1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Vorabwiderspruch bei…

Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Bitte bitte bitte (Seiten: 1 2 ) 29

    Anduko | 20.10.19 14:30 27.10.19 21:05

  2. Mapilary und Openstreetcam haben viel in Deutschland, wieso geht das? 9

    Stergro | 20.10.19 19:07 21.10.19 23:17

  3. Wie wäre es mit einem Zeichen, dass es in Deutschland nicht nur Gegener gibt? 2

    ITB | 21.10.19 09:38 21.10.19 18:01

  4. Verpixelung rechtmäßig? (Seiten: 1 2 ) 25

    treysis | 20.10.19 17:06 21.10.19 15:47

  5. Deutschland, das Land der Versager (Seiten: 1 2 ) 31

    deefens | 20.10.19 18:03 21.10.19 14:35

  6. Mapillary FTW 1

    Katzabrack | 21.10.19 14:31 21.10.19 14:31

  7. Bin ja gespannt, wie das im neuen Microsoft Flugsimulator sein wird? 3

    ZarkRud | 21.10.19 07:01 21.10.19 12:07

  8. Die EU sollte Google einfach verpflichten, die Daten als Public Domain rauszugeben. 5

    windbeutel | 20.10.19 16:33 21.10.19 11:44

  9. Schizophrene Deutsche 7

    it-fuzzy | 21.10.19 07:12 21.10.19 10:52

  10. Eh etwas sinnfrei 1

    splash42 | 21.10.19 10:51 21.10.19 10:51

  11. nicht nur in Deutschland 12

    theuserbl | 20.10.19 18:36 21.10.19 10:46

  12. Panorama 6

    googie | 20.10.19 18:30 21.10.19 08:00

  13. German Angst 5

    elknipso | 20.10.19 15:59 21.10.19 06:56

  14. German Angst 3

    wonoscho | 20.10.19 17:25 21.10.19 06:37

  15. Privatgelände 3

    wHiTeCaP | 20.10.19 19:55 20.10.19 23:25

  16. Einfach die Kameras nur noch in maximal 2m Höhe über dem Boden anbringen... 4

    Flexy | 20.10.19 16:03 20.10.19 18:01

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Ingenieur:in (w/m/d) Prozessleittechnik
    Stadtentwässerung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. IT-Leiter Digitalisierung (m/w/d)
    Hays AG, Bonn
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Legacy Systeme / Sozialwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  4. (Senior) Mobile App Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Einsatzorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black SSD 1 TB für 119€ und LG Nanocell 55 Zoll für 499€)
  2. 63,16€ (Vergleichspreis 106,99€)
  3. (u. a. Samsung 980 1 TB für 77€ statt 91,37€ im Vergleich, ASRock Radeon RX 6800 Phantom...
  4. (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 für 27,99€ + 6,99€ Versand statt 36,65€ im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de