Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ghostery Rewards: Werbeblocker…

Alternativen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternativen?

    Autor: ersatzhero 11.07.18 - 16:47

    Hallo,

    was gibt es für Alternativen, bzw. was nutzt ihr?

    Gruß

  2. Re: Alternativen?

    Autor: petergriffin 11.07.18 - 16:49

    uBlock Origin

  3. Re: Alternativen?

    Autor: patj 11.07.18 - 16:50

    petergriffin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > uBlock Origin

    +1

  4. Re: Alternativen?

    Autor: Flausch 11.07.18 - 16:51

    Privacy Badger ( + uBlock Origin)

    und für Facebook noch das Firefox Plugin "Facebook Container"



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.18 16:52 durch Flausch.

  5. Re: Alternativen?

    Autor: tomate.salat.inc 11.07.18 - 16:57

    Hab Ghostery und uBlock origin installiert. Nachdem ich etwas mehr über Clickqz (wie auch immer man die schreibt) gelesen hab, bleibt das auch erstmal so. Nur halt mit dem "opt-in"-ausgeschaltet.

    Ich find die Nachricht zwar nicht toll - aber die jetztige Firma die Ghostery besitzt scheint mir vertrauenswürdiger als die vorherige. Also bekommen die noch ne Chance.

  6. Re: Alternativen?

    Autor: Flasher 11.07.18 - 17:27

    ublock origin mit tampermonkey zum anti-adblocker scripts zu blocken

  7. Re: Alternativen?

    Autor: unbuntu 11.07.18 - 18:08

    uBlock Origin
    Popup Blocker Strict
    Disable HTML5 Autoplay
    Canvas Defender

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  8. Re: Alternativen?

    Autor: unbuntu 11.07.18 - 18:09

    Das kann uBo doch auch schon von Haus aus. Wenn auch nicht bei jeder Seite.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  9. Re: Alternativen?

    Autor: Umaru 12.07.18 - 01:08

    Zu uBlock noch uMatrix, weil es übersichtlicher ist als das neue NoScript und haarklein jede Verbindung und dessen Zweck aufzeigt, was die Arbeit der Freigabe erleichtert.

  10. Re: Alternativen?

    Autor: FreiGeistler 12.07.18 - 06:55

    Umaru schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu uBlock noch uMatrix, weil es übersichtlicher ist als das neue NoScript
    > und haarklein jede Verbindung und dessen Zweck aufzeigt, was die Arbeit der
    > Freigabe erleichtert.

    Da das neue Noscript scheinbar kein XXS und ABE kann...
    Man sollte aber googlen, was man bei uBlock/uMatrix deaktivieren sollte, damit sie sich nicht ins Gehege kommen oder Features doppelt laufen.

  11. Re: Alternativen?

    Autor: Private Paula 12.07.18 - 08:46

    Flausch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Privacy Badger ( + uBlock Origin)
    >
    > und für Facebook noch das Firefox Plugin "Facebook Container"

    Warum nicht gleich Multi Account Container? Seitdem ich die benutze, und auch Amazon dort eingesperrt habe, bekomme ich keine Produktempfehlungen mehr, die auf meine Suchen bei Google basieren.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  12. Re: Alternativen?

    Autor: megaseppl 12.07.18 - 09:36

    uBlock origin + piHole

  13. Re: Alternativen?

    Autor: Snooozel 12.07.18 - 09:37

    AdGuard.
    Funktioniert wunderbar mit jedem Browser, auf PC und Smartphones.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEUTZ AG, Köln
  2. Websale AG, Nürnberg
  3. Zentrum für Informationstechnologie, Freiburg im Breisgau
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  2. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  3. 219,00€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Stadia ausprobiert: Um die Grafikoptionen kümmert sich Google
Stadia ausprobiert
Um die Grafikoptionen kümmert sich Google

GDC 2019 Beim Ausprobieren und im Gespräch mit Entwicklern wird immer klarer: Stadia von Google ist als eigenständige Plattform zu verstehen und nicht als simpler Streamingdienst. Momentan kommt für das Bild noch der Codec VP9 zum Einsatz.
Von Peter Steinlechner


    Christchurch: Wie umgehen mit Terrorvideos im Netz?
    Christchurch
    Wie umgehen mit Terrorvideos im Netz?

    Ein Video des Terroranschlags von Christchurch ist aus dem Internet kaum noch wegzubekommen. Das gibt denjenigen neue Argumente, die auch gegen Terrorinhalte im Netz Uploadfilter einsetzen wollen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Urheberrechtsreform Startups sollen von Uploadfiltern ausgenommen werden
    2. EU-Urheberrechtsreform Die Uploadfilter sollen doch noch kommen
    3. Uploadfilter Openstreetmap schwärzt Karten aus Protest

    1. Metro Exodus: Update bringt 24-Stunden-Tage und Entwicklerkommentare
      Metro Exodus
      Update bringt 24-Stunden-Tage und Entwicklerkommentare

      Viele inhaltliche Änderungen und Ergänzungen sowie Verbesserungen bei der Grafik und Fehlerkorrekturen: Das Entwicklerstudio 4A Games hat ein rund 6 GByte großes Update für Metro Exodus veröffentlicht.

    2. Urheberrecht: Das steht in der EU-Urheberrechtsrichtlinie
      Urheberrecht
      Das steht in der EU-Urheberrechtsrichtlinie

      Nach zweieinhalb Jahren Diskussionen hat das Europaparlament der EU-Urheberrechtsrichtlinie zugestimmt. Das haben die Abgeordneten neben Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern konkret beschlossen.

    3. Careem: Uber tätigt seine bisher größte Übernahme
      Careem
      Uber tätigt seine bisher größte Übernahme

      Uber zahlt 3,1 Milliarden US-Dollar für den Konkurrenten Careem. Damit will der Fahrdienstvermittler vor dem Börsengang stärker werden.


    1. 17:48

    2. 17:15

    3. 16:44

    4. 15:32

    5. 15:00

    6. 14:43

    7. 14:39

    8. 14:30