Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hack: Youtube-Kanal von Microsoft…

Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: Kugelfisch_dergln 24.10.11 - 13:32

    ...wie das möglich ist:

    1) Mitarbeiter bestochen und PW resetted
    2) Botnetz

    Wobei 2) doch durch ein simples "x tries in t" zu verhindern wäre ?!

    Oder verraff ich hier grad was ?

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  2. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: Tantalus 24.10.11 - 13:53

    Kugelfisch_dergln schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wie das möglich ist:
    >
    > 1) Mitarbeiter bestochen und PW resetted
    > 2) Botnetz
    >
    > Wobei 2) doch durch ein simples "x tries in t" zu verhindern wäre ?!
    >
    > Oder verraff ich hier grad was ?

    Oder ein Ex-Mitarbeiter, der das PW kannte, oder es ist sonst irgendwie mal durchgesickert...

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  3. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: Kugelfisch_dergln 24.10.11 - 13:55

    eben, social engineering halt.

    alles andere müsste aber automatisch abgefangen wwerden oder nicht ? :)

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  4. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: S-Talker 24.10.11 - 14:12

    Falsch

    3) Du hast wohl den wichtigen Hinweis übersehen: "Ich habe nichts falsch gemacht. Ich habe mich nur in das Nutzerkonto eingeloggt, das ich 2006 angelegt habe."

    2006 war YT noch unbekannt. Eine Privatperson hat sich dort ein Konto "Microsoft" angelegt. Als YT bekannter wurde hat MS den Account eingeklagt und dann vergessen das PW zu ändern.

    Es ist die einzig mögliche Lösung!!!

  5. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: mp. 24.10.11 - 16:35

    S-Talker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falsch
    >
    > [..]
    >
    > Es ist die einzig mögliche Lösung!!!

    Aloha, Mister Hellseher.

  6. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: senad01 24.10.11 - 19:57

    mp. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > S-Talker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falsch
    > >
    > > [..]
    > >
    > > Es ist die einzig mögliche Lösung!!!
    >
    > Aloha, Mister Hellseher.


    Ich weiß das Golem eine Seite für IT-Profis ist und wir nur konstruktive kritik äußern sollten, aber ich muss jetzt einfach meine Meinung zu diesem Kommentar von mp. sagen:

    XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD made my day ;D

  7. Re: Da gibts doch eigentlich nur zwei Möglichkeiten...

    Autor: Kugelfisch_dergln 24.10.11 - 22:27

    senad01 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD made my day ;D
    Wobei ich diesen Ausruf nur zu gerne wiederhole, angesichts dessen, dass zwei Personen in diesem Thread (vermutlich) mitten in die Falle gerannt sind :o)

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ANSYS Germany GmbH, Otterfing (bei München)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 179,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Unternehmen: 1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt
    Unternehmen
    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

    1&1 Versatel hat erneut eine weitere Stadt erschlossen. Doch das Netz der 1&1-Tochter bleibt unklar: Bilder der Infrastruktur sind nicht zu erhalten.

  2. Microsoft: Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
    Microsoft
    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

    Psychonauts, Sid Meier's Pirates, Star Wars: Knights of the Old Republic und zehn weitere Klassiker von der ersten Xbox lassen sich offiziell auf der Xbox One ausführen - sogar mit höheren Auflösungen als im Original.

  3. DMT Bonding: Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus
    DMT Bonding
    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

    Die Telekom holt weiter das Letzte aus dem alten Kupferkabel heraus. Wieder gibt es eine neue Technologie, DMT Bonding, auch Gigabit to the Basement genannt. Und der Hersteller Adtran hat starke Verbindungen nach Deutschland.


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23