Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homebrew: Cubic Ninja knackt 3DS…

Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: deutscher_michel 19.11.14 - 11:45

    Ich meine es gibt doch diverse Flash-Karten die 3DS-Spiele abspielen..

    ..oder funzen die nicht mit den NEW-3DS-Versionen?`

  2. Re: Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: xSynth 19.11.14 - 11:54

    Für R4-Karten z.B. gibt es Updates, damit es auch immer wieder funktioniert - Achtung ! Nur normale DS-Spiele spielbar.

    Es gibt aber auch die 'Gateway'-Karte, mit der 3DS-Spiele gespielt werden können, jedoch nur bis zu einer bestimmten 3DS-Firmware-Version (z.B. 4.2.X usw.). Dies ist alles nachlesbar auf deren Seite.

    Edit: http://www.gateway-3ds.com/
    Die wollen dann auch bald 9.0 - 9.2 supporten :D Bezüglich des NEW-3DS weiß ich nichts, ist mir auch relativ egal ^_^

    :) Außerdem geht's hier um Homebrew, nicht um die Karten :o

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.14 11:58 durch xSynth.

  3. Re: Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: EpicLPer 19.11.14 - 12:39

    xSynth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > :) Außerdem geht's hier um Homebrew, nicht um die Karten :o


    ... aber um Homebrew die wohl bald auch Karten "emulieren" kann ;) Hoffe ich zumindest, wobei wenn man schaut hats auch nie wer beim DSi richtig hinbekommen.

  4. Re: Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: spambox 19.11.14 - 13:00

    Auf der 3DS meiner Freundin läuft seit jeher Homebrew-Software. Dafür ist nur eine R4-Karte mit entsprechendem Custom-Rom nötig.
    Aber vielleicht meint der Artikel auch was ganz anderes. (?)

    #sb

  5. Re: Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: deutscher_michel 19.11.14 - 13:11

    Die R4 kann ja nur DS-Mode..da ging Homebrew ja schon immer - Gateway kann 3DS Mode und benutzt einen Hack über die DS-User-Settings..
    Mir ist der Unterschied zwischen dem DS-User-Hack und diesem "Neuen" nicht klar, denn über den bestehenden bekommt man ja bereits die komplette Kontrolle und kann sein 3DS sogar auf den 9er Firmware aktualisieren.. (mittels Nand-Backup)..?

  6. Re: Ist das 3DS nicht eh schon gehackt?

    Autor: Daxter666 19.11.14 - 23:37

    Ja es gibt z.B. die Sky3DS Karte. Die kann die meisten aktuellen 3DS Games abspielen und läuft auch mit der neusten Software (9.2 oder so müsste das sein). Von daher dürfte man also eher mehr Konkurrenz in Flashcart Markt erwarten. Nintendo's Anwälte laufen sich bestimmt schon mal warm xD.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer
  2. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  4. Ruhrverband, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  2. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)
  3. 229,99€
  4. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30