1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Keurig 2.0 gehackt: Die DRM…

Auf welche Tricks … 

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Auf welche Tricks … 

    Autor: AllAgainstAds 12.12.14 - 17:38

    … die Leute kommen? NFC Chips in Kaffee-Pads? Also wie naiv muss man sein, wenn man glaubt, das die Leute dann nur noch die eigenen Pads kaufen? Nur wieder ein kläglicher Versuch, den Leuten viel zu teure Waren auf zu zwingen …

    Glückwunsch an die Hacker … Sowas muss einfach bestraft werden.

  2. Re: Auf welche Tricks … 

    Autor: Jakelandiar 12.12.14 - 17:47

    AllAgainstAds schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … die Leute kommen? NFC Chips in Kaffee-Pads? Also wie naiv muss man
    > sein, wenn man glaubt, das die Leute dann nur noch die eigenen Pads kaufen?
    > Nur wieder ein kläglicher Versuch, den Leuten viel zu teure Waren auf zu
    > zwingen …
    >
    > Glückwunsch an die Hacker … Sowas muss einfach bestraft werden.

    Du solltest den Artikel erstmal lesen.
    Der NFC Chip hat gar nichts mit dem DRM zu tun. Er dient nur zur Info an die Maschine mit Informationen für eine Bessere Zubereitung.
    Auch nur einige Kaffeesorten haben den NFC Chip...

  3. Re: Auf welche Tricks … 

    Autor: Anonymer Nutzer 12.12.14 - 19:02

    Ressourcenverschwendung nenne ich sowas.

    Anstatt der user ein paar einstellknöpfe bekommt hilft man ihm noch fauler zu werfen und klatscht an jede Kapsel n rfid Chip. Dämlich.

  4. Re: Auf welche Tricks … 

    Autor: jaykay2342 12.12.14 - 19:41

    Ja Ressourcenverschwendung, aber man hat es ja. Ganz nach dem Motto nach mir die Einflut.

  5. Re: Auf welche Tricks … 

    Autor: Rainer Tsuphal 12.12.14 - 20:09

    jaykay2342 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Ganz nach dem Motto nach
    > mir die Einflut.

    Kann passieren, Einflut ist harmlos; ich habe bei der Überschrift "Heurig 2.0 gekackt" gelesen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
  2. IT Service Portfolio Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach
  3. Sachbearbeiter Datenmanagement (m/w/d)
    ARGE Wirtschaftlichkeitsprüfung, Freiburg im Breisgau
  4. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 659€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis ca. 690€)
  2. 77,90€ (Vergleichspreis 97,56€ + Lieferzeit oder für 109,98€ sofort lieferbar)
  3. 67,90€ (Vergleichspreis 74€)
  4. (u. a. Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse, Greenland, Der Diktator)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de