1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jobs: Unternehmen können offene IT…

Wir bieten:

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir bieten:

    Autor: Hannes84 21.09.20 - 13:25

    *Flache Hirachien ((unsere interne Kommunikation ist zum kotzen))
    *gratis Obst und Getränke ((wir machen keine Bonuszahlungen, Vermögenwirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt ... ect))
    *Entspannen sie sich zwischen den Sprints in einer unserer Chillout Lounges mit Kicker ((wenn wir sie dort sehen, weiß jeder dass sie faul sind))
    *konkurenzfähige Bezahlung ((sämtliche Überstunden sind mit dem Gehalt abgegolten))

  2. Re: Wir bieten:

    Autor: At-M 21.09.20 - 13:27

    Also bis auf die klammern beim zweiten Punkt triffts bei mir im Job zu..


    shit

  3. Re: Wir bieten:

    Autor: ubuntu_user 21.09.20 - 13:33

    Hannes84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *Flache Hirachien ((unsere interne Kommunikation ist zum kotzen))
    > *gratis Obst und Getränke ((wir machen keine Bonuszahlungen,
    > Vermögenwirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt ... ect))
    > *Entspannen sie sich zwischen den Sprints in einer unserer Chillout Lounges
    > mit Kicker ((wenn wir sie dort sehen, weiß jeder dass sie faul sind))
    > *konkurenzfähige Bezahlung ((sämtliche Überstunden sind mit dem Gehalt
    > abgegolten))

    * junges dynmisches Unternehmen (kein Betriebsrat, Chef redet überall mit)
    * Entwicklung auf technisch hohem niveau (java6, gcc 4)
    * fitnesstudio (wir sponsern 10euro/monat)

  4. Re: Wir bieten:

    Autor: Hannes84 21.09.20 - 13:44

    *Umfangreiches Fortbildungsangebot - (Namentanzen wird Hausintern angeboten, alles was wirklich etwas bringt wird abgelehnt)
    *Familienartiges Angestellenverhälltnis - (Wir nutzen unsere Angestellten scharmlos aus)
    *gute Parkplätze - (wir haben sonst nichts im Angebot um zu werben)

  5. Re: Wir bieten:

    Autor: Michael H. 21.09.20 - 13:45

    Bin in der Hinsicht gar ned mal so unglücklich...
    Bei mir gibts halt nur:
    *wenn du Glück hast, kannste Mittag machen
    *Überstunden werden abgefeiert oder ausbezahlt, je nachdem ob es 120, 200 oder 300 pro Quartal sind xD
    *Gehalt ist ok, aber reich wirste nicht
    *Urlaubsgeld gibts nich, Weihnachtsgeld gibts auch kein 13. Gehalt... aber du hast ja die Überstunden
    *Urlaub haste ganze zwei tage mehr als vorgegeben... aber mal schauen wie viel du davon nehmen kannst
    *Neue Hardware kriegste, aber das ist nicht unser Problem, wir brauchen eigentlich mehr Leute... aber die meisten kommen mit dem Stress vs. Gehalt nicht klar
    oh und
    *Sorry, bist du in deinem Urlaub erreichbar, wenn wir Rückfragen haben, weil wir einfach kein ordentliches Ticketsystem führen, wodurch keiner weiss wer woran arbeitet xD Arbeiten musst du nicht, aber es kann passieren, dass wir mehrmals anrufen und uns die Situation erklären lassen müssen, weil die Kunden sind zu blöd, als dass die uns sagen könnten was du mit Ihnen via Fernwartung schon alles gemacht hast, obwohl du mit ihnen alles durchsprichst

  6. Re: Wir bieten:

    Autor: Hallonator 21.09.20 - 13:52

    Hannes84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *gute Parkplätze - (wir haben sonst nichts im Angebot um zu werben)
    Hm. Ich habe "Jobticket" immer für einen großen Pluspunkt gehalten.

    Das ist oft ein Hinweis dafür, dass es ein paar jüngere Mitarbeiter gibt, auf deren Wünsche so weit eingegangen wird, dass eines eingeführt worden ist.

  7. Re: Wir bieten:

    Autor: KillerKowalski 21.09.20 - 14:11

    "Flache Hierarchie" bedeutet auch gerne dass außer dem Chef niemand was zu melden hat, weil die Untergebenen allesamt Trottel sind (weil sonst wären sie ja Chef).

    Mein alter Arbeitgeber hat sich auch gerne damit geschmückt dass sich vor dem Gebäude zufällig eine Bushaltestelle befand (voll öko) und auf dem notorisch überfüllten Parkplatz ein Teslaladekabel aus dem Fenster baumelte (GeFü die einzigen mit Tesla, superkrass öko).

    Zudem wurde geworben mit einer erfolgsabhängigen Bezahlung (doch natürlich verschwiegen dass dadurch die letzten fünf Jahre niemand mit seinem kompletten, 100-prozentigen Gehalt nach Hause ging).

    Ach ja, natürlich wurde auch die Möglichkeit zur Gleitzeit geboten (mit täglicher anwesenheitspflichtiger IT-Besprechung um Viertel vor Acht).
    Es war ein lustiger Laden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.20 14:29 durch KillerKowalski.

  8. Re: Wir bieten:

    Autor: aLpenbog 21.09.20 - 14:26

    Kommt mir alles sehr bekannt vor. Gibt aber je nach Region da auch keinen Grund was zu ändern oder Konkurrenz. Bevor man daran was ändert, beschwert man sich eben über den Mangel und macht allen Angst, so dass wir den Markt mit Arbeitnehmern schwemmen und die Konditionen eher etwas runterfahren.

  9. Re: Wir bieten:

    Autor: Lemo 21.09.20 - 15:04

    Hannes84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *Flache Hirachien ((unsere interne Kommunikation ist zum kotzen))
    > *gratis Obst und Getränke ((wir machen keine Bonuszahlungen,
    > Vermögenwirksame Leistungen, 13. Monatsgehalt ... ect))
    > *Entspannen sie sich zwischen den Sprints in einer unserer Chillout Lounges
    > mit Kicker ((wenn wir sie dort sehen, weiß jeder dass sie faul sind))
    > *konkurenzfähige Bezahlung ((sämtliche Überstunden sind mit dem Gehalt
    > abgegolten))


    Meine Erfahrung mit deinen Punkten:
    * Flacher Hierarchie (jeder hat ne Stimme, die was wert ist, Chefs entscheiden fast nie ohne Rücksprache - und glaub mir das funktioniert wirklich)
    * gratis Obst und Getränke (berührt VL, sachbezogene Leistungenc Jahresprämie und Weihnachtsgeld überhaupt nicht)
    * konkurrenzfähige Bezahlung (Überstunden werden vollständig bezahlt, Wochenendarbeit mit zusätzlichem Zeitzuschlag von 50%)

    Scheint wohl doch auch normale Arbeitgeber und nicht nur die immer wieder hier beschriebenen Katastrophenarbeitgeber zu geben.

    Kicker haben wir keinen. ;)

  10. Wir suchen:

    Autor: s10 21.09.20 - 15:06

    - System-Administratoren mit Bachelor oder Master Abschluss (je höher desto besser geeignet für Aufgaben, die noch nie im Studium behandelt wurden)
    - Mit mehrjähriger Berufserfahrung (Warum sollten gerade wir jemand neues anlernen und ihm die Arbeitswelt erklären???)
    - Kenntnisse in folgenden modernen Technologien: Windows, MS Exchange, Linux, Cloud, mindestens einer Programmiersprache (+ Cobalt, Excel, Mainframes, Röntgengeräte und was sonst noch alles einen Stecker hat)
    - Dynamische Mitarbeiter die sich flexibel in unserem modernen Betrieb einbringen wollen (Mädchen für alles, das gerne Überstunden und Wochenendarbeit macht)

  11. Re: Wir bieten:

    Autor: LPferd 21.09.20 - 15:08

    Traurig aber wahr, so kenne ich das auch zum Teil, daher hab ich gekündigt ^^

  12. Re: Wir bieten:

    Autor: Hannes84 21.09.20 - 15:11

    Gratis Obst, Getränke und der Kicker in der Chillout Lounge bleiben das Arschgeweih in der Stellenbeschreibung.

  13. Re: Wir bieten:

    Autor: s10 21.09.20 - 15:16

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Erfahrung mit deinen Punkten:
    > * Flacher Hierarchie (jeder hat ne Stimme, die was wert ist, Chefs
    > entscheiden fast nie ohne Rücksprache - und glaub mir das funktioniert
    > wirklich)
    > * gratis Obst und Getränke (berührt VL, sachbezogene Leistungenc
    > Jahresprämie und Weihnachtsgeld überhaupt nicht)
    > * konkurrenzfähige Bezahlung (Überstunden werden vollständig bezahlt,
    > Wochenendarbeit mit zusätzlichem Zeitzuschlag von 50%)
    >
    > Scheint wohl doch auch normale Arbeitgeber und nicht nur die immer wieder
    > hier beschriebenen Katastrophenarbeitgeber zu geben.
    >
    > Kicker haben wir keinen. ;)

    Mein derzeitiger Arbeitgeber (lebe nicht mehr in Deutschland):
    - Flache Hierarchie mit super Kommunikation zum Management, die auch wirklich gute Manager sind und wissen was sie an ihren Mitarbeiter haben
    - Gratis Obst, Getränke, Kicker, Zookarten, Schwimmbad Karten und noch viele weitere Vergünstigungen
    - Überstunden werden auch hier vollständig bezahlt. Zuschlag am Wochenende sind bei uns aber 100% und während der Woche ausserhalb der normalen Bürozeit (8-18 Uhr) 50%. Kommt allerdings selten vor, dass jemand Überstunden oder WE Arbeit machen muss.
    - 13. Gehalt und Weihnachtsgeld ist hier nicht ganz so üblich wie in Deutschland, aber bei dem normalen Gehalt das wir bekommen, verlangt das auch keiner mehr. Da käme man sich schon etwas unanständig vor. :D

    Aber das war auch das erste Mal, dass ich tatsächlich erlebt habe, dass diese schönen Einstellungsversprechen wirklich so gelebt und eingehalten werden... In Deutschland hatte ich das noch nie. Auch wenn die Jobs die ich hatte dort auch nicht ganz so übel waren. :D

  14. Re: Wir bieten:

    Autor: Lemo 21.09.20 - 15:21

    Ich glaub ihr müsst einfach mehr mit SAP machen. ;)
    Dann kommt das von ganz alleine.

    Wobei... dann flutet ihr ja meinen aktuell noch Arbeitnehmermarkt, neeee macht das mal nicht :D

  15. Re: Wir bieten:

    Autor: TrollNo1 21.09.20 - 15:21

    Die Zulagen bei SAP nennt man aber Schmerzensgeld :D

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  16. Re: Wir bieten:

    Autor: s10 21.09.20 - 15:32

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaub ihr müsst einfach mehr mit SAP machen. ;)
    > Dann kommt das von ganz alleine.
    >
    > Wobei... dann flutet ihr ja meinen aktuell noch Arbeitnehmermarkt, neeee
    > macht das mal nicht :D

    Naja. Irgendwie soll der Job ja auch noch Spass machen und nicht nur dem reinen Broterwerb dienen...

  17. Re: Wir bieten:

    Autor: Lemo 21.09.20 - 15:49

    s10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaub ihr müsst einfach mehr mit SAP machen. ;)
    > > Dann kommt das von ganz alleine.
    > >
    > > Wobei... dann flutet ihr ja meinen aktuell noch Arbeitnehmermarkt, neeee
    > > macht das mal nicht :D
    >
    > Naja. Irgendwie soll der Job ja auch noch Spass machen und nicht nur dem
    > reinen Broterwerb dienen...

    He, das macht sehr viel Spaß ;)

  18. Re: Wir bieten:

    Autor: Michael H. 21.09.20 - 15:57

    LPferd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Traurig aber wahr, so kenne ich das auch zum Teil, daher hab ich gekündigt
    > ^^

    Ja is mir aktuell zur Coronazeit einfach zu viel Aufwand xD
    Und davor hätte ich die Chance gehabt, wollt aber fairerweise erst noch den brandneuen Kollegen einarbeiten, damit der meine Fachbereiche übernehmen kann xD und dann kam Corona.
    Dafür gabs aber während Corona wegen der Mehrarbeit nochmal 400 tacken mehr Gehalt. War ok :P

  19. Re: Wir bieten:

    Autor: Peter V. 21.09.20 - 16:07

    Gut, die meisten Entwickler die über sowas lästern, sind aus der Kategorie "ich kann Stackoverflow kopieren und erfolgreich committen"

  20. Re: Wir bieten:

    Autor: s10 21.09.20 - 16:08

    War auch nur ein Scherz. Soll jeder machen, was ihm Spass macht. :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. MEMMINGER-IRO GmbH, Dornstetten
  4. über Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme