1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IP-Adressen: Deutsche Telekom klagt…

hilft es wirklich gegen terrorismus?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: triplekiller 06.06.17 - 21:33

    mal abgesehen von den kosten und den anonymisierungsdiensten.

    vielleicht schreckt es ab?

  2. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: plutoniumsulfat 06.06.17 - 21:43

    Wieso sollte man einen Selbstmordattentäter dadurch abschrecken, dass man hinterher weiß, wer er war?

  3. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: 486dx4-160 06.06.17 - 23:26

    triplekiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal abgesehen von den kosten und den anonymisierungsdiensten.
    >
    > vielleicht schreckt es ab?

    Nein.
    Unsere Geheimdienste dürfen bereits jetzt Verdächtige und deren Kontaktpersonen abhören, sie orten, in ihr Umfeld Leute einschleusen, ihre Wohnung verwanzen, sie beschatten und ihre Handys und Computer per Trojaner überwachen.
    Es gibt weiß Gott genug Verdächtige, angeblich mehr als 10000(!), siehe Amri ("wir haben nicht genug Kapazitäen, um alle Verdächtigen zu überwachen"). Da braucht es nicht auch noch die Daten von Nicht-Verdächtigen, um daraus noch mehr Verdächtige zu konstruieren.

  4. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.06.17 - 00:16

    verallgemeinere doch nicht so, profilierungswillige Politiker etablierter Parteien sehen das völlig anders!1!!

  5. Man sieht es doch an GB

    Autor: moppi 07.06.17 - 07:01

    dort haben sie alles, fast eine lückenlose kamera überawachung
    sie zensieren das internet
    sie speichern alle zugriffe im internet

    das letze ergebniss sieht man ja

    und dann kommt bald das


    hier könnte ein bild sein

  6. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: jsm 07.06.17 - 10:27

    Keiner mit einem Funken Ahnung glaubt wirklich an Terrorismus. Das ist einfach nur der aktuelle Vorwand (Vorher war es KiPo und Raubkopien) unter dem der Überwachungsstaat zur Sicherung der Machtverhältnisse ausgebaut wird.

  7. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: RicoBrassers 07.06.17 - 17:00

    jsm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keiner mit einem Funken Ahnung glaubt wirklich an Terrorismus. Das ist
    > einfach nur der aktuelle Vorwand (Vorher war es KiPo und Raubkopien) unter
    > dem der Überwachungsstaat zur Sicherung der Machtverhältnisse ausgebaut
    > wird.

    Stichwort: Urheberrechtsverletzungen. ;)

  8. Re: hilft es wirklich gegen terrorismus?

    Autor: MarioWario 07.06.17 - 17:18

    Es dient eher zur Radikalisierung und läßt unser Rechtssystem schlecht dastehen, als ob wir das totalitäre China oder die iranische Religionspolizei am Start hätten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SoftwareentwicklerIn für Embedded Systeme (m/w/d)
    BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Senior IT-Systems Engineer und Project Manager (m/w/d)
    LEIFHEIT AG, Nassau an der Lahn
  3. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  4. Data Base Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 29.07.)
  2. gratis (bis 29.07.)
  3. Gaming-Produkte, Computer-Zubehör, Smartphones und vieles mehr - nur für Prime-Kunden
  4. 136,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de