Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des…

Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

    Autor: ralf.wenzel 14.02.13 - 20:55

    Offensichtlich sind solche Sperren umgehbar und wenn man sucht, findet man sowas bei anderen Telefonen sicher auch.

    Die beste Sicherung ist immer noch: Ich trage das Gerät am Körper. Wenn es wegkommt, bemerke ich das schnell, weil es einen festen Platz hat und ich es eh oft in die Hand nehme. Wenn ich es dann nicht zeitnah finde, wird es gelöscht und fertig.

  2. Re: Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

    Autor: flow77 14.02.13 - 21:23

    Problem ist immer wenn es dann doch passiert dass das Gerät mal auf dem Tisch liegt, bei Freunden oder wo auch immer. Mehr als die damit verbundene Gelassenheit um mal schnell aufs Klo gehen zu können, ohne dass einer Dritter Zugriff auf meine Daten hat, war und ist die Code-Sperre nie gewesen.

    Irgendwann gibt es immer das erste mal dass man einen Fehler macht und das Gerät doch vom Körper nimmt und es auf den Tisch legt, oder das es einem herunterfällt, das es geklaut wird oder dass die Hosentasche reist.
    Mir ist das trotz extremer Sorgfalt vor ein paar Jahren passiert, iPhone aus der Tasche gefallen. Ich bin mir bis heute nicht sicher ob ich das Gerät zurück bekommen hätte wenn keine Code Sperre aktiviert gewesen wäre. Die meisten Normalos haben von solche Tricks mit der Umgehung schließlich wirklich keine Ahnung...

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offensichtlich sind solche Sperren umgehbar und wenn man sucht, findet man
    > sowas bei anderen Telefonen sicher auch.
    >
    > Die beste Sicherung ist immer noch: Ich trage das Gerät am Körper. Wenn es
    > wegkommt, bemerke ich das schnell, weil es einen festen Platz hat und ich
    > es eh oft in die Hand nehme. Wenn ich es dann nicht zeitnah finde, wird es
    > gelöscht und fertig.

  3. Re: Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

    Autor: Sirence 15.02.13 - 08:33

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offensichtlich sind solche Sperren umgehbar und wenn man sucht, findet man
    > sowas bei anderen Telefonen sicher auch.
    >
    > Die beste Sicherung ist immer noch: Ich trage das Gerät am Körper. Wenn es
    > wegkommt, bemerke ich das schnell, weil es einen festen Platz hat und ich
    > es eh oft in die Hand nehme. Wenn ich es dann nicht zeitnah finde, wird es
    > gelöscht und fertig.


    Der Lockscreen hält tatsächlich viele Leute davon ab, das Telefon zu behalten wenn sie es finden, vor allem Leute die es tatsächlich finden und nicht mitgehen lassen, da ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass sie vom Reseten etc. weniger Ahnung haben - außerdem kann am auf dem Lockscreen ja eine alternative Telefonnummer oder die Mailadresse angeben, zusammen mit der Notiz das Finderlohn winke.
    Habe deswegen schon einmal ein verlorenes Telefon zurückbekommen.

  4. Re: Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

    Autor: ralf.wenzel 15.02.13 - 09:22

    Hm. Also Fernsperre an wenn das Gerät verloren wird, nicht gleich löschen....

  5. Re: Darum ist mein iPhone nicht gesperrt....

    Autor: Ekelpack 15.02.13 - 09:54

    Ein geschickter Taschendieb kann dir die Armbanduhr abnehmen, das Geld und die Kreditkarten aus dem Portmonee nehmen und wieder zurück stecken und das teure Feuerzeug aus der vorderen Hosentasche nehmen, ohne dass du es merkst.

    So doof es auch ist, aber man sollte Taschendiebe echt nicht unterschätzen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Hauptversammlung: Rocket Internet will eine Bank sein
    Hauptversammlung
    Rocket Internet will eine Bank sein

    Die Klonfabrik Rocket Internet will in neue Bereiche vordringen und wird Anfang Juni ihre Satzung ändern. Dann sind auch Finanzgeschäfte möglich.

  2. Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar
    Alphabet
    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Der relativ unbekannte Sundar Pichai ist der bestbezahlte Mitarbeiter von Alphabet. Pichai führt Google erst seit dem Konzernumbau.

  3. Analysepapier: Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation
    Analysepapier
    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

    Auf Facebook versuchen verschiedene Regierungen, auf die öffentliche Meinung Einfluss zu nehmen - das hat das soziale Netzwerk nun erstmals in einem Bericht eingeräumt. Gleichzeitig betont Facebook, dass es gegen derartige Machenschaften konsequent vorgehe.


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01