1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesichtserkennung: Die radikale…

Vorgaukelei?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorgaukelei?

    Autor: bombinho 17.10.18 - 12:03

    Mal ernsthaft, die Fahndungsunterstuetzung durch biometrische Erkennung hat doch noch nicht einmal im Subpromillebereich Auswirkungen auf die Kriminalitaet, denn die muss dafuer erst einmal stattgefunden haben nebst halbwegs erfolgreicher Ermittlungen.

    Ist sie ethisch vertretbar? Und wenn ja, welche Sicherstellung gibt es? Bei eingesetzten Menschen gibt es noch immer das Risiko, dass dieser Mensch irgendwann damit nicht mehr leben will und sich mitteilt, je mehr Beteiligte, desto wahrscheinlicher. Hier hingegen koennen Ethik unter den Tisch gefallen werden lassen, Grenzen massiv ueberschritten werden, solange die gewuenschten Ergebnisse gewaehrleistet sind. Ergo kann dann unter Umstaenden eine Person oder kleine Personengruppe mit sozialen Stoerungen ungehindert von normalen Menschen jenseits aller gesellschaftlichen Maszstaebe agieren.

    Birgt diese Form der Ueberwachung Gefahren? Wenn Menschen immer enger in digitale Korsette geklemmt werden? Da bin ich sicher. Das reicht von Abhaengigkeit bis zur Ueberfluessigkeit. Es ist die Frage, wann der Punkt erreicht ist, an dem digitale Systeme so weit zusammen spielen, dass sie sich mehr auf ihresgleichen anpassen als an den Menschen und ob dieser dann ueberhaupt noch notwendig ist?

    Rein theoretisch haetten wir hier und jetzt die Moeglichkeit, dort vorausschauend Regeln zu erstellen. Praktisch haben wir dank Zentralisierung diese Moeglichkeit eventuell schon lange aus der Hand gegeben. Die Regeln und Regelungen sozialer Gemeinschaften finden dort, wenn ueberhaupt, dann auf einem abstrakten Niveau statt, bei dem weder Individuum noch Gemeinschaft eine Rolle spielen, solange eine Austauschbarkeit gegeben ist. Und das ist der entscheidende Unterschied.

  2. Re: Vorgaukelei?

    Autor: Cok3.Zer0 17.10.18 - 23:37

    Nicht einmal die Linken verstehen es. Es geht ja nur um die Unschuldsvermutung. Sie sind noch stolz darauf: https://twitter.com/annalist/status/1051743708020924417

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Fidor Solutions AG, München
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  4. ivv GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. (-73%) 15,99€
  3. (-85%) 12,50€
  4. (-70%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars The Clone Wars: Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie
Star Wars The Clone Wars
Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie

Die Animationsserie Star Wars: The Clone Wars schafft es, selbst größte Prequel-Hasser zu berühren - mit tollen neuen Charakteren.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Wars Darth Vader und mehr Machtspiele
  2. Star Wars Taika Waititi für nächsten Star-Wars-Film verantwortlich
  3. Star Wars Disney erntet veritablen Shitstorm mit Star-Wars-Hashtag

Thinkpad DIY: Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache
Thinkpad DIY
Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache

Mit ein paar neuen Teilen und etwas Bastelei kann mein acht Jahre altes Thinkpad wieder mit den Laptops der Kollegen mithalten.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. MNT Reform Preis des quelloffenen Selbstbau-Laptops steht fest
  2. Golem.de-Hobbys fürs Social Distancing "Sie haben Ihre Schiffchen kaputt gemacht!"
  3. Arduino Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch