1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hermit: Google analysiert…

Ich verstehe das richtig?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich verstehe das richtig?

    Autor: Sharra 26.06.22 - 12:46

    Der ISP kappt die Verbindung zum Netz, etabliert eine dedizierte Verbindung zum Server der diese eine App zum Download anbietet, und bettelt darum dass man doch so freundlich sein möge, dies zu tun?
    Ich meine, klar, bei technisch Unbedarften mag das funktionieren. Das heilige Kästchen sagt, ich muss das machen, weil sonst geht nichts mehr, und das Kästchen hat immer recht.

    Aber bei jedem anderen, sollten sofort alle Alarmglocken losgehen, weil so etwas faktisch nicht drin ist. Wenn die Datenverbindung weg ist, kann ich auch nichts runterladen. Wenn ich etwas runterladen muss, damit ich alles wie bisher nutzen können soll, ist was faul, und zwar gewaltig. In dem Moment sollte dir klar sein, dass du unter Verdacht stehst. Egal wegen was, auch wenn du nichts getan hast.

  2. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: martinalex 26.06.22 - 13:03

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ISP kappt die Verbindung zum Netz, etabliert eine dedizierte Verbindung
    > zum Server der diese eine App zum Download anbietet, und bettelt darum dass
    > man doch so freundlich sein möge, dies zu tun?
    > Ich meine, klar, bei technisch Unbedarften mag das funktionieren. Das
    > heilige Kästchen sagt, ich muss das machen, weil sonst geht nichts mehr,
    > und das Kästchen hat immer recht.
    >
    > Aber bei jedem anderen, sollten sofort alle Alarmglocken losgehen, weil so
    > etwas faktisch nicht drin ist. Wenn die Datenverbindung weg ist, kann ich
    > auch nichts runterladen. Wenn ich etwas runterladen muss, damit ich alles
    > wie bisher nutzen können soll, ist was faul, und zwar gewaltig. In dem
    > Moment sollte dir klar sein, dass du unter Verdacht stehst. Egal wegen was,
    > auch wenn du nichts getan hast.

    Ich nehme an, dass der Download ganz normal über WLAN stattfindet - da wird dann auch niemand stutzig.

  3. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: Sharra 26.06.22 - 13:21

    Dass du eine App brauchst, um eine essentielle Funktion des Betriebssystems wiederherzustellen, und dass nur du das machen musst, und niemand in deinem Umfeld, kommt dir nicht komisch vor?

    Ich hab mich offensichtlich geirrt. Es funktioniert.

  4. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: RexRex 26.06.22 - 14:26

    Naja, in manchen Ländern ist z. B. durchaus eine App des Mobilfunkanbieters notwendig um Funktionen wie VoLTE oder WiFi Call nutzen zu können. Ich weiß nicht wie die Situation diesbezüglich in Italien und Kasachstan ist, aber in den USA ist so etwas leider üblich.

    Dazu kommt noch, dass viele Nutzer wohl ohnehin eine App ihres Anbieters nutzen um z. B. kostenlos zusätzliches Datenvolumen zu erhalten.

    Für den unbedarften Nutzer ist so etwas wohl kaum zu durchschauen, vor allem weil die SMS eben auch TATSÄCHLICH vom Mobilfunkanbieter kommt und sie auf dem Gerät wohl auch entsprechend dargestellt wird (sprich: im selben SMS Thema wie z. B. die übliche Begrüßungs-SMS).

    Ich denke, man kann dem unbedarften Nutzer in dieser Situation keinen Vorwurf machen.

  5. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: Sharra 26.06.22 - 16:22

    Okay, danke für die Info. Ich wusste ja, dass Provider gerne mal kompletten Schwachsinn einführen, aber dass das so verbreitet ist, hätte ich nicht gedacht.

  6. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: Kaiser Ming 26.06.22 - 17:10

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ISP kappt die Verbindung zum Netz, etabliert eine dedizierte Verbindung
    > zum Server der diese eine App zum Download anbietet, und bettelt darum dass
    > man doch so freundlich sein möge, dies zu tun?
    > Ich meine, klar, bei technisch Unbedarften mag das funktionieren. Das

    wenn er sich als Systemupdate meldet
    würden auch die meisten exp. User zustimmen

  7. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: wannegoogle 26.06.22 - 19:09

    Ich finde das immer wieder Lustig wie Leute das hier so sagen.
    Beim Urlaub in Spanien hatte sofort jeder einzelne meiner Informatiker Kumpels die App vom ISP installiert weil ohne bei Lyca Mobile kein Internet tut.
    Und selbstverständlich ist das wie in jedem Hotell-WIFI so dass der download noch tut während das Rest-Internet weg ist.
    Genau so an diversen UNIs wo man kein Internet tut ohne dass man die Sicherheitseinstellungen kaputt schießt. Egal was die Leute behaupten: Jeder hat das gemacht. Und auf jedem Telefon auf das ich gucken durfte ist das global und nicht nur für die UNI-Seiten geschehen.
    Und natürlich bei jedem Spieledwownload. Alle installieren sich die Hersteller-Malware mit Admin-Rechten. Und selbstverständlich ohne zu überprüfen ob das vom "Vertrauenswürdigen" Hersteller kommt. Denn in vielen Fällen ist das mit irgend einem abgelaufenen Zertifikat von irgend ner Klitsche die von sonstwoher kommt signiert. Nie habe ich deswegen Spielerzahlen einbrechen sehen. Selbst Nvidia-Karten machten irgend wann darauf aufmerksam dass man sich bitte von irgend ner obskuren Seite Zeug runter Laden soll. Macht man das nicht killt es die Spieleperformance. Und während alle sagen, dass sie das nicht gemacht hätten sehe ich halt doch, dass es überall installiert ist. Jeder hat mitgemacht.
    Wenn das Spiel nicht startet oder die Internetleitung nicht tut machen die Leute was ihnen gesagt wird, damit es wieder tut. PUNKT. Und wenn man nicht mitmacht ist man der ideologische Spinner, der einfach nicht kapieren will, dass man halt Software haben will die "einfach tut" Egal was sie labern. Und in den meisten Fällen ist das mit dem Abnicken von irgend welchen AGBs die keiner je gelesen hat und Absurdverpflichtungen enthalten (siehe ICQ) und dem Download von irgend welche Software von irgend welchen Dubiosen Webseiten verbunden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.22 19:11 durch wannegoogle.

  8. Re: Ich verstehe das richtig?

    Autor: Sharra 26.06.22 - 19:54

    Ich nutze seit es Nvidia gibt deren Karten, und bisher hat mir KEINE gesagt, ich solle irgendwo was runterladen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
  3. Tender Manager (w/m/d)
    Bechtle GmbH, Hamburg
  4. Java Anwendungsentwickler (w/m/d) Backend
    ING Deutschland, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de