Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Über die Offenheit von Hack(er…

Generell ganz zutreffend...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Generell ganz zutreffend...

    Autor: schinkenpapst 07.06.12 - 14:21

    trifft aber nicht bei allen Hackerspaces zu. Ich bin Mitglied in der Dingfabrik in Köln und wir machen eigentlich recht viel um uns für alle zu öffnen. Jeden Freitag kann jeder der möchte vorbei schauen. Wenn er selber kein eigenes Projekt hat, was er erledigen möchte wird aktiv versucht für jeden ein passendes Projekt zu finden. Größere Projekte(z.B. unser neuer Laser) werden von mehreren Personen in mehreren Schritte erledigt, wobei simple Aufgaben auch für den ungelernten Nicht-Nerd anfallen. Wir haben auch schon 2 mal ein Reparatur Cafe veranstaltet, wo jeder defekte Gerätschaften mitbringen kann, die wir versuchen zu reparieren. Wir halten ebenfalls recht häufig Vorträge und bieten Kurse zu verschiedensten Kursen von Arduino, Schweißen usw aber auch zu nicht technischen Bereichen wie Gärtnerei, Origami usw. Wie man sich noch weiter öffnen könnte weiß ich leider nicht, vielleicht hat ja jemand ein paar passende Vorschläge :)

    Das Problem, dass einige nur vorbei schauen, weil sie denken wir wären ein gratis Reparaturdienst haben wir allerdings beim letzten Repair Cafe ebenfalls bemerkt. Man muss den Leuten effektiv Hilfe zur Selbsthilfe geben und ihnen klar machen, dass wir nicht nur alles für sie reparieren, aber wie wir das auf Dauer hinkriegen wissen wir leider auch noch nicht :(

  2. Re: Generell ganz zutreffend...

    Autor: towo 07.06.12 - 14:30

    Dingfabrik ist da auch ein ganz besonderer Fall, finde ich. :) Ich schloss ja bewusst nicht aus, daß es andere gibt, und die Dingfabrik hat ja (leider) nicht so die Präsenz, wenn das Wort Hackspace fällt. :)

    Aber schon fast beruhigend, zu wissen, daß ihr da auch so besonderes Publikum habt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.06.12 14:31 durch towo.

  3. Re: Generell ganz zutreffend...

    Autor: DooMMasteR 07.06.12 - 14:42

    Bei uns… Stratum0 sieht es ähnlich aus, wir sind sogar immer für Besucher/Nichtmitglieder offen und bisher scheint das auch niemand aktiv aus zu utzen wobei Braunschweig ja auch verhältnismäßig klein ist.
    Offiziell ist des Samstagnachmittag für Besucher gedacht, aber raus geschmissen wird sicher niemand.
    Auch ob der Space offen oder geschlossen ist, ist für jeden einsehbar.
    http://www.stratum0.org



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.06.12 14:45 durch DooMMasteR.

  4. Re: Generell ganz zutreffend...

    Autor: marsupilami72 08.06.12 - 09:44

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei uns… Stratum0 sieht es ähnlich aus, wir sind sogar immer für
    > Besucher/Nichtmitglieder offen und bisher scheint das auch niemand aktiv
    > aus zu utzen wobei Braunschweig ja auch verhältnismäßig klein ist.

    Tja...bis eben wusste ich von euch auch nichts - dabei liegt mein Arbeitsplatz gerade mal 2km die Strasse rauf...

    Vielleicht schau ich ja mal rein - ich weiss auch, wo beim Lötkolben die heisse Seite ist ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. Dataport, Bremen
  3. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Schwandorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 8,99€
  2. 19,99€
  3. 59,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intellimouse Classic im Test: Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
Intellimouse Classic im Test
Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
  1. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
  2. Valve Switch-Pro-Gamepad läuft über Steam mit PC-Spielen
  3. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger

Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL
Linux
Mit Ignoranz gegen die GPL
  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github

Elektromobilität: Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
Elektromobilität
Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
  1. Sattelschlepper US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen
  2. Ujet Faltbare Elektroroller sollen die Stadt platzsparend erobern
  3. Byton Maos Staatslimousine soll zum Elektroauto werden

  1. Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren
    Zuckerberg-Anhörung
    Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Viele kritische Fragen, nur ausweichende Antworten: Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist in der Anhörung vor dem EU-Parlament noch besser davongekommen als vor dem US-Kongress. Doch nun drohen Abgeordnete mit Bußgeldern und Regulierung.

  2. Funklöcher: Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten
    Funklöcher
    Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten

    Mit 32 neuen Mobilfunkmasten will ein Bundesland die Mobilfunkversorgung verbessern. Doch es gibt über 23.000 Funklöcher in Brandenburg.

  3. IT-Studium: Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren
    IT-Studium
    Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren

    Trotz wachsendem Interesse an der Informatik werden kaum mehr Professoren und Lehrkräfte eingestellt. Die Hochschulen müssten selbst mehr tun, um wissenschaftlichen Nachwuchs zu halten.


  1. 23:05

  2. 18:56

  3. 18:14

  4. 16:59

  5. 16:47

  6. 16:33

  7. 16:19

  8. 15:56