1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hack: Youtube-Kanal von Microsoft…

da sieht man googles sicherheitskonzept

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: JeanClaudeBaktiste 24.10.11 - 11:24

    1001 tools zusammenkaufen, aber die hand weiss nicht was der kopf denkt, oder so.

  2. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: oSu. 24.10.11 - 11:46

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1001 tools zusammenkaufen, aber die hand weiss nicht was der kopf denkt,
    > oder so.

    Vielleicht hätte Microsoft als Login Passwort doch nicht "Windows" nehmen sollen.
    Den MS Deppen ist alles zuzutrauen.

  3. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: RazorHail 24.10.11 - 11:59

    JeanClaudeBaktiste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1001 tools zusammenkaufen, aber die hand weiss nicht was der kopf denkt,
    > oder so.


    wow,
    die ersten Meldungen seit dem China-Gmail-hack vor 2 Jahren, und schon fangen die trolls an zu wüten


    Google ist, was das Thema Sicherheit angeht, noch eines der besseren Unternehmen.

    Sie bieten auch jedem Kunden die Möglichkeit eine 2-Factor-Authentification zu verwenden, sodass man noch viel besser geschützt ist

  4. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: Tantalus 24.10.11 - 12:03

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht hätte Microsoft als Login Passwort doch nicht "Windows" nehmen
    > sollen.

    Oder sie hätten es irgendwann auch mal ändern sollen.

    > Den MS Deppen ist alles zuzutrauen.

    Ist kein MS-spezifisches Problem. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  5. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: AndyBundy 24.10.11 - 12:14

    Das Standard-PW bei Microsoft ist entweder P@ssw0rd oder Pa$$word. Auf das PW Windows wären die doch nie gekommen.

  6. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: Anonymer Nutzer 24.10.11 - 12:20

    Und da ein Youtube-Konto mit dem Google-Konto nun verknüpft ist, hat ein Hacker gleich auf alles zugriff.

    Danke Google, die beiden Konten zusammenzulegen war das Beste seit geriebenem Käse.

  7. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: Youssarian 24.10.11 - 13:34

    JeanClaudeBaktiste schrieb:

    > da sieht man googles sicherheitskonzept

    Nein, das sieht man da nicht.
    [...]

    Jean Claude ist ein netter, zurückhaltender Mensch, der mit Bedacht formuliert und sich niemals als Depp gerierte oder als Troll agierte. Leider wurde sein Account gehackt und Golem ist schuld. <eg>

  8. Re: da sieht man googles sicherheitskonzept

    Autor: goldkiD 25.10.11 - 13:30

    Aber sicher ist es erst dann wenn du noch dein FB-Account gelinked hast und die Handy-Nr hinterlegt ist ;P

    Silence is fucking golden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ED Netze GmbH, Rheinfelden
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. AOK Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de