Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Gmail könnte E-Mails mit…

Ich werde ganz bestimmt Links in irgendwelchen eMails anklicken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich werde ganz bestimmt Links in irgendwelchen eMails anklicken!

    Autor: Vögelchen 14.04.18 - 16:34

    und damit Spammern, eMail-Verifizierern, Phischern und sonstigen Betrügern Tür und Tor öffnen!

    Wenn ich einen Link in einer Mail anklicke, dann erst NACHDEM ich die eMail, ihren Inhalt und den Absender auf Plausibilität geprüft habe und nicht vor dem Lesen der eigentlichen Mail!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.04.18 16:37 durch Vögelchen.

  2. Re: Ich werde ganz bestimmt Links in irgendwelchen eMails anklicken!

    Autor: chefin 16.04.18 - 07:33

    du musst keine Links anklicken. Es ist so, wie bei den Werbemails, wo man statt der Bilder dann Platzhalter sieht und das "nachladen von externen Inhalten" freigeben muss.

    Du kannst auch das aus lassen. Bringt dich aber nicht weiter. Den du willst ja wissen was dir derjenige schreibt. Den wolltest du das nicht wissen, würde sich die Frage des anklickens eines Links nicht stellen. Mails die ich nicht lesen will landen im Papierkorb.

    Also hast zwei möglichkeiten: defaultfilter *@gmail.com -> Papierkorb oder das Nachladen von externen Inhalten für Gmails freigeben. Möglicherweise optimiert dann sogar dein Mailprogramm die Darstellung und lädt Inhalte von Gmail immer nach ausser du verbietest es. Unter Umständen merkst du es dann garnicht, das du statt einer offline HTML eine nachgeladene HTML Darstellung hast.

    Wie dem auch sein: wenn es unwichtig ist, löscht du es so oder so, egal ob mit oder ohne Ablaufdatum und wenns wichtig ist musst du es nachladen mit allen konsequenzen. Du kannst lediglich den Absender fragen, alternative Kommunikation zu benutzen. Aber wenn der dir eine Mail mit Ablaufdatum senden will, wird er kein Interesse haben etwas anderes zu senden. Also hängt es nicht davon ab, was du willst, sondern was äussere Umstände dir aufzwingen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Ludwigsburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Dienstsitz Leinfelden-Echterdingen, Einsatzort Mettingen
  4. Hays AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (-79%) 4,25€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

  1. Android 9: Android-Pie-Beta für Oneplus 5 und 5T veröffentlicht
    Android 9
    Android-Pie-Beta für Oneplus 5 und 5T veröffentlicht

    Nutzer von Oneplus-Smartphones aus dem Jahr 2017 können eine erste Version der aktuellen Android-Version 9 installieren: Sowohl das Oneplus 5 als auch das Oneplus 5T erhalten Pie in einer offenen Beta.

  2. Odroid Go im Test: Nur zum Retro-Daddeln fast zu schade
    Odroid Go im Test
    Nur zum Retro-Daddeln fast zu schade

    Was auf den ersten Blick wie ein Bausatz für einen Game-Boy-Klone aussieht, entpuppt sich auf den zweiten Blick als recht leistungsfähige tragbare Retrokonsole zum Programmieren. Golem.de hat den Odroid Go ausprobiert - und nicht nur gespielt, sondern auch selbst Programme geschrieben.

  3. Docsis 3.1: Vodafone bietet Gigabit in Berlin an
    Docsis 3.1
    Vodafone bietet Gigabit in Berlin an

    Vodafone macht in Berlin Gigabit-Anschlüsse verfügbar. Wirtschaftssenatorin Ramona Pop verspricht bei dem Anlass, Berlin flächendeckend mit Glasfaser zu versorgen.


  1. 12:30

  2. 12:12

  3. 12:03

  4. 11:50

  5. 11:45

  6. 11:35

  7. 11:20

  8. 11:09