1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Iana-Transition: Das Internet hat…

Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: ManMashine 03.10.16 - 17:04

    … und dann auch noch SO schnell und dann sowas von unbemerkt von sämtlichen Medien und Organisationen. Man konnte ja gar nicht die Menschen schnell genug darüber informieren. Das ganze lief ja sowas von unter dem Radar…

    Warum ist das schlimm dass die USA quasi ihren Hauptsitz am Internet und derren regulierung abgegeben haben? Ganz einfach. JETZT ist die Machthohheit absolut nur noch in den Händen von Ländern die absolut NICHTS auf Freie Meinungsäußerung, Freiheit, Kunstfreiheit, Freiheit der Entfaltung geben und vor allem absolut gegen den westlichen Lebensstil sind.

    Wir reden hier von Ländern wie Türkei, Saudi Arabien Nord Korea, China und Russland.
    DIE sind jetzt an der Macht bzw. am Drücker.

    Sprich, das gibt jetzt SEHR vielen totalitären Regimen die Möglichkeit noch stärker unerwünschte Kritik und legitimen Protest niederzuschlagen, wo es nur geht. Denn das einzige was machtbesoffene Despoten fürchten ist die Macht wieder zu verlieren.

    Das ist ein absolut schwarzer Tag in unserer Geschichte. Ich fasse es einfach nicht…

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  2. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: Schnarchnase 03.10.16 - 18:14

    Was für ein vollkommener Schwachsinn. Die Änderung war eine reine Formalität, die ICANN führt ihre Geschäfte schon ewig eigenständig und das Handelsministerium hat sich praktisch nie eingemischt. Jetzt ist die ICANN endlich autark und an keine Regierung mehr gebunden.

  3. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: ManMashine 03.10.16 - 20:10

    Mann Schnarchnase. Bist du wirklich so naiv?
    Die ganzen regressiven politischen Veränderungen der letzten Wochen und Monate nicht mitbekommen?

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  4. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: Schnarchnase 04.10.16 - 09:43

    Interessant, du wirfst mir Naivität vor und reihst als Begründung wahllos Bullshit aneinander. Bei der IANA geht es nur um die IP-Adressvergabe und Rootnameserver, sprich mit den Kommunikationsinhalten hatte und hat sie nichts zu tun.

    Wie sieht dein Bedrohungszenario für diese Aufgabenbereich aus? Ich kann mir da kaum etwas mit auch nur einem Hauch von Substanz aus den Fingern saugen.

  5. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: Gerier 04.10.16 - 10:08

    Man kann aber, wenn einem die Kommunikationsinhalte nich passen, denen einfach den DNS wegnehmen. Dann kommen nurnoch die Leuten drauf die die IP haben. Das hindert den Traffic ungemein.

  6. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: Schnarchnase 04.10.16 - 10:36

    Gerier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann aber, wenn einem die Kommunikationsinhalte nich passen, denen
    > einfach den DNS wegnehmen. Dann kommen nurnoch die Leuten drauf die die IP
    > haben. Das hindert den Traffic ungemein.

    Es geht hier um die Rootzone! Wenn du die Kontrolle darüber hast kann du nur komplette TLDs sperren, sprich dir gefällt golem.de nicht, also nimmst du .de aus dem root-DNS. Mal ganz davon abgesehen, dass du erst mal Kenntnis von dem Traffic erlangen musst, denn den hat die IANA/ICANN nicht.

  7. Re: Eine absolute Katastrophe! Ich glaube einfach nicht dass DAS passiert ist…

    Autor: chefin 04.10.16 - 14:07

    ManMashine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … und dann auch noch SO schnell und dann sowas von unbemerkt von
    > sämtlichen Medien und Organisationen. Man konnte ja gar nicht die Menschen
    > schnell genug darüber informieren. Das ganze lief ja sowas von unter dem
    > Radar…
    >
    > Warum ist das schlimm dass die USA quasi ihren Hauptsitz am Internet und
    > derren regulierung abgegeben haben? Ganz einfach. JETZT ist die
    > Machthohheit absolut nur noch in den Händen von Ländern die absolut NICHTS
    > auf Freie Meinungsäußerung, Freiheit, Kunstfreiheit, Freiheit der
    > Entfaltung geben und vor allem absolut gegen den westlichen Lebensstil
    > sind.
    >
    > Wir reden hier von Ländern wie Türkei, Saudi Arabien Nord Korea, China und
    > Russland.
    > DIE sind jetzt an der Macht bzw. am Drücker.
    >
    > Sprich, das gibt jetzt SEHR vielen totalitären Regimen die Möglichkeit noch
    > stärker unerwünschte Kritik und legitimen Protest niederzuschlagen, wo es
    > nur geht. Denn das einzige was machtbesoffene Despoten fürchten ist die
    > Macht wieder zu verlieren.
    >
    > Das ist ein absolut schwarzer Tag in unserer Geschichte. Ich fasse es
    > einfach nicht…

    Check mal dein Radar, der ist kaputt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. BETEILIGUNGS KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 27,99€
  2. 26,99€
  3. 89,99€ (Release: 17. Juli)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars The Clone Wars: Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie
Star Wars The Clone Wars
Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie

Die Animationsserie Star Wars: The Clone Wars schafft es, selbst größte Prequel-Hasser zu berühren - mit tollen neuen Charakteren.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Wars Darth Vader und mehr Machtspiele
  2. Star Wars Taika Waititi für nächsten Star-Wars-Film verantwortlich
  3. Star Wars Disney erntet veritablen Shitstorm mit Star-Wars-Hashtag

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

FAQ: Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss
FAQ
Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss

Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen zu Technik, Nutzen und Datenschutz der Tracing-App der Bundesregierung.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Gegen Zwangsinstallation Grüne Justizminister fordern Gesetz für Corona-App
  2. Auf Github Telekom und SAP veröffentlichen Quellcode der Corona-App
  3. Github Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App