1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jailbreak: Sony klagt gegen Verkäufer…
  6. Thema

Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: eidolon 10.10.18 - 18:37

    marcshake schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ehrlich: Hätte irgendwer den C64 gekauft, wenn er nicht gesehen hätte,
    > wie einfach man an Spiele kommt?

    Und der SNES ist zum Megaerfolg geworden, weil man da Spiele kopieren kann oder was willst du sagen?

  2. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: AIM-9 Sidewinder 10.10.18 - 19:22

    > M$
    Mit der Schreibweise disqualifiziert sich automatisch dein ganzer Kommentar.

  3. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: Apfelbaum 10.10.18 - 19:32

    In Ordnung Sheriff.

  4. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: Umaru 10.10.18 - 20:08

    eidolon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > marcshake schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal ehrlich: Hätte irgendwer den C64 gekauft, wenn er nicht gesehen
    > hätte,
    > > wie einfach man an Spiele kommt?
    >
    > Und der SNES ist zum Megaerfolg geworden, weil man da Spiele kopieren kann
    > oder was willst du sagen?

    Ein Kollege aus der Schule hatte auf jeden Fall so ein Diskettenlaufwerk dafür und konnte jedes Spiel draufladen. War aber schon Anfang der 00er, keine Ahnung, wie verbreitet das war.

  5. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: Gandalf2210 10.10.18 - 21:05

    Gut, dann argumentiere ich jetzt über die Urheberrecht Abgabe auf Speichermedien. Die nötige mich ja quasi dazu illegal Sachen runter zu laden. Und GEZ. Nutze ich nicht und zahle für, also nutze ich Sachen für die ich nicht zahle. Querfinanzierung

  6. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: Allesschonvergeben 10.10.18 - 21:41

    Gandalf2210 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, dann argumentiere ich jetzt über die Urheberrecht Abgabe auf
    > Speichermedien. Die nötige mich ja quasi dazu illegal Sachen runter zu
    > laden. Und GEZ. Nutze ich nicht und zahle für, also nutze ich Sachen für
    > die ich nicht zahle. Querfinanzierung


    Gute Nacht Troll.

  7. Re: Erfolgreiche Computersysteme / Konsolen

    Autor: Labbm 11.10.18 - 18:16

    Auch wenn ich selbst schon lange nicht mehr kopiere, das Argument das idr kein Schaden durch eine Kopie entsteht sehe ich auch so. Damals hätte ich spiele die ich kopierte auch nie gekauft, oder Filme. Im Gegenteil kaufte ich irgendwann einst kopierte spiele als remaster, oder gerippte Filme sind inzwischen als blu ray in der Sammlung. Wegen dem einstigen kopieren von allem möglichen bin ich heute gute Kunde von Netflix/Spotify/Amazon und PSN. Inzwischen kaufe ich auch teils doppelt, weil ich keine Lust auf CD/Blu ray einlegen habe und es als Stream haben möchte.
    Worauf ich raus will, damals wie gesagt hätte ich so oder so nicht gezahlt, also entstand kein Schaden. Und wer weiß, hätte es damals die Möglichkeit nicht gegeben wäre es gut möglich das ich heute überhaupt nicht zocken (und Geld bringen) würde. Also ganz so schwarz sehe ich die kopiererei eben nicht an. Das hat auch durchaus positive Seiten für die Hersteller.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Hochheim am Main
  3. akquinet AG, Hamburg
  4. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach / Riss

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19.95€
  2. (-80%) 2,99€
  3. (-78%) 7,99€
  4. (-62%) 7,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia