Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ICS-Cert: Malware dringt über USB…

ICS-Cert: Malware dringt über USB-Sticks in zwei Kraftwerke ein

In zwei Fällen wurden Steuerungssysteme von Kraftwerken in den USA mit gefährlicher Malware verseucht. Die Schadsoftware kam jeweils per USB-Stick.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mit Linux wäre das nicht passiert ! 20

    Anarcho_Kommunist | 17.01.13 14:08 19.01.13 11:59

  2. Nur mal so als Realitätsabgleich 2

    Casandro | 18.01.13 08:28 19.01.13 09:16

  3. Ich frage mich gerade was für ein Techniker das war? 5

    ursfoum14 | 18.01.13 06:31 19.01.13 05:37

  4. Schaut euch mal das Buch "Blackout" an... 3

    Drag_and_Drop | 18.01.13 10:27 18.01.13 14:58

  5. Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.? 6

    fratze123 | 17.01.13 15:39 18.01.13 14:15

  6. Lachhaft und peinlich ..... 1

    phex | 18.01.13 11:49 18.01.13 11:49

  7. dass viele kritische Infrastruktursteuerungen noch unter Windows XP und Windows 2000 laufen 5

    yeti | 17.01.13 14:21 18.01.13 08:17

  8. Haben die Kraftwerke auch Namen? 3

    Allahu Snackbar | 17.01.13 15:10 17.01.13 22:56

  9. Klassiker 2

    rafterman | 17.01.13 13:07 17.01.13 13:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und mit Gutscheincode bis zu 40€ Rabatt erhalten bei Alternate.de
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Notebook und Tablets: Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor
    Notebook und Tablets
    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

    MWC 2018 Huawei erweitert auf dem Mobile World Congress 2018 sein Tablet- und Notebook-Portfolio: Bei der neuen Mediapad-M5-Serie legt der Hersteller Wert auf Bild und Klang, das neue Matebook X Pro kommt mit einem Core-i5-Prozessor und einer in der Tastatur versenkbaren Kamera.

  2. V30S Thinq: LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone
    V30S Thinq
    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

    MWC 2018 LG zeigt sein erstes Smartphone aus der neuen Thinq-Produktreihe, das V30S Thinq. Es nutzt einen optimierten Google Assistant und künstliche Intelligenz für bessere Bildaufnahmen. Das neue Modell basiert im Wesentlichen auf dem V30.

  3. MWC: Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr
    MWC
    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

    Nokia verlegt den Start von 5G wegen starker Kundennachfrage vor. Die Netze sollen auf dem 3GPP-Standard basieren, was ein Experte bei der Deutschen Telekom aber bezweifelt.


  1. 14:30

  2. 14:18

  3. 14:08

  4. 12:11

  5. 10:28

  6. 22:05

  7. 19:00

  8. 11:53