesse ist (z.b. du hast dir wie auch immer 10millionen aus der staatskasse abgezogen oder sowas...)

    in diesem fall hier ist es noch besser, weil das rumänische staatsbürger sind... sobald die aus dem britischen knast raus sind, werden die abgeschoben oder sowas... denkst du rumänien wird die an der ausreise nach sonstwo hindern, sofern keine erneuten verfahren in ihrem heimatland gegen sie anstehen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.10.16 16:05 durch narfomat.

  12. Re: Geil! Nur 6 Jahre Haft. Dann mach ich das auch!

    Autor: Quantium40 06.10.16 - 18:10

    Grevier schrieb:
    > Naja... nach dem Gefängnisaufenthalt gibt es noch immer Leute, die ihr Geld
    > zurück wollen. Du wirst da also nicht allzu viel von haben. ;)

    Da wird dann der Gefängnisaufenthalt gleich noch für eine Privatinsolvenz genutzt.
    6 Jahre würden sogar in Deutschland ausreichen und in Großbritannien ist das Verfahren schon nach 18 Monaten durch.
    Nach dem Knast findet der entschuldete Ex-Kriminelle dann rein zufälligerweise beim Tauchen in internationalen Gewässern einen kleinen Schatz in Höhe von beispielsweise 1,4 Millionen Euro...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. iFixit GmbH, Stuttgart
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen