1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interessenkonflikt: Kritik an…

Ich verstehe die Problematik nicht so ganz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich verstehe die Problematik nicht so ganz

    Autor: iSkelzor 23.12.15 - 09:12

    Mir scheint hier wird mal wieder sinnlos Opposition gemacht. Man möchte eine Führungsposition in der IT-Sicherheit besetzt. Logischerweise mit einer Person, die Erfahrung im Bereich hat. Wie bitte soll man das machen, ohne einen Manager aus der IT-Sicherheitsbranche zu nehmen? Und wie soll man das bitte schaffen ohne gewisse Seiteneffekte zu erzeugen?

    Das er die finanzielle Ausstattung des BSI als zu lasch kritisiert hat ist doch so ziemlich dasselbe, was er die nächsten Jahre als Chef des BSI auch wieder machen wird. Und jede Behörde des Sicherheitsnetzwerkes wird stärkere Regeln fordern - es ist liegt in ihrem Interesse. Deshalb haben wir Gewaltenteilung.

  2. Re: Ich verstehe die Problematik nicht so ganz

    Autor: DragonHunter 23.12.15 - 11:11

    Ich versteh den grünen da auch nicht.

    Der Herr Schönbohm kritisiert das IT-Sicherheitsgesetz als "zu lasch"... will mehr Geld, damit der Laden seinen Job richtig machen kann.
    Und der Kerl soll nicht gut für den Job sein?

    Wollen die lieber wieder so einen Volltrottel der nix tut und jede Kürzung hinnimmt, so nach dem Motto "IT-Sicherheit, nur wenns nix kostet und die Firmen keinen Aufwand haben"...

    Herrlich bescheuert...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Lohmar
  2. Cohline GmbH, Dillenburg
  3. iFixit GmbH, Stuttgart
  4. Kromberg & Schubert Automotive GmbH & Co. KG, Abensberg bei Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 320,09€ (Bestpreis!)
  2. 159,99€
  3. 179,99€ (Bestpreis!)
  4. 429€ (Vergleichspreis 478€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler