1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT und Energiewende: Fragen und…

Angebunden mittels WLan und dann weniger als 6 Watt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Angebunden mittels WLan und dann weniger als 6 Watt

    Autor: dabbes 23.06.16 - 11:19

    glaub ich nicht.

  2. Re: Angebunden mittels WLan und dann weniger als 6 Watt

    Autor: Nebukadneza 23.06.16 - 14:32

    Warum? Einen WLAN Sender mit 100mW Sendeleistung kann man gut mit unter 6 Watt betreiben, ein Router braucht mehr weil er einen deutlich Leistungsfährigeren Prozessor hat und auch mehr können muss.

  3. Re: Angebunden mittels WLan und dann weniger als 6 Watt

    Autor: der_besserwisser 23.06.16 - 15:11

    wer bindet denn ein Messsystem mittels WLAN an?

  4. Re: Angebunden mittels WLan und dann weniger als 6 Watt

    Autor: Layer8.kr 04.07.16 - 19:08

    der_besserwisser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wer bindet denn ein Messsystem mittels WLAN an?


    zB mit einen ESP8266

    http://www.mikrocontroller.net/articles/ESP8266

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SOG Business-Software GmbH, Hamburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Hays AG, München
  4. ProVI GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. (-15%) 25,49€
  3. 22,99€
  4. (-10%) 31,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de