Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Innenminister: Mehr Daten aus dem…

Wer von euch leistet Widerstand ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: CraWler 14.06.19 - 20:44

    Wer von euch tut mehr als hier nur im Forum zu meckern ?

    Wer schließt sich dem CCC, EFF, AK Vorrat, oder Piratenpartei an um für die eigenen Freiheitsrechte zu kämpfen ? Genau das ist jetzt erforderlich denn sonst bleibt irgendwann nicht mehr viel vom freien Internet übrig.

    Wenn die CDU/CSU damit durchkommt dann haben wir ein durchgefiltertes Internet mit Zensur und Überwachung und ganz viel Kommerz.

    Es liegt also auch an uns ob wir uns Organisieren und dagegen halten oder nicht. Davon hängt alles ab.

    ----------------------
    Ich bin Piratenpartei Wähler

  2. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Anonymer Nutzer 14.06.19 - 21:14

    unsere alten damen und herren wollten es so, sag deiner großmutter beim besuch gefälligst ins gesicht, dass sie wieder scheiße für dich gewählt hat ...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.19 21:17 durch ML82.

  3. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: CraWler 14.06.19 - 21:17

    ML82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unsere alten damen und herren wollten es so, sag deiner großmutter beim
    > besuch gefälligst ins gesicht, dass sie wieder rotbraune scheiße für dich
    > gewählt hat ...

    Um so wichtiger auf der Straße preasent zu sein. Die ganze Uploadfilter und Rezo Sache hat auch der CDU ordentlich geschadet. Davon können wir aber durchaus noch viel mehr liefern wenn es sein muss.

    ----------------------
    Ich bin Piratenpartei Wähler

  4. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Kakiss 14.06.19 - 21:20

    Die EU-Wahlen haben doch gezeigt, dass die Wähler endlich begonnen haben abzuwandern.
    Wenn es soi weiter geht, passt es doch.

    Bei der CDU kann ich sowieso nur den Kopf schütteln und die neue Dame an der Spitze, hat Ansichten, dass man sie eigentlich garnicht Dame nennen sollte.

  5. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Anonymer Nutzer 14.06.19 - 21:22

    geht leider nicht, rein gesundheitlich, bzw. würde ich gern auch unter der woche(und nicht zum spass), abmelden beim ag, weil dasein wichtiger als bei diesem ist, wir demonstrieren denen viel zu wenig, was uns umtreibt, die haben viel zuwenig angst!

  6. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Mohrhuhn 15.06.19 - 07:44

    Ich leiste Widerstand.
    Nutze kein smart Home, dafür aber verschlüsselte Messenger.
    Nimm dies, Horst!

  7. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Kleba 15.06.19 - 08:31

    CraWler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer von euch tut mehr als hier nur im Forum zu meckern ?

    Ich tue was ich kann. Ich war in den letzten Jahren bei allen Demonstrationen bei denen es zeitlich/örtlich möglich war (Freiheit statt Angst, Rechtsanwälte gegen Totalüberwachung, Demos gegen VDS, wenigstens 4 Demos gegen Upload-Filter/Artikel 13).
    Ebenfalls habe ich so viele Leute wie möglich aus meinem Umfeld mobilisiert, die ansonsten definitiv nicht dort aufgetaucht wären. Oder Mitfahrgelegenheiten angeboten um zu den Demos zu kommen.
    Dazu noch finanzielle Unterstützung für die Beschaffung von Plakaten, Transparenten, etc.
    Da ich aber auch oft genug >60h die Woche arbeite, kann ich nur bedingt noch aktiver werden.

    LG
    Kleba

  8. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Vash 15.06.19 - 08:42

    Grundsätzlich finde ich die Frage nach dem Widerstand in dieser Form richtig. Ich war gegen Zensursula auf der Straße und damals auch in der Piratenpartei.

    Heute fehlt mir aus diversen Gründen Zeit um überall dort aktiv zu sein wo es gut wäre. Zudem hatte die Piratenpartei zum Zeitpunkt meines Austritt eine unwürdige Organisation. Der Umzug von BW nach BY hat mich was diesen Verein betrifft vollkommen desillusioniert.

    Insbesondere ist mein persönlicher Schwerpunkt vielmehr gegen die AfD gerichtet. Kommt diese Partei an die Macht, dann sind auch alle Gesetze um die wir uns heute streiten hinfällig. Und vom Klimawandel haben wir noch gar nicht geredet.

  9. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: wonoscho 15.06.19 - 08:43

    LOL
    Die Oma ist also schuld,
    weil du zu bequem bist den Ar*** hoch zu kriegen.

    Die Aktion Fridays for Future z.B. hat bereits einiges bewirkt.
    Und das, obwohl da kaum Omas und Opas dabei sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.19 08:47 durch wonoscho.

  10. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Neonen 15.06.19 - 11:48

    Klingt nach Polemik, stimme ich dir zu.

    Fakt ist leider, die meisten CDU Wähler haben die 50 Jahre Aufenthalt auf der Erde hinter sich. Und stellen gleichzeitig die Mehrheit.

    Also ja, die Oma hats verbockt.

  11. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: CraWler 15.06.19 - 14:28

    wonoscho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LOL
    > Die Oma ist also schuld,
    > weil du zu bequem bist den Ar*** hoch zu kriegen.
    >
    > Die Aktion Fridays for Future z.B. hat bereits einiges bewirkt.
    > Und das, obwohl da kaum Omas und Opas dabei sind.

    Danke für den Beitrag. Genau so ist es. Mann muss aktiv werden wenn man etwas erreichen will. Das ist in der Politik genau so wie bei schönen Frauen, man muss immer die Initiative ergreifen ansonsten bleibt man unsichtbar und überlässt anderen Playern das Feld.

    Die Welt gehört jenen die aktiv sind !

    Wer nicht aktiv wird erlaubt es eben den CDU Opas und Omas über die Jugend und das Internet zu bestimmen. Das ist nicht so weil die so stark sind. Sondern weil zu viele Menschen passiv bleiben und den Senioren das Feld überlassen.

    ----------------------
    Ich bin Piratenpartei Wähler

  12. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Fluffypony 16.06.19 - 01:58

    OK ok, ich schau sie mir ja schon an... den CCC & die Piraten

    Was es in Deutschland ebenfalls dringend braucht, ist eine deutlich positivere Stimmung zur politischen Beteiligung. Immerhin hab ichs in meinem Bekanntenkreis durch schiere Beharrlichkeit geschafft, eine Person zum Waehlen zu motivieren.

  13. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: plutoniumsulfat 16.06.19 - 10:42

    Überhaupt zum Interesse. Viele juckt es ja kaum noch.

    "Politik? Ne, interessiert mich nicht."

    Aber dann immer schön meckern, wenn was nicht so läuft, wie man es gerne hätte.

  14. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: bombinho 16.06.19 - 12:55

    Du gibst also unumwunden zu, die Wahlen manipuliert zu haben?

  15. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: Fluffypony 16.06.19 - 13:51

    Nicht nur das, ich gedenke sogar meine Manipulationsversuche zur naechsten Wahl zu steigern.

    Ich hab aber den Eindruck das viele juengere da mehr Motivation mitbringen als meine Generation (ca. um 1985 rum).

  16. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: plutoniumsulfat 16.06.19 - 17:52

    bombinho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du gibst also unumwunden zu, die Wahlen manipuliert zu haben?

    Wo ist da die Manipulation?^^

  17. Re: Wer von euch leistet Widerstand ?

    Autor: bombinho 16.06.19 - 19:45

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bombinho schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du gibst also unumwunden zu, die Wahlen manipuliert zu haben?
    >
    > Wo ist da die Manipulation?^^

    Er hat ebenso wie Rezo dazu aufgerufen, zu waehlen und das vermutlich auch noch anhand seiner Meinung begruendet. Das ist total unabstreitbar eineindeutige Manipulation, hat er ja auch schon zugegeben ;).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin-Tempelhof
  2. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest
  3. transmed Transport GmbH, Regensburg
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,56€
  2. 229,00€
  3. 51,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
    Garmin Fenix 6 im Test
    Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

    Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
    2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

    1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
      Elektromobilität
      Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

      Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

    2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
      Saudi-Arabien
      Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

      Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

    3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


    1. 14:21

    2. 12:41

    3. 11:39

    4. 15:47

    5. 15:11

    6. 14:49

    7. 13:52

    8. 13:25