1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Maps: Wie Betrüger den…

Layout

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Layout

    Autor: RechtsVerdreher 11.07.14 - 12:00

    Mit euren Artikeln und deren Inhalten bin ich eigentlich recht zufrieden (Abgesehen von ein paar Moralapostel-Beiträgen, wo der Mensch eigentlich selber entscheiden sollte, was er für wichtig hällt).

    Ich würde an eurer Stelle vielleicht das Layout der Seite ein bisschen auffrischen und mit neuen Ideen/Inhalten bestücken. Denn Golem.de sieht zwar sehr gut strukturiert, jedoch ziemlich altbacken, ja sogar ein bisschen langweilig aus. Soll aber nicht heißen, dass ihr Golem.de wie die Bild.de mit allen Schnick-Schnack und Werbung vollgepacken sollt, sodass jedes Ipad und Smartphone den Geist aufgibt, sobald man auf die Seite geht. Nein, aber sie könnte etwas mehr 'Pepp' vertragen. Dann erreicht ihr auch eine größere Leserschaft unter den IT Interessenten und anderen.

  2. Re: Layout

    Autor: TheUnichi 11.07.14 - 12:24

    RechtsVerdreher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit euren Artikeln und deren Inhalten bin ich eigentlich recht zufrieden
    > (Abgesehen von ein paar Moralapostel-Beiträgen, wo der Mensch eigentlich
    > selber entscheiden sollte, was er für wichtig hällt).
    >
    > Ich würde an eurer Stelle vielleicht das Layout der Seite ein bisschen
    > auffrischen und mit neuen Ideen/Inhalten bestücken. Denn Golem.de sieht
    > zwar sehr gut strukturiert, jedoch ziemlich altbacken, ja sogar ein
    > bisschen langweilig aus. Soll aber nicht heißen, dass ihr Golem.de wie die
    > Bild.de mit allen Schnick-Schnack und Werbung vollgepacken sollt, sodass
    > jedes Ipad und Smartphone den Geist aufgibt, sobald man auf die Seite geht.
    > Nein, aber sie könnte etwas mehr 'Pepp' vertragen. Dann erreicht ihr auch
    > eine größere Leserschaft unter den IT Interessenten und anderen.

    So ein Unsinn.
    Das hier ist nicht MTV, Nike oder Microsoft, das ist eine News-Seite.
    Je einfacher, je simpler, desto besser.
    Bitte bloß keinen "Pepp".

    "Pepp" ist Web 2.0 und war vor 5-8 Jahren ganz toll, aber wir leben in einer modernen, dynamischen, energieeffizienten Welt. Wir nutzen wenige Bilder, viel CSS, einfache und klar Farben und Linien und primär Typografie, um unsere Informationen zu übermitteln und keine tollen GFX-Stylez von irgendwelchen krassen Underground-Zockern.

    Golem sieht so, wie es ist, schon wunderbar aus und lässt sich prima und sauber lesen, ohne, dass man großartig mit ablenkenden Impressionen vollgeballert wird.
    Genau das lieben die meisten an Golem.

    Das einzige, was noch fehlt, ist Responsiveness, aber ansonsten ist alles schick so wie es ist. Sie haben ja eine mobile Version, aber responsive wäre (für Golem selbst) effizienter.

    Wer bist du überhaupt, dass du hier so reinplatzt und meinst, du wüsstest, was abgeht?
    Dann auch noch völlig am Kommentar-Thema vorbei?
    Meinst du nicht, wir haben alle, inklusive den Golem Mitarbeitern, selbst genug Ahnung von dem Thema? Meinst du nicht, wir wissen alle selbst, was das beste für diese Seite ist?

  3. Re: Layout

    Autor: violator 11.07.14 - 12:44

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ein Unsinn.
    > Das hier ist nicht MTV, Nike oder Microsoft, das ist eine News-Seite.
    > Je einfacher, je simpler, desto besser.
    > Bitte bloß keinen "Pepp".

    Trotzdem kann auch so eine Seite mal "Pepp" haben, muss ja nicht alles so aussehen dass man nach 1min einschläft. Aber ITler reagieren ja eh sofort auf alles allergisch, das nicht wie eine Seite mit deaktiviertem CSS aussieht.

    Was ich aber wichtiger fänd wäre mal ein Forum, das mit dem Jahr 2014 mithalten kann. URLs in Posts, die aber keine sind und lauter Code-Funktionen ohne Buttons waren 1994 vielleicht mal gut... Hier ist ja nichtmal irgendwo erklärt, welche Codes es hier überhaupt gibt. Und wärend alle anderen Foren alles mit 1 Klick erledigen muss man hier noch umständlich rumcoden, wenn man mal nen Link oder so einbauen will.

  4. Re: Layout

    Autor: TheUnichi 11.07.14 - 15:45

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > So ein Unsinn.
    > > Das hier ist nicht MTV, Nike oder Microsoft, das ist eine News-Seite.
    > > Je einfacher, je simpler, desto besser.
    > > Bitte bloß keinen "Pepp".
    >
    > Trotzdem kann auch so eine Seite mal "Pepp" haben, muss ja nicht alles so
    > aussehen dass man nach 1min einschläft. Aber ITler reagieren ja eh sofort
    > auf alles allergisch, das nicht wie eine Seite mit deaktiviertem CSS
    > aussieht.
    >
    > Was ich aber wichtiger fänd wäre mal ein Forum, das mit dem Jahr 2014
    > mithalten kann. URLs in Posts, die aber keine sind und lauter
    > Code-Funktionen ohne Buttons waren 1994 vielleicht mal gut... Hier ist ja
    > nichtmal irgendwo erklärt, welche Codes es hier überhaupt gibt. Und wärend
    > alle anderen Foren alles mit 1 Klick erledigen muss man hier noch
    > umständlich rumcoden, wenn man mal nen Link oder so einbauen will.

    Die Posts hier sind absolut flach und erlauben gerade mal Bilder und das ist auch ganz gut so.
    Das hier ist kein Kinder-Forum, wo man austauscht, was für tolle Zeichnungen man mit Smilies machen kann.
    Bloß keine Buttons für die Codes, sonst fangen noch alle an, hier dauernd irgendwelche Spielchen mit in ihre Posts zu knallen und das ganze artet in 4chan aus.

    Wenn man auf Golem geht, hat man ein Ziel. Informationen. News.
    Nicht "Oh yeah, wie geil Golem wohl heute wieder aussieht?"

    Das Forum ist sehr kurzlebig, man liest ein paar Kommentare, holt sich etwas Input, schreibt etwas dazu und dann ist das Thema auch schon wieder von der Startseite verschwunden und die Posts dahinter werden nicht mehr beachtet.

    Wenn du das nicht verstehst, dann hast du das 2014er Web nicht verstanden, denn im 2014er Web dreht sich alles um Semantik, UX und "Wie komme ich so einfach, klar und schnell wie möglich an genau die Information, die ich suche".
    Und genau das macht Golem besser als jede andere IT-News Seite, die ich kenne.

    Weniger ist halt manchmal einfach mehr.
    Gerade du, als 2014er Web Pro, solltest das doch wissen...


    Man, man man.

  5. Re: Layout

    Autor: zwergberg 11.07.14 - 15:57

    RechtsVerdreher schrieb:
    > Nein, aber sie könnte etwas mehr 'Pepp' vertragen.

    Could you make the design "pop" a bit more?
    http://theoatmeal.com/comics/design_hell



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.14 15:57 durch zwergberg.

  6. Re: Layout

    Autor: violator 11.07.14 - 16:21

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weniger ist halt manchmal einfach mehr.
    > Gerade du, als 2014er Web Pro, solltest das doch wissen...


    Genau, weniger ist mehr. Also einfach alle Funktionen verstecken, soll der Leser doch selber rausfinden welche es gibt und wie er sie anwenden kann.

    Bloß keine Buttons, über die man Inhalte einfach einpflegen kann, bloß keine Autoumwandlung von Linktexten in richtige Links. Das wollen wir im Jahr 2014 nämlich nicht mehr. Weniger ist mehr.

  7. Re: Layout

    Autor: TheUnichi 15.07.14 - 17:41

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weniger ist halt manchmal einfach mehr.
    > > Gerade du, als 2014er Web Pro, solltest das doch wissen...
    >
    > Genau, weniger ist mehr. Also einfach alle Funktionen verstecken, soll der
    > Leser doch selber rausfinden welche es gibt und wie er sie anwenden kann.

    Nicht verstecken, gar nicht erst bieten. Ist ja nicht versteckt, ist einfach nicht da.
    Die Tatsache, dass sie hier keinen Button haben, soll dir sagen: Benutz es einfach nicht.
    Willst du wirklich mal ein Bild posten, dass nicht mit einem Link zu lösen ist, kannst du das mit aller Gewalt und letztem Schmerz tun, aber generell wirst du nicht dazu angehalten.

    > Bloß keine Buttons, über die man Inhalte einfach einpflegen kann, bloß
    > keine Autoumwandlung von Linktexten in richtige Links. Das wollen wir im
    > Jahr 2014 nämlich nicht mehr. Weniger ist mehr.

    Hotlinking war schon immer eine riskante Sache und Golem verhindert so direkte Referer und Assoziationen in Suchmaschinen mit irrelevanten Seiten, die den PR killen könnten. Kann man machen, muss man nicht, jeder wie er es mag.

    "Inhalte"??? Was für INHALTE willst du denn hier in einem....man kann ja nicht mal wirklich Forum sagen, es ist ein KOMMENTAR-SYSTEM, einpflegen?
    Deinen Lebenslauf? Irgendwelche Katzen-Bildchen? Irgendwelche Guides darüber, wie geil du bist? Was denn??

    Laber doch nicht so einen Müll zusammen.

  8. Re: Layout

    Autor: TheUnichi 15.07.14 - 17:46

    zwergberg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RechtsVerdreher schrieb:
    > > Nein, aber sie könnte etwas mehr 'Pepp' vertragen.
    >
    > Could you make the design "pop" a bit more?
    > theoatmeal.com

    Genial, genau das passende Bild gefunden.
    Genau so einen Menschen haben wir hier mit dem TE.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  3. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  4. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de