1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Heartbleed: Keys auslesen ist…

Heartbleed: Keys auslesen ist einfacher als gedacht

Zwei Personen ist es gelungen, private Schlüssel mit Hilfe des Heartbleed-Bugs aus einem Nginx-Testserver auszulesen. Der Server gehört der Firma Cloudflare, die mit einem Wettbewerb sicherstellen wollte, dass das Auslesen privater Schlüssel unmöglich ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Update 10

    tadela | 12.04.14 12:53 15.04.14 01:35

  2. Open Source = per Default sicher? Leider nicht... (Seiten: 1 2 ) 29

    VirtuellerForumsNutzer | 12.04.14 16:00 14.04.14 11:13

  3. Re: Open Source = per Default sicher? Leider nicht... 2

    Anonymer Nutzer | 12.04.14 23:24 14.04.14 09:09

  4. Mir fällt grad ein... 6

    triplekiller | 13.04.14 11:45 13.04.14 14:21

  5. "Welche Daten ein Heartbleed-Angriff offenlegt, hängt vor allem davon ab..." 3

    Ext3h | 12.04.14 21:38 13.04.14 08:09

  6. Hmm, wirklich nciht so schwer, oder? 15

    ww | 12.04.14 14:12 12.04.14 20:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. JACKON Insulation GmbH, Arendsee
  2. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  3. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Disco Elysium für 29,99€, Metro Exodus: Gold Edition für 29,19€, Prey Digital Deluxe...
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de