1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jailbreak: 19-Jähriger will iPhone-7…

Er wäre besser Vorsichtig

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Er wäre besser Vorsichtig

    Autor: OxKing 24.09.16 - 03:14

    Sonst hält bald ein schwarzer Lieferwagen neben ihm, stülpt ihm nen Sack über den Kopf und nimmt ihn mal kurz mit.
    Sowohl die Dienste als auch die Ganoven dürften an sowas sehr interessiert sein.
    Also an seiner Stelle würde ich den Exploid nun besser öffentlich machen.
    Dann ist er plötzlich wertlos und uninteressant.

    Gruß,
    OxKing
    -------

  2. Re: Er wäre besser Vorsichtig

    Autor: Danijoo 24.09.16 - 10:30

    Meist reicht auch schon ein sorgfältig gebastelter Aluhut als Schutz.

  3. Re: Er wäre besser Vorsichtig

    Autor: deadeye 24.09.16 - 13:23

    Dachte ich mir auch. Aus dem Grund wäre es vielleicht besser gewesen einfach zu veröffentlichen. Dann hat Apple den Druck zu fixen.

  4. Re: Er wäre besser Vorsichtig

    Autor: ElMario 24.09.16 - 22:22

    deadeye schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte ich mir auch. Aus dem Grund wäre es vielleicht besser gewesen
    > einfach zu veröffentlichen. Dann hat Apple den Druck zu fixen.


    Und der gute Junge sieht keinen Cent, nee nee nee, das kann es doch nicht sein. ;)

  5. Re: Er wäre besser Vorsichtig

    Autor: Friedrich.Thal 25.09.16 - 11:12

    OxKing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst hält bald ein schwarzer Lieferwagen neben ihm, stülpt ihm nen Sack
    > über den Kopf und nimmt ihn mal kurz mit.
    > Sowohl die Dienste als auch die Ganoven dürften an sowas sehr interessiert
    > sein.
    > Also an seiner Stelle würde ich den Exploid nun besser öffentlich machen.
    > Dann ist er plötzlich wertlos und uninteressant.

    Ihm geht es vermutlich um eine Prämie und / oder einen Job bei Apple.
    Wenn er sein Wissen verschenkt bekommt er nichts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Neu-Ulm
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. AKKA, Ingolstadt
  4. AKKA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit täglich wechselnden Angeboten
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man PS4 für 11,99€ inkl. Versand, Alphacool Eisbaer LT360 CPU für 93...
  3. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac