1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gericht: Kennzeichnungspflicht für…

Gericht: Kennzeichnungspflicht für Polizisten ist rechtens

Zwei Polizisten hatten gegen die Kennzeichnungspflicht in Brandenburg geklagt. Das Gericht hat entschieden, dass diese verfassungsgemäß sei, auch wenn sie in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung der Polizisten eingreife, und nennt dafür mehrere Gründe.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Jetzt mal nicht so anstellen. (Seiten: 1 2 ) 40

    Anonymer Nutzer | 27.09.19 16:24 01.10.19 19:57

  2. "Kann ich bitte mal ihren Dienstausweis sehen?" 6

    Jonny Dee | 29.09.19 10:14 30.09.19 16:05

  3. Warum nicht mal gerichtlich festsetzen, was ohne Kennzeichnung passiert 8

    schily | 27.09.19 18:46 30.09.19 12:29

  4. Der Polizist, der Prügelknabe der Nation - ein fatales Urteil (Seiten: 1 2 ) 27

    Oil | 28.09.19 06:02 30.09.19 12:22

  5. Eine unabhängige Kontrollbehörde muss her. 1

    raphaelo00 | 27.09.19 20:47 27.09.19 20:47

  6. In der Praxis wird das einfach von den Polizisten ignoriert 1

    carsti77 | 27.09.19 18:41 27.09.19 18:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  2. Java-Entwickler*in
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  3. Senior Systems Engineer (m/w/d) Security Operation Center
    Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
  4. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  2. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  3. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...
  4. (aktuell u. a. Lenovo & Razer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de