1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Goldman Sachs: Google will…

Mit Gerichtsbeschluss...?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: Foddy 03.07.14 - 12:48

    Bis dahin hat der Herr doch die Daten schon längst gelesen bzw. runtergeladen?! Totaler Fail...

  2. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: Paulagc 03.07.14 - 13:01

    Foddy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis dahin hat der Herr doch die Daten schon längst gelesen bzw.
    > runtergeladen?! Totaler Fail...

    Und das ist das Problem von Google? Ich denke nicht,.

    Ich frage mich wie man @gs.com und @gmail.com überhaupt ausversehen verwechselt (vertippen) kann?!

  3. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: caso 03.07.14 - 13:02

    Autovervollständigung

  4. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: Schattenwerk 03.07.14 - 13:06

    Schmeiße einmal einen Brief mit wichtigen Geschäftsunterlagen aber falscher Adresse in einen Briefkasten und versuch bei der Post etwas ohne Gerichtsbeschluss.

    Du wirst sehen was dein nicht zu Ende gedachter Gedanke doch ein totaler Fail ist.

  5. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: nicoledos 03.07.14 - 13:20

    früher vielleicht mittlerweile liest doch kaum ein erfahrener Anwender die komischen mails von Banken mit dubiosen anhängen, die all zu oft sowieso im spamordner landen. jetzt werden aber wohl alle bei sich nachschauen, ob sie die jackpot erwischt haben.

  6. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: Nephtys 03.07.14 - 13:43

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schmeiße einmal einen Brief mit wichtigen Geschäftsunterlagen aber falscher
    > Adresse in einen Briefkasten und versuch bei der Post etwas ohne
    > Gerichtsbeschluss.
    >
    > Du wirst sehen was dein nicht zu Ende gedachter Gedanke doch ein totaler
    > Fail ist.


    Bisher.
    In den USA kann das zu einem wichtigen Präzedenzfall werden, wenn es wirklich vor Gericht landet.

  7. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: fesfrank 04.07.14 - 09:56

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > früher vielleicht mittlerweile liest doch kaum ein erfahrener Anwender die
    > komischen mails von Banken mit dubiosen anhängen, die all zu oft sowieso im
    > spamordner landen. jetzt werden aber wohl alle bei sich nachschauen, ob sie
    > die jackpot erwischt haben.

    woher willst du wissen was erfahrene Anwender tun und was nicht ?????

  8. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: __destruct() 04.07.14 - 10:55

    Blickt hier wirklich in jedem Thread keiner, dass es eine externe Mitarbeiterin ist?

  9. Autovervollständigung?

    Autor: Yes!Yes!Yes! 04.07.14 - 13:19

    Ich kenne nur E-Mail-Clients, die lediglich auf im Adressbuch vorhandene Adressen vervollständigen.

  10. Re: Autovervollständigung?

    Autor: __destruct() 04.07.14 - 13:29

    Yes!Yes!Yes! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kenne nur E-Mail-Clients, die lediglich auf im Adressbuch vorhandene
    > Adressen vervollständigen.

    Ich auch. Und ich kenne auch keine, die eine Adresse korrigieren. Nicht, dass es gerechtfertigt sei, bei einer so wichtigen E-Mail nicht noch mal alles zu prüfen und erst recht nicht, keine Verschlüsselung zu nutzen, aber das wäre wenigstens eine richtige Erklärung und nicht etwas wie "Ich habe zwar schon eine Menge E-Mails an die Adressen dieser Firma, für die ich arbeite, geschickt und von dort empfangen, aber jetzt denke ich einfach mal, dass sie ihre Firmen-E-Mail-Accounts bei Google haben.".

  11. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: Yes!Yes!Yes! 04.07.14 - 15:28

    Foddy?

  12. Re: Mit Gerichtsbeschluss...?!

    Autor: __destruct() 04.07.14 - 15:48

    Gibt es dazu eine Erklärung?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.14 15:49 durch __destruct().

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Raum München
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. McDonald's Deutschland LLC, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de