1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gläserner Bankkunde: Behörden…

"Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: xProcyonx 30.07.18 - 19:28

    "Über das Verfahren erhalten die Behörden Namen, Geburtsdaten, Adressen und Kontonummern von Kunden der Finanzinstitutionen. Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor."

    Wenn weder Kontostände noch die Ein- und Ausgänge übermittelt werden, was bringt das ganze dann genau? Nur Herr X hat bei Bank Y ein Konto und das wars? Was soll der Gerichtsvollzieher oder das Finanzamt damit machen?

  2. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: GinTonicJoe 30.07.18 - 19:34

    Der Gerichtsvollzieher muss ja wissen, wo überall Konten vorhanden sind, damit er diese dann pfänden kann. Der kann ja nicht deutschlandweit bei allen Kreditinstituten anfragen...

  3. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: Anonymer Nutzer 30.07.18 - 20:24

    GinTonicJoe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Gerichtsvollzieher muss ja wissen, wo überall Konten vorhanden sind,
    > damit er diese dann pfänden kann. Der kann ja nicht deutschlandweit bei
    > allen Kreditinstituten anfragen...

    Um ehrlich zu sein verstehe ich das Wort "laufende" in diesem Kontext nicht ganz @golem. Ist das lediglich ein Füllwort um den Satz zu verlängern und man hätte auch: "Kontostände oder Ein- und Ausgänge bleiben außen vor." schreiben können oder hat das "laufende" einen tieferen Sinn. Z.b.: handelt es sich dabei vielleicht lediglich nur um Daueraufträge und regelmässige Zahlungen (z.B. Gehaltszahlungen), die aussen vor bleiben?

  4. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: Thoddy398 30.07.18 - 20:48

    Als Mitarbeiter einer bösen Bank kann ich Dir sagen: es werden keine Kontostände und keine Umsätze übertragen. Keine.

  5. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: Anonymer Nutzer 30.07.18 - 21:21

    Thoddy398 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Mitarbeiter einer bösen Bank kann ich Dir sagen: es werden keine
    > Kontostände und keine Umsätze übertragen. Keine.

    Danke für die Info - ich finde in dem Fall hätte man dann auf das Wort "laufende" im Artikel Verzichten sollen, dann hätte es keine Unklarheit gegeben. Ich sehe hier auch nicht den schwarzen Peter bei der Bank - die können sich ja schliesslich nicht der Auskunft verweigern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.07.18 21:21 durch luarix.

  6. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: User_x 30.07.18 - 22:10

    glaub aufgrund des GWG sind dann aber nicht nur Banken davon betroffen. Auch hohpreisige Güter oder Glücksspiel wird angefragt bzw. müssen melden, und nicht Leasing sondern Sofortkauf bzw Gewinn.

    Gibt doch immer die Frage ob Harz4ler Lotto tippen dürfen und woher das Amt die Infos beim Gewinn bekommt...?

  7. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: Muhaha 30.07.18 - 22:38

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Gibt doch immer die Frage ob Harz4ler Lotto tippen dürfen ...

    Ja, natürlich dürfen sie das. Warum auch nicht? Behalten dürfen sie jeden gewonnenen Cent, Gewinne werden logischerweise auf den Leistungsbezug angerechnet.

    > und woher das Amt
    > die Infos beim Gewinn bekommt...?

    Gar nicht. Wenn Du selbst nichts sagt oder nicht aus z.B. dem Bekanntenkreis verpfiffen wirst, bekommt das niemand mit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.07.18 22:39 durch Muhaha.

  8. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: tfg 30.07.18 - 22:40

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > glaub aufgrund des GWG sind dann aber nicht nur Banken davon betroffen.
    > Auch hohpreisige Güter oder Glücksspiel wird angefragt bzw. müssen melden,
    > und nicht Leasing sondern Sofortkauf bzw Gewinn.
    >

    Als Wahrsager würde ich diesen Post bestimmt verstehen.
    War nicht Deutsch die Forumssprache?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.07.18 22:41 durch tfg.

  9. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: ronda-melmag 31.07.18 - 07:25

    Wenn die Kontonummer bekannt ist wird eine Kontopfändung gemacht - und schon fließt das Geld.

    Unterm Strich wird der ganze Forderungseintreibungs Zirkus vereinfacht und beschleunigt.

    Der Gerichtsvollzieher muss sich noch nicht mal aus dem Büro bewegen.
    Vollstreckbare Forderung > Abfrage Kontodaten > Kontopfändung
    Wozu noch Hausbesuche ?

  10. Re: "Kontostände oder laufende Ein- und Ausgänge bleiben außen vor"

    Autor: chewbacca0815 31.07.18 - 07:58

    tfg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Wahrsager würde ich diesen Post bestimmt verstehen.
    > War nicht Deutsch die Forumssprache?

    Ich tippe bei _diesem_ GWG mal auf GeldWäscheGesetz, GeringwertigesWirtschaftsGut würden wenig Sinn machen ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
  2. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz
  3. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  4. (Senior) Android Software Engineer*
    IAV GmbH, Berlin, Gifhorn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  2. 12,49€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de