1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTTPS-Interception…

Und alle immer so...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und alle immer so...

    Autor: xmaniac 09.02.17 - 17:44

    ...nimm mal Schlangenöl X, ist viel besser als wie Schlangenöl von Y...

  2. Re: Und alle immer so...

    Autor: DerSkeptiker 09.02.17 - 20:13

    Mag sein, dass viele Hersteller eine Sicherheit versprechen die nicht erfüllt wird und sogar den Anwender gefährden, jedoch denke ich, wenn ich an Oma und meiner Eltern denke, dass ein Antivirentool doch durchaus für einen DAU angebracht ist (brain.exe stürzt wohl immer ab oder ist nicht vorhanden). Ohne AV konnte ich den Laptop meiner Mutter alle 6 Monate neu aufsetzen bzw. ein Backup einspielen, da die Kiste komplett mit Spyware, Malware und ähnlichem kompromitiert war. Übigens setze ich auf Emsisoft und bin mit der Verhaltensanalyse vollends zufrieden. Signaturbasierte Erkennung hingegen ist ein Witz, da man diese mit einfachen Mitteln aushebeln kann. Es ist eben nicht immer alles schwarz oder weiss!

  3. Re: Und alle immer so...

    Autor: redmord 09.02.17 - 20:50

    Windows Defender + aktivierte Malware-Detection.

  4. Re: Und alle immer so...

    Autor: amagol 09.02.17 - 21:15

    DerSkeptiker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] jedoch denke ich, wenn ich
    > an Oma und meiner Eltern denke, dass ein Antivirentool doch durchaus für
    > einen DAU angebracht ist (brain.exe stürzt wohl immer ab oder ist nicht
    > vorhanden). Ohne AV konnte ich den Laptop meiner Mutter alle 6 Monate neu
    > aufsetzen bzw. ein Backup einspielen, da die Kiste komplett mit Spyware,
    > Malware und ähnlichem kompromitiert war.

    Ehrlich gesagt wuerde ich solchen Nutzern ein Chromebook, iPad oder Surface in die Hand druecken, aber keinen Windows PC mit AV Personal Firewall Security Suite.

  5. Re: Und alle immer so...

    Autor: chithanh 09.02.17 - 21:49

    Chromebook oder iPad ja, aber ein Surface ist ein gewöhnlicher Windows PC (mal abgesehen von den mittlerweile eingestellten RT-Geräten).

    Aber auch Ubuntu oder Windows sind für DAUs sicher zu benutzen, wenn man für sie ein eingeschränktes Konto ohne Administrator-Rechte einrichtet, und automatische Updates aktiviert. Im schlimmsten Fall muss man nur das Konto neu anlegen.

  6. Re: Und alle immer so...

    Autor: User_x 09.02.17 - 22:03

    Na deswegen haben die aber andere handling probleme.

    wie siehts eigentlich mit malewarebytes aus? Der hat bei mir ab und an ausgeschlagen, bevor chrome die seite laden wollte. Wäre die geladen worden, hätt ich nen problem.

    Von daher...?

  7. Re: Und alle immer so...

    Autor: JoeHomeskillet 10.02.17 - 08:33

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows Defender + aktivierte Malware-Detection.

    AppLocker fehlt. ;)

  8. Re: Und alle immer so...

    Autor: Bouncy 10.02.17 - 09:27

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ehrlich gesagt wuerde ich solchen Nutzern ein Chromebook, iPad oder Surface
    > in die Hand druecken, aber keinen Windows PC mit AV Personal Firewall
    > Security Suite.
    Und die Steuererklärung macht man dann womit? Die Bank, die für ihren HBCI-Leser nur Windows-Treiber hat, sucht man dann persönlich auf? Das Fotografieren gibt man schlicht auf, weil Lightroom fehlt?
    Also echt, als wären Oma und Opa grundsätzlich Holzköpfe, die zu blöd zum blöken sind...

  9. Re: Und alle immer so...

    Autor: derdiedas 10.02.17 - 10:05

    HBCI - die meisten nutzen sowas doch gar nicht...

    Elster - gibt es auch für Linux, iOS und Android
    SteuerFuchs und Wiso sind mittlerweile eine Onlinetools.
    Und Software für Fotos - gibt es auch für Linux, Android und iOS.

    Die Zeiten das Windows "alternativlos" war sind vorbei!

    Gruß H.

  10. Re: Und alle immer so...

    Autor: FreiGeistler 10.02.17 - 16:38

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows Defender + aktivierte Malware-Detection.

    Lieber Virus Total Uploader im "Senden an", habe eine Krücke von Laptop.
    Firefox warnt ja auch.
    Und ein automatischer wöchentlicher Scan mit ClamWin oder VipreRescue.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.17 16:41 durch FreiGeistler.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Support Engineer (m/w/d)
    Amazon Deutschland Transport GmbH, verschiedene Standorte
  2. Smart-City-Manager (w/m/d)
    Stadt Fürth, Fürth
  3. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 169€
  3. 679€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Oneplus Nord 2 im Test: Das neue Nord lohnt sich
Oneplus Nord 2 im Test
Das neue Nord lohnt sich

Das Oneplus Nord 2 hat einen neuen Chipsatz, eine neue Kamera und sehr schnelles Laden - 400 Euro sind für das Gesamtpaket ein guter Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus will Drosselung abschaltbar machen
  2. Buds Pro Oneplus' neue Kopfhörer haben intelligentes Noise Cancelling
  3. Oneplus 9 und Oneplus 9 Pro Oneplus gibt Drosselung bei beliebten Apps zu

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
  2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
  3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr