1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer: Sicherheitsloch…

Daher mein Nick

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Daher mein Nick

    Autor: windowsverabschieder 05.11.10 - 09:40

    k.t.

  2. Re: Daher mein Nick

    Autor: Nummer35 05.11.10 - 09:43

    Wer benutzt den I-net Explodierer schon xD

  3. Re: Daher mein Nick

    Autor: seifrohh 05.11.10 - 09:47

    Sei froh, dass dort überhaupt was gefixt wird.

  4. Re: Daher mein Nick

    Autor: Trollpfosten 05.11.10 - 09:50

    Cool, du lehnst ein ganzes OS wegen einem einzigen Programm ab?

  5. Re: Daher mein Nick

    Autor: michael8 05.11.10 - 09:53

    benutze ohnehin nur noch Chrome...

  6. Re: Daher mein Nick

    Autor: Pillepallepuff 05.11.10 - 10:34

    windowsverabschieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > k.t.

    Zwangsneurose? Meine diesen Drang von Dir Dich dennoch zu jedem Thema das mit MS zu tun hat melden zu müssen wobei, da Du Dich ja von Windows verabschiedet hast, inzwischen sowieso nicht mehr auf dem Stand der Dinge bist und so kaum mitreden kannst.

    Oder musstest Du nur gerade das Display runterklappen und hast nun 10 Sekunden Langeweile?

  7. Re: Daher mein Nick

    Autor: Lala Satalin Deviluke 05.11.10 - 11:25

    Ich ebenso.
    Slowfox ist im Moment in der 3.6.x Version unbrauchbar.
    Mal sehen was 4.0.x bringt. Aber ich glaube nicht, dass es sich bessern wird.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Daher mein Nick

    Autor: Anon Nym 05.11.10 - 11:45

    Pillepallepuff schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    > Oder musstest Du nur gerade das Display runterklappen und hast nun 10
    > Sekunden Langeweile?

    HA! Treffer, versenkt. :-D

  9. Re: Daher mein Nick

    Autor: lolologe 05.11.10 - 12:54

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich ebenso.
    > Slowfox ist im Moment in der 3.6.x Version unbrauchbar.


    Aber immer noch besser als Slowpera oder Slowme.

  10. Re: Daher mein Nick

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.10 - 17:03

    Und wie will er mit zugeklapptem Display bei golem posten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  4. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen
SpaceX
Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen

Das Crew-Dragon-Raumschiff von SpaceX ist gestartet und hat einen Namen bekommen. Golem.de verfolgt den Rest der Reise zur ISS.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Satelliteninternet SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All
  2. SpaceX Vierter Starship-Prototyp explodiert in gewaltigem Feuerball
  3. SpaceX Crew Dragon erfolgreich gestartet

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

FAQ: Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss
FAQ
Was man über die Corona-App der Regierung wissen muss

Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen zu Technik, Nutzen und Datenschutz der Tracing-App der Bundesregierung.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Gegen Zwangsinstallation Grüne Justizminister fordern Gesetz für Corona-App
  2. Auf Github Telekom und SAP veröffentlichen Quellcode der Corona-App
  3. Github Entwickler veröffentlichen Screenshots der Corona-Warn-App