1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Warum Googles…

@Sven Türpe: Wie stehen Sie zur Vorratsdatenspeicherung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Sven Türpe: Wie stehen Sie zur Vorratsdatenspeicherung

    Autor: denta 05.03.12 - 17:00

    Das was Google möglich ist, ist doch viel mehr, als der Staat von seinen Bürgern wissen wollte. Die ganzen wagen Aussagen mit "möglicherweise" usw. implizieren doch, dass Google mehr möglich ist, als sie derzeit nutzen oder dass sie mehr Möglichkeiten planen. Und dass sie sich deren künftige Nutzung offen halten wollen.

    Außerdem geht es darum, das europäisches Datenschutzrecht offenbar mißachtet wird. Das ist das Prinzip "Fakten schaffen". Google hat doch jetzt schon die Macht, dass ein Gericht sie gar nicht verurteilen kann. Dann macht Google in Europa halt zu. Was dann kommt, sind Millionen User, die sich beklagen, Ihre teure Hard- und Software nicht mehr nutzen zu können sowie Firmen, die Gewinneinbußen beklagen.

    Mit anderen Worten:
    Cloud-Anwendungen geben Konzernen die Macht, die Politik auszuhebeln! Das ist wie mit dem Frosch und dem Wasser. Noch hat der User nur Vorteile. Dass das Wasser bereits fast kocht, merkt kaum jemand.

  2. Re: @Sven Türpe: Wie stehen Sie zur Vorratsdatenspeicherung

    Autor: samy 06.03.12 - 15:12

    Ist doch ganz einfach: Weil wir keine Angst haben müssen unsere Daten Google, Facebook und Co anzuvertrauen ist jeder ehrliche User sowieso immer irgendwo angemeldet mit seinen richtigen Daten... Personifizierung gibts nicht.. äh nur wenn man was anstellt.. und deshalb ist die Vorratsdatensspeicherung nur für die bösen Jungs die sich nicht beim googlen bei Google anmelden etc. Also kein Problem!

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d) ABAP im Privatkundenmanagement
    AOK Systems GmbH, Bonn, Frankfurt
  2. SAP Job als FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hannover
  3. Trainee IT (m/w/d)
    PHOENIX CONTACT E-Mobility GmbH, Schieder-Schwalenberg
  4. SAP PP Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de