1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Knuddels-Leak: Datenschützer…

Hoffe dass große Unternehmen jetzt auch stärker dran sind

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffe dass große Unternehmen jetzt auch stärker dran sind

    Autor: gfa-g 23.11.18 - 01:37

    kt

  2. Re: Hoffe dass große Unternehmen jetzt auch stärker dran sind

    Autor: Anonymer Nutzer 23.11.18 - 02:52

    Kannste vergessen, das Ding war reine Symbolpolitik, an die wirklich Dicken fische traut sich eh keiner.

  3. Re: Hoffe dass große Unternehmen jetzt auch stärker dran sind

    Autor: gpkvt42 23.11.18 - 10:16

    Ja, dieses winzige Unternehmen... Die haben Daten von fast 2 Millionen Kunden verloren. Und dabei maximal grobe Fahrlässigkeit an den Tag gelegt, weil die Kennwörter in den verlorenen Datensätzen im Klartext vorlagen. Bei einer Plattform, die damit wirbt eine sichere Umgebung für Kinder bereitzustellen.

    20.000 ¤ pro Datensatz wäre angemessen. Dann würden Karteileichen auch endlich mal zügig entfernt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Changemanager/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. IT-Architektin bzw. IT-Architekt (m/w/d)
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  3. Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
    AMTRA Mobilraum GmbH, Dernbach, Wesseling
  4. Product Owner - Store Applications (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de