1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hamburg: Polizei nutzt Corona…

China mit sich bald Deutschland als Vorbild

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Gole-mAndI 06.07.20 - 19:27

    Was die Überwachung der Bürger angeht.

  2. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Niaxa 06.07.20 - 20:36

    Was hat zeugenbefragung mit Überwachung zu tun? Auch früher schon, wurden Gästelisten für so etwas hergekommen. Völlig legitim. Wenn du mal Opfer einer Straftat wirst, bist du froh wenn ermittelt wird. Und ohne Werkzeuge kann die Polizei eben wenig tun.

  3. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: ManuPhennic 06.07.20 - 20:40

    Deswegen benutze ich auch immer einen leicht abgewandelten Nachnamen und eine unleserliche Version meiner Adresse bei diesen Formularen (welche man hier in Berlin eh komischerweise kaum noch zum unterschreiben bekommt?)

  4. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: smonkey 06.07.20 - 20:57

    ManuPhennic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen benutze ich auch immer einen leicht abgewandelten Nachnamen und
    > eine unleserliche Version meiner Adresse bei diesen Formularen (welche man
    > hier in Berlin eh komischerweise kaum noch zum unterschreiben bekommt?)

    Weswegen? Um die Aufklärung einer Straftat zu behindern? Oder um auch ganz sicher nicht informiert zu werden dass Du möglicherweise Kontakt zu einem Covid19 Infizierten hattest?

    Deine Logik erschließt sich mir nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.20 20:59 durch smonkey.

  5. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: x2k 06.07.20 - 21:22

    Mal ein Tip in fast jeder Stadt gibt es eine Berliner Straße und mehr als 10 Häuser gibts in der Straße auch immer. achja tel 026XX-555XXXX kommt auch immer gut
    Meiner Meinung nach macht es einen Unterschied ob man seine Daten hergeben muss oder ob man es aus freien Stücken macht... Zumal die listen meist offen ausliegen und dann schnell mal abfotografiert sind.

  6. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Hotohori 06.07.20 - 21:27

    smonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ManuPhennic schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Deswegen benutze ich auch immer einen leicht abgewandelten Nachnamen und
    > > eine unleserliche Version meiner Adresse bei diesen Formularen (welche
    > man
    > > hier in Berlin eh komischerweise kaum noch zum unterschreiben bekommt?)
    >
    > Weswegen? Um die Aufklärung einer Straftat zu behindern? Oder um auch ganz
    > sicher nicht informiert zu werden dass Du möglicherweise Kontakt zu einem
    > Covid19 Infizierten hattest?
    >
    > Deine Logik erschließt sich mir nicht.

    Ne, damit er sich wie ein Held aufführen kann... Darum muss er das ja auch hier Kund tun und ist damit nicht alleine.

    Mit Logik hat Verfolgungswahn eh wenig zu tun. Oder wie sollte man so etwas sonst nennen?

  7. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: ernstl 06.07.20 - 22:33

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was die Überwachung der Bürger angeht.

    Immerhin kannst du in Deutschland relativ anonym deine Unwissenheit ins Netz posaunen.

  8. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: tomatentee 06.07.20 - 22:52

    ernstl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gole-mAndI schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was die Überwachung der Bürger angeht.
    >
    > Immerhin kannst du in Deutschland relativ anonym deine Unwissenheit ins
    > Netz posaunen.

    Keine Sorge, da arbeiten sie auch mal wieder dran:

    https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/mehr-als-30000-spuren-gegen-unbekannte-tatverdaechtige-ermittlungen-wegen-des

    > Wenn wir Kindesmissbrauch im Netz aktiv bekämpfen
    > wollen, müssen wir auch über die Regelungen über die
    > Speicherung von Daten sprechen. Das eine geht nicht ohne
    > das andere“, so Minister der Justiz Biesenbach.

  9. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Peter V. 06.07.20 - 23:37

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was die Überwachung der Bürger angeht.
    Das erzähle mal den Chinesen, ach stimmt, geht ja nicht, weil dort eine echte Totalüberwachung herrscht.

  10. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Gole-mAndI 07.07.20 - 04:46

    Peter V. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gole-mAndI schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was die Überwachung der Bürger angeht.
    > Das erzähle mal den Chinesen, ach stimmt, geht ja nicht, weil dort eine
    > echte Totalüberwachung herrscht.

    In welchem Land muss man nochmal seine Kontaktdaten in jedem Laden hinterlassen den man betritt? Genau Chi... Ach ne warte das ist ja Deutschland.

  11. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Joblow 07.07.20 - 06:49

    Ich kann mich noch an ein Interview erinnern wo Frau Merkel den Staatspräsidenten von China gefragt hat ob die ganzen Überwachungssysteme nötig seien? Darauf hat er, Sie gefragt ob Sie schon mal ein Land mit 1.400.000.000 Einwohnern regiert hat? ...
    Da du offensichtlich Schlauer bist als die ganzen Regierungen zusammen, erklär uns doch wie man über eine so große Bevölkerung regieren soll, Anarchie vielleicht?!

  12. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: blaub4r 07.07.20 - 07:13

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was die Überwachung der Bürger angeht.


    Du hast keine Ahnung was in China an Überwachung unterwegs ist. Davon sind wir aktuell noch Jahrzehnte entfernt. Auch wenn du es nicht wahrhaben willst.

  13. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Legendenkiller 07.07.20 - 07:33

    Aber, aber, aber wenn China von uns kopiert, dann heißt das doch das wie besser gewesen sind. !!!111elf!

    Russland hat ja auch schon das deutsches Netzwerkdurchsetzungsgesetz 1:1 übernommen...

    Wir sind wieder die besten, wir sind Gesetze Exportweltmeister, jippi.


    PS: mal im Ernst. Ich hatte früherimmer überlegt wie schlimm es werden muss damit die Leute endlich mal aufwachen und bissel was von der Politik einfordern.

    Aber was muss denn noch passieren als die lupenreinen Demokraturen Russland und China von uns Gesetze übernehmen.

    Gut geht noch schlimmer... die USA könnten anfangen unsere Gesetz zu übernehmen. Dann ist aber echt Zeit auszuwandern.

  14. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: BlindSeer 07.07.20 - 08:17

    Auch wenn ich es nicht macht kann ich ihn verstehen. Das Heranziehen der explizit als "nur für Corona Kontakte" von der Regierung ausgewiesenen Listen schwächt das Vertrauen in die Exekutive. Insbesondere wenn man sich die ausufernde Abfrage von Funkzellen, die ewigen Versuche eine VDS anzulegen, usw. mit einbezieht. Wenn die Exekutive mir nicht vertraut und mich generell unter Verdacht stellen will (VDS, Funkzellenabfrage, usw.), wieso sollte ich ihr dann trauen? Noch dazu ist Salamitaktik seit einigen Legislaturperioden ein probates MIttel der Politik und Polizeivertreter schreien immer nach mehr und mehr Befugnissen und Datenzugriffen. Und ein wenig MIsstrauen ist Teil der Demokratie, da man dann eher mal kritsich auf das Machen der zu Wählenden schaut. Wenn man davon ausgeht, dass alles gut ist was da so gemacht wird, dann können sie machen was sie wollen bis es zu spät ist.

  15. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: root61 07.07.20 - 08:40

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In welchem Land muss man nochmal seine Kontaktdaten in jedem Laden
    > hinterlassen den man betritt? Genau Chi... Ach ne warte das ist ja
    > Deutschland.

    In jedem Laden?
    Komisch, ich war gestern einkaufen und musste meine Daten nicht angeben.

  16. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Dwalinn 07.07.20 - 08:44

    Nicht jeder Laden nur dort wo enger Kontakt herrscht oder man keinen Mundschutz tragen kann. In China war das nicht nötig da hat das Militär die Brandherde eingekesselt. Spätestens als die Todesstrafe angedroht wurde wer Corona absichtlich weiterverarbeitet oder versucht den Kontakt mit infizierten zu verschleiern hat es da auch der letzte kapiert.

  17. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Gole-mAndI 07.07.20 - 10:52

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > smonkey schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ManuPhennic schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Deswegen benutze ich auch immer einen leicht abgewandelten Nachnamen
    > und
    > > > eine unleserliche Version meiner Adresse bei diesen Formularen (welche
    > > man
    > > > hier in Berlin eh komischerweise kaum noch zum unterschreiben
    > bekommt?)
    > >
    > > Weswegen? Um die Aufklärung einer Straftat zu behindern? Oder um auch
    > ganz
    > > sicher nicht informiert zu werden dass Du möglicherweise Kontakt zu
    > einem
    > > Covid19 Infizierten hattest?
    > >
    > > Deine Logik erschließt sich mir nicht.
    >
    > Ne, damit er sich wie ein Held aufführen kann... Darum muss er das ja auch
    > hier Kund tun und ist damit nicht alleine.
    >
    > Mit Logik hat Verfolgungswahn eh wenig zu tun. Oder wie sollte man so etwas
    > sonst nennen?

    Und was ist, wenn die Polizei/BND mal eben die Kontaktdaten aus dem Café anfragt, indem der Journalist gerade seine Kontakte getroffen hat?

    Ach stimmt ja. Deutschland ist ja grundsätzlich gut. Dann ist das natürlich kein Problem. Aber wehe Russland macht das!

  18. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: thinksimple 07.07.20 - 11:14

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peter V. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gole-mAndI schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was die Überwachung der Bürger angeht.
    > > Das erzähle mal den Chinesen, ach stimmt, geht ja nicht, weil dort eine
    > > echte Totalüberwachung herrscht.
    >
    > In welchem Land muss man nochmal seine Kontaktdaten in jedem Laden
    > hinterlassen den man betritt? Genau Chi... Ach ne warte das ist ja
    > Deutschland.


    In China wird das digital überwacht. Da scannst du einen Code und zeigst das Ergebnis vor. Bei grün darfst rein. Bei Rot musst du schnellstens das weite suchen. Da musst du keine Kontakdaten hinterlassen. Denn man weiß immer wo du bist und wärst. Und dann gibt's noch jede Menge Kameras. Aber klar. Wir sollten so machen wie in China. Dann müssen wir in Restaurants und Cafés nix ausfüllen.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  19. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: elf 07.07.20 - 11:25

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gole-mAndI schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was die Überwachung der Bürger angeht.
    >
    > Du hast keine Ahnung was in China an Überwachung unterwegs ist. Davon sind
    > wir aktuell noch Jahrzehnte entfernt. Auch wenn du es nicht wahrhaben
    > willst.

    Stimmt. Wir können hier froh sein, dass es nicht so weit ist wie in China. Daher dürfen wir solche Tätigkeiten nicht mit chinesischen Verhältnissen vergleichen, bis es in Deutschland nicht auch dieselben gibt, bevor wir vor chinesischen Verhältnissen warnen dürfen.
    Ach moment, das geht dann ja nicht mehr.

  20. Re: China mit sich bald Deutschland als Vorbild

    Autor: Dwalinn 07.07.20 - 12:21

    Und wenn der Kontakt DR Evil ist der mit seinen neusten Zombie Virus 1 Millionen DM erpressen will?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Karlsruhe
  2. Vodafone GmbH, Unterföhring
  3. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Qvest Media GmbH, Köln, Halle (Saale)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. (-75%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08