1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homeland Security: Frage nach…

Sind Sie ein Terrorist?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: TrollNo1 27.06.16 - 11:38

    Oder gleich fragen "Planen Sie einen Anschlag?"

  2. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Moritur 27.06.16 - 11:43

    Lach nicht, so ziemlich genau die Frage steht im Fragebogen. War vor ein paar Jahren mal da. Ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr, aber da muss man ankreuzen, dass man nicht plant irgendwas böses zu tun.

  3. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: pythoneer 27.06.16 - 11:45

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder gleich fragen "Planen Sie einen Anschlag?"


    Die Frage ist ja mittlerweile, was man da ankreuzen soll? Wenn man nein ankreuzt hat man nach ein paar Wochen das FBI in der Bude, die mit dir dann einen Anschlag planen wenn man das noch nicht selber vor hat.

    http://www.businessinsider.de/fbi-is-manufacturing-terrorism-cases-2016-6/?r=US&IR=T

  4. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: AllAgainstAds 27.06.16 - 11:47

    Ich kenne diese Fragebögen auch, die man da jedesmal ausfüllen muss. Füllt man da nicht alles mit NEIN aus, dann ist man sowieso erst mal fällig. Man fragt auch mittlerweile nach Emailadresse und sowas … da sollte man dann immer die eine oder andere Alibiadresse verfügbar haben.

    Ich persönlich finde es ja extrem frech, das man solche Fragen (so bescheuert sie auch sein mögen) beantworten muss, aber man muss ja nicht immer alles angeben … und falls doch, dann ist man mit diverse FakeAccounts gut bedient, dann laufen deren Suchalgorithmen nämlich ins leere.

  5. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: zoeck 27.06.16 - 11:50

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder gleich fragen "Planen Sie einen Anschlag?"


    Also bei meinem letzten Visum für die USA musste ich auch auf eine Frage antworten, glaub das war so in der art "haben Sie schon einmal an einem Völkermord teilgenommen" - oder irgend sowas schwachsinniges war das ;)

  6. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: pythoneer 27.06.16 - 11:50

    Moritur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lach nicht, so ziemlich genau die Frage steht im Fragebogen. War vor ein
    > paar Jahren mal da. Ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr, aber da muss
    > man ankreuzen, dass man nicht plant irgendwas böses zu tun.


    https://www.esta-visaform.us/de/registrations/application

    "Trachten Sie danach, sich an terroristischen Aktivitäten, Spionage, Sabotage oder Genozid zu beteiligen, oder haben Sie sich jemals an derartigen Aktivitäten beteiligt? *"

  7. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Moritur 27.06.16 - 11:52

    :D ich wusste garnicht mehr, dass das doch so lächerlich ist.

  8. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: elgooG 27.06.16 - 11:53

    Fakeaccounts? Naja, man weiß leider auch nicht ob man sich nicht gerade wegen solcher Falschangaben verdächtig, wenn nicht sogar strafbar macht. Automatisierte Plausibilitätsprüfungen sind ja nicht gerade schwer und scheitern derzeit (noch) an der Bürokratie und daran, dass noch nicht genug Bürgerrechte dafür abgebaut wurden.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.16 11:53 durch elgooG.

  9. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: AllAgainstAds 27.06.16 - 11:53

    zoeck schrieb:

    > Also bei meinem letzten Visum für die USA musste ich auch auf eine Frage
    > antworten, glaub das war so in der art "haben Sie schon einmal an einem
    > Völkermord teilgenommen" - oder irgend sowas schwachsinniges war das ;)


    Bei den Fragestellungen merkt man eigentlich schon wie verschroben die da drüben sind. Die sollten eigentlich wissen, das so etwas niemand wirklich richtig beantworten würde.
    Dazu noch die Frage, ob man einem US Bürger schon mal das Recht zu klagen verweigert hat … vollkommener Schwachsinn …

    Sollten diese Fragen, die man seinen Gästen da stellt ein Indikator für den hohen Intelligenzquotienten sein, den die da drüben alle besitzen?

  10. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: AllAgainstAds 27.06.16 - 11:56

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fakeaccounts? Naja, man weiß leider auch nicht ob man sich nicht gerade
    > wegen solcher Falschangaben verdächtig, wenn nicht sogar strafbar macht.
    > Automatisierte Plausibilitätsprüfungen sind ja nicht gerade schwer und
    > scheitern derzeit (noch) an der Bürokratie und daran, dass noch nicht genug
    > Bürgerrechte dafür abgebaut wurden.


    Der dient ja nur dazu, die Behörden erst einmal zu beschäftigen … Muss ja nicht zwangsweise ein falscher Account sein … sondern nur eine Beschäftigung für die Totalüberwacher.
    Ich persönlich habe diverse solcher alten (fake) accounts … und immer wenn ich da drüben einreise, gebe ich einen dieser alten ungenutzten accounts an. Da können sie dann schnüffeln, werden aber nichts finden, weil alles komplett leer ist, außer vielleicht paar hunderttausend SPAM Mails oder sowas.

  11. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Bouncy 27.06.16 - 11:56

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Trachten Sie danach, sich zu beteiligen? *"
    Na zumindest ist es stilvoll formuliert... :D

  12. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: My1 27.06.16 - 11:56

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fakeaccounts? Naja, man weiß leider auch nicht ob man sich nicht gerade
    > wegen solcher Falschangaben verdächtig, wenn nicht sogar strafbar macht.
    > Automatisierte Plausibilitätsprüfungen sind ja nicht gerade schwer und
    > scheitern derzeit (noch) an der Bürokratie und daran, dass noch nicht genug
    > Bürgerrechte dafür abgebaut wurden.

    wieso dass. wenn ich einen 2. acc irgendwo habe, dann ist es nach wie vor mein acc, oder steht irgendwo dass ich einen angeben muss den ich aktiv nutze?

  13. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Anonymster Benutzer 27.06.16 - 12:01

    Das sind alles Fangfragen. :-)
    Jeder beantwortet sie mit Nein, stellt sich später heraus, dass der Passagier doch in kriminelle Aktivitäten verwickelt ist/war, bekommt er nicht nur Probleme wegen dieser Aktivitäten, sondern nochmal lebenslänglich, weil er falsche Angaben gemacht hat und die Homeland Securtiy belogen hat.

  14. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: AngryFrog 27.06.16 - 12:02

    Was machen die Beamten dann eigentlich mit dem Konto? Gucken können sie ja, nur leider wird das wenig auf Englisch stehen...

  15. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: My1 27.06.16 - 12:03

    wieso? wer sagt das das ganze geplant war als er sich registriert hat?

  16. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: nicoledos 27.06.16 - 12:06

    da fehlen nur noch Fragen wie.
    Haben Sie schon mal gelogen?
    Würden Sie dies wieder tun?

  17. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Sharra 27.06.16 - 12:07

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso? wer sagt das das ganze geplant war als er sich registriert hat?


    Die USA. Reicht doch.

  18. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: Anonymster Benutzer 27.06.16 - 12:07

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso? wer sagt das das ganze geplant war als er sich registriert hat?

    Die Homeland Security sagt das !!
    Beweise DU der Homeland Securtiy dass das ganze noch nicht geplant war (während du im gelben Overall auf den Knien hockend in Guantanamo deine Ferien verbringst).

  19. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: nicoledos 27.06.16 - 12:11

    Jetzt behaupte noch, du reist nur in die USA um ein paar Häuserschluchten und Wasserfälle anzusehen. Das kann man auch im Internet und in diesen Europa soll es so was auch geben.

  20. Re: Sind Sie ein Terrorist?

    Autor: pythoneer 27.06.16 - 12:12

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da fehlen nur noch Fragen wie.
    > Haben Sie schon mal gelogen?

    Nein.

    > Würden Sie dies wieder tun?

    ... ähh moment mal! :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EGT Energievertrieb GmbH, Triberg
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  4. IDS GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute Logitech MK470 Slim Combo Tastatur-Maus-Set 33€
  2. (heute u. a. DJI Drohnen und Cams, Philips-TVs, Gesellschaftsspiele)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
    Weltraumsimulation
    Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

    Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
    2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
    3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

    1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
      Bundesrechnungshof
      Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

      Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

    2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
      Riot Games
      Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

      Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

    3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


    1. 18:10

    2. 16:56

    3. 15:32

    4. 14:52

    5. 14:00

    6. 13:26

    7. 13:01

    8. 12:15