1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Warum Googles…
  6. Th…

Und das soll beruigen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Und das soll beruigen?

    Autor: __destruct() 07.03.12 - 16:52

    Man kann von allem süchtig werden, aber man kann nicht alles verbieten. Nur, weil ein paar Leute nicht unter Kontrolle haben, wie viel sie kaufen, darf man nicht generell Werbung oder Werbung mit System verbieten. Nur, weil ein paar Leute andere massiv gefährden würden, wenn sie Auto fahren dürfen, verbietet man das Autofahren auch nicht allen, sondern händigt den Betroffenen einfach keinen Führerschein aus. Dementsprechend zurück übertragen sind Kaufsüchtige einfach nicht in der Lage, Kaufentscheidungen zu fällen.

  2. Re: Und das soll beruigen?

    Autor: Pandur 07.03.12 - 18:26

    Ich gebe dir vollkommen recht. Das was ich sagen wollte ist, dass Menschen durch Werbung und allgemein durch Medien beeinflusst werden. Deswegen sollte Menschen immer überlegen wen sie was im Fernseher sehen oder im Radio hören. Und ich beziehe mich jetzt nicht auf diesen Artikel den fand ich super. Ich meine das allgemein.

  3. Re: Und das soll beruigen?

    Autor: Tamashii 22.11.13 - 13:18

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine in jeder Hinsicht aufgeklärte Gesellschaft aus mündigen Bürgern kann
    > nicht manipuliert werden. Dementsprechend sollte das das Ziel sein und
    > nicht die Freiheitsbeschränkung von denen, die halt gerade von der Masse
    > als schlecht angesehen werden.

    Doch, natürlich kann auch solch eine Gesellschaft manipuliert werden!
    Stell Dir einfach nur vor, alle Fernseh-Sender und alle Nachrichtenkanäle(Internet, Radio usw.) verbreiten die Nachricht, dass es einen Selbstmord-Anschlag in z.B. Südafrika gab, bei dem 1.000 deutsche ums Leben gekommen sind.
    Wie sollten wir das anzweifeln oder ergründen, wenn alle Kanäle das so verbreiten?
    Wir könnten höchstens hinfliegen und uns überzeugen.

    Aus dem Grund werden ja auch sämtliche Videos von syrischen Rebellen nicht für bahre Münze genommen, weil sie nicht überprüfbar sind.

    Egal, wie aufgeklärt wir sind: Wenn alle Medien gleichgeschaltet werden, können wir dann was anders vermuten? Darin liegt die mediale Macht.

    Ich finde Deine Ansicht gut, nur fürchte ich sind die Mittel heute ganz andere, gegen die sich ein (oder mehrere) Verstand(Verstände) nicht mehr unbedingt wehren können...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP-Basis-Administrator (m/w/d)
    ABL GmbH, Lauf an der Pegnitz bei Nürnberg
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
  3. Postdoktorandin / Postdoktorand (w/m/d) - Forschungsgruppe Kooperative Autonome Systeme
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Süd, Karlsruhe
  4. Projektcontroller*in (m/w/d) FuE-Projekte - Zentralbereich Finanzen, IT, Personal & Recht
    Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW), Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  2. 359,99€ (Release: 04.11.)
  3. 109,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de