1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kontaktloses Bezahlen: Banken müssen…

Kontaktloses Bezahlen: Banken müssen bei angezeigtem Kartenverlust haften

Banken dürfen bei der Nutzung von kontaktlosem Bezahlen das Risiko nicht komplett auf die Kunden abwälzen. Das entschied der EuGH.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem wieso ist das nicht möglich? 1

    flasherle | 14.11.20 07:50 14.11.20 07:50

  2. Verstehe den Artikel nicht 4

    AllDayPiano | 12.11.20 09:57 13.11.20 08:01

  3. WTF?! 10

    tomate.salat.inc | 11.11.20 15:33 12.11.20 17:06

  4. Was ist denn mit diesem 3D-Secure verfahren muss man dafür auch noch haften? 2

    Nataco9293 | 11.11.20 15:28 12.11.20 10:52

  5. "eine Sperrung der kontaktlosen Bezahlfunktion sei technisch nicht möglich" 1

    My1 | 12.11.20 10:46 12.11.20 10:46

  6. Missbrauch nicht Ausgeschlossen... 12

    crossblade | 11.11.20 15:18 12.11.20 10:21

  7. Entspannt euch Leute 5

    gamer998 | 11.11.20 15:45 12.11.20 02:02

  8. Das Risiko ist absolut minimal 2

    elknipso | 11.11.20 20:07 11.11.20 22:00

  9. Es gibt auch Banken, die immer eine PIN verlangen 2

    BfXa3tv | 11.11.20 16:11 11.11.20 20:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ansbach
  2. über duerenhoff GmbH, Schwalmstadt
  3. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  4. CHECK24 Versicherungsservice GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,97€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 249€)
  2. 119,90€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 148,98€ inkl. Versand)
  3. 64,90€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 81,90€)
  4. 59,99€ (Vergleichspreis 97,83€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de