Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS-Apps: Apple reagiert auf…

Rechtssituation?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rechtssituation?

    Autor: John-McClane 08.02.19 - 11:38

    Wird man dagegen juristisch vorgehen?
    Bei diesen Themen ist bei mir der Eindruck entstanden, dass die Tech-Konzerne oder die App-Entwickler einfach mal machen und immer damit davon kommen?

    Was ist mit den erbeuteten Daten?
    Man verlässt sich doch auf die Einschränkung des App Stores. Die Firmen haben sich aber darüber hinweg gesetzt und haben meine Daten.
    So jetzt habe ich doch eigentlich alles was ich brauche um gegen Apple und z.B. Expedia vorzugehen?

    Apple hat das im Vorfeld nicht geprüft und Expedia hat mich spioniert.

    Ich glaube aber das man da als User einfach vor einer Mauer steht die man nicht bezwingen kann.

    Man kann zwar sagen:
    ja dann nutze doch das Gerät und die App nicht, ist doch klar das alles geloggt wird.

    Aber wenn ich z.B. in meiner Wohnung Kameras aufstelle, ohne hinweis darauf, kann ich verklagt werden. Dann wäre mein Argument: Meine Wohnung ,meine regeln.
    Damit würde ich gegen keine Richter standhalten.

    Oder bin ich blöd und man kann das nicht vergleichen?

  2. Re: Rechtssituation?

    Autor: heikom36 09.02.19 - 14:32

    Bei den Behörden melden und die müssen (eigentlich) dann tätig werden.
    Apple muss es soweit nicht prüfen aber was die App-Entwickler da machen ist sowas von offensichtlich gegen die DSGVO, dass die Behörden hier tätig werden müssen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. COPA Systeme GmbH & Co. KG, Wesel
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. C. & E. Fein GmbH, Schwäbisch Gmünd bei Aalen
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

  1. Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"
    Datenskandal
    Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    In einem aufsehenerregenden Bericht dokumentiert das britische Parlament, wie Facebook die Daten seiner Nutzer für Werbezwecke verkauft. Die Untersuchungskommission fordert eine neuartige Regulierung sozialer Medien.

  2. Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
    Carsharing
    Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

    Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.

  3. BSI: Mehr Sicherheitsvorfälle bei kritischer Infrastruktur
    BSI
    Mehr Sicherheitsvorfälle bei kritischer Infrastruktur

    Die Sicherheitslage ist angespannt. Immer mehr Sicherheitsvorfälle werden dem BSI gemeldet. Die Zahlen sind jedoch wenig aussagekräftig.


  1. 14:35

  2. 14:17

  3. 13:53

  4. 13:38

  5. 13:23

  6. 13:04

  7. 12:01

  8. 11:26