1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Hack: Standardpasswörter…
  6. The…

Jetzt mal ernsthaft...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Jetzt mal ernsthaft...

    Autor: Der Kaiser! 28.12.11 - 21:36

    > Wir haben hier dutzende Anwendungen mit eigener Benutzerverwaltung.

    > Da ist's nicht verwunderlich wenn einfache Kennwörter verwendet werden.

    > Das schreit nach Biometrie, aber ist bislang an den Kosten gescheitert.

    Es lassen sich sehr einfach Fingerabdrücke kopieren.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  2. Re: Jetzt mal ernsthaft...

    Autor: IpToux 25.06.12 - 18:52

    Das glaube ich nicht. Es sollten in der Regel immer!!!! Sonderzeichen wie:

    !$§%&/()-_#+

    in ein Passwort. Warum? Ganz einfach.... bei einer BruteForce Attacke werden alle zeichne beginnend bei a-z, A-Z, 0-9, !-? probiert. Wie du erkennen kannst dauert es mit Sonderzeichen wesentlich länger ein PW zu knacken als ohne.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistiker / Mathematiker / Biometriker (m/w/d)
    MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Stuttgart
  2. (Senior) Integration Architekt (m/w/d) Boomi & Microsoft Azure
    Cegeka Deutschland GmbH, Köln
  3. Lead Consultant (m/w/d) SAP SCM
    Witzenmann GmbH, Pforzheim
  4. IT Security Officer (m/w/d)
    HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  2. über 2 Millionen Spar-Deals für Prime-Mitglieder
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
Power Automate Desktop
Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
Eine Anleitung von Oliver Nickel

  1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
  2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
  3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

    1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
    2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt