Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kontoeröffnung: Kleinganoven…

Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: therealmarv 23.04.18 - 19:18

    Es muss kein deutsches Konto sein heutzutage.
    Ein Revolut Konto kann man innerhalb 10 Min - ein paar Stunden eröffnen (und sogar am Wochenende) samt IBAN und BIC. Nur Lastschrift geht nicht. Nichts mit Schufa, nichts mit deutschen Finanzamt

  2. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HowlingMadMurdock 23.04.18 - 19:32

    Verstehe auch nicht wo das Problem ist.

    Gibt doch:
    Fidor Bank
    GLS Bank

    Banken dürfen künftig niemandem mehr verwehren, ein Konto zu eröffnen. Auch Wohnungslose, Asylsuchende und Personen ohne Aufenthaltsstatus, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen nicht abgeschoben werden dürfen (sogenannte Geduldete), haben Anspruch darauf. Allerdings muss der Kunde geschäftsfähig sein, also mindestens 18 Jahre alt sein.


    https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2015/10/2015-10-28-recht-auf-ein-konto-fuer-jedermann.html

  3. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 23.04.18 - 20:57

    GLS Bank: Mit dem GLS Beitrag ist sie mir zu teuer.

    Fodor Bank: hat kein HBCI und ich müsste das grauenvolle Frontend benutzen.

    Ja, Banken müssen allen ein Konto geben (ein sogenanntes P-Konto) aber sie müssen niemanden ein Geschäftskonto geben.

    Aber gut dass du weißt, was für ein Konto mit welchen Funktionen ich haben wollte ;)

  4. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: nicoledos 23.04.18 - 22:37

    Das "Jedermannkonto" hat nichts mit dem "P-Konto" zu tun. Beiden gemeinsam, sie werden nicht aktiv beworben und die Konditionen häufig schlechter.

    Banken können auch weiterhin unzumutbare Kunden ablehnen, es ist nur nicht mehr so einfach.

  5. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: nurbrumm 23.04.18 - 22:40

    Sie meinen das Basiskonto. Das P-Konto, worauf auch jeder Anspruch hat, ist aber besonders geschützt (vor Pfändung bis zu einer gesetzlichen definierten Höhe).

  6. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: ArcherV 24.04.18 - 11:18

    HerrUrbach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GLS Bank: Mit dem GLS Beitrag ist sie mir zu teuer.
    >
    > Fodor Bank: hat kein HBCI und ich müsste das grauenvolle Frontend
    > benutzen.
    >
    > Ja, Banken müssen allen ein Konto geben (ein sogenanntes P-Konto) aber sie
    > müssen niemanden ein Geschäftskonto geben.
    >
    > Aber gut dass du weißt, was für ein Konto mit welchen Funktionen ich haben
    > wollte ;)


    Für sein Nebengewerbe braucht man nicht zwangsläufig ein Geschäftskonto, ein separates normales Girokonto reicht auch.

  7. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HowlingMadMurdock 24.04.18 - 12:05

    Es gibt zum Fidor Geschäftskonto eine API und hatte damit noch nie Probleme.

    https://www.fidor.de/corporate-banking/api

  8. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: mmww 24.04.18 - 12:08

    HerrUrbach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GLS Bank: Mit dem GLS Beitrag ist sie mir zu teuer.

    Dann wird Ausland auch nichts, dort kosten Girokonten meist einen Monatsbeitrag, der nach meiner Erfahrung etwa in der Höhe des GLS Beitrages liegt. Dafür sind viele Leistungen, wie Geldabheben, kostenfrei.

    Im Normalfalle sollte es kein Problem sein, ein Girokonto mit dem Schufa-Score zu eröffnen, solange man einem Berater gegenüber sitzt und mit dem sprechen kann. Meist wird man dann allerdings für einen Dispokredit gesperrt.

    Die Kernaussage des Artikels allerdings bleibt, da bestimmt ein Privatwirtschaftlich geführtes Unternehmen über meine möglichen und unmöglichen Rechtsgeschäfte und steht mit meiner Person gar nicht in Verbindung. Dabei muss man bedenken, dass es die freiwillige Auskunft der Schufa gegen bedruckte Papierscheinchen noch gar nicht so lange gibt. Vorher musste man bei der Schufa persönlich vorsprechen und ein/e Mitarbeiter/in gab einem hinter einer dicken Panzerglasscheibe mündlich Auskunft. Auch damals schon ist die Schufa für die Einträge in keinster Weise verantwortlich oder zuständig, die machen die Vertragspartner.

    Bei Facebook wird inzwischen ein "wir sind für die Beiträge nicht verantwortlich" kritisiert, bei der Schufa muss ich es hinnehmen.

  9. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 24.04.18 - 13:32

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Für sein Nebengewerbe braucht man nicht zwangsläufig ein Geschäftskonto,
    > ein separates normales Girokonto reicht auch.

    Wer spricht von einem Nebengewerbe? Ich nicht. Und selbst wenn, auch da kommt es auf die Bank drauf an. Und ob Gewerbe oder Freiberufler, und und und.

  10. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: nicoledos 24.04.18 - 15:53

    Soweit die Theorie. In der Praxis gibt es kaum noch Banken, die geschäftliche Transaktionen auf normalen Privatkonten dulden.

  11. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: ArcherV 24.04.18 - 15:58

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit die Theorie. In der Praxis gibt es kaum noch Banken, die
    > geschäftliche Transaktionen auf normalen Privatkonten dulden.


    Bei der ing Diba hatte ich jetzt noch keine Probleme. Solange das so bleibt werde ich auch nicht wechseln, kostet nur mehr.

    Gut ich hatte jetzt noch keine riesen Umsätze..

  12. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: budweiser 25.04.18 - 09:02

    therealmarv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es muss kein deutsches Konto sein heutzutage.
    > Ein Revolut Konto kann man innerhalb 10 Min - ein paar Stunden eröffnen
    > (und sogar am Wochenende) samt IBAN und BIC. Nur Lastschrift geht nicht.
    > Nichts mit Schufa, nichts mit deutschen Finanzamt

    Habe Konto und Handyvertrag mittlerweile auch im Ausland (Luxemburg), arbeite allerdings auch dort. War kein großer Akt und ist auch komplett frei von der Schufa-Seuche. Allerdings hat es dennoch ein paar Nachteile:

    - HBCI überhaupt nicht
    - Kredite nur da ich auch einen Arbeitsvertrag in Lux habe, sonst nicht
    - SMS Tan nur an lux Mobilnummern

    Handy-Vertrag (Tango) inkl. Roaming in EU, CH und USA klappt ebenfalls soweit gut außer dass die lux Nummer vielerorts nicht akzeptiert wird. Habe mir deswegen mit einer dt. Prepaid und einem Arduino ein Gateway gebastelt :)

  13. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 25.04.18 - 18:21

    > ArcherV schrieb:
    > --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der ing Diba hatte ich jetzt noch keine Probleme. Solange das so bleibt
    > werde ich auch nicht wechseln, kostet nur mehr.
    >
    > Gut ich hatte jetzt noch keine riesen Umsätze..

    Du hast Dir jetzt aber schon zugehört, oder? Du schleißt davon ,dass die ING-Diba das Konto noch nicht dicht gemacht (was sie bei Menschen tut, die es eben überwiegend geschäftlich nutzen) weil es halt noch nicht aufgefallen ist darauf, dass es einfach reicht, mit einem Gewerbe ein Privatkonto zu eröffnen. OK.jpg

    *kopfschüttelnd ab*

  14. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: ArcherV 25.04.18 - 18:28

    HerrUrbach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast Dir jetzt aber schon zugehört, oder? Du schleißt davon ,dass die
    > ING-Diba das Konto noch nicht dicht gemacht (was sie bei Menschen tut, die
    > es eben überwiegend geschäftlich nutzen) weil es halt noch nicht
    > aufgefallen ist darauf, dass es einfach reicht, mit einem Gewerbe ein
    > Privatkonto zu eröffnen. OK.jpg
    >
    > *kopfschüttelnd ab*

    Es gibt in Deutschland keine Pflicht fürs Gewerbe/Unternehmen ein spezielles Geschäftskonto zu nutzen.
    Des Weiteren gibt es bei der Diba keine Geschäftskonton und in den AGBs steht auch nichts in der Richtung, warum also nicht?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.04.18 18:32 durch ArcherV.

  15. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 25.04.18 - 19:54

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt in Deutschland keine Pflicht fürs Gewerbe/Unternehmen ein
    > spezielles Geschäftskonto zu nutzen.
    > Des Weiteren gibt es bei der Diba keine Geschäftskonton und in den AGBs
    > steht auch nichts in der Richtung, warum also nicht?

    Und nirgendwo sage ich, dass es Pflicht ist. 99% der Banken akzeptieren keine gewerbliche Nutzung von Privatkonten, denn diese haben meist günstigere Konditionen als Gewerbliche (Postengebühren, Kartengebühren, Grundkosten). Das steht auch nicht in einem Gesetz sondern in den Geschäftsbedingungen.

    Wegen der Diba: https://www.ing-diba.de/girokonto/cadjtehkt3/?wt_vt=109#! und dann runter scrollen zu Fragen. Da dann "Voraussetzungen für ein Girokonto und den Dispo" anklicken. der zweite Punkt: "Sie nutzen das Girokonto privat und nicht gewerblich."

    Also laber net rum.

  16. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 25.04.18 - 19:56

    Nachtrag: Die ING-Diba erlaubt es, das Konto als Freiberufler zu nutzen: Arzt, Anwalt, Schriftsteller, Journalisten, Architekten, etc. Das ist halt was anderes als eine gewerbliche Nutzung, um die es sich bei mir handelt.

  17. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: ArcherV 25.04.18 - 20:08

    HerrUrbach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt in Deutschland keine Pflicht fürs Gewerbe/Unternehmen ein
    > > spezielles Geschäftskonto zu nutzen.
    > > Des Weiteren gibt es bei der Diba keine Geschäftskonton und in den AGBs
    > > steht auch nichts in der Richtung, warum also nicht?
    >
    > Und nirgendwo sage ich, dass es Pflicht ist. 99% der Banken akzeptieren
    > keine gewerbliche Nutzung von Privatkonten, denn diese haben meist
    > günstigere Konditionen als Gewerbliche (Postengebühren, Kartengebühren,
    > Grundkosten). Das steht auch nicht in einem Gesetz sondern in den
    > Geschäftsbedingungen.
    >
    > Wegen der Diba: www.ing-diba.de#! und dann runter scrollen zu Fragen. Da
    > dann "Voraussetzungen für ein Girokonto und den Dispo" anklicken. der
    > zweite Punkt: "Sie nutzen das Girokonto privat und nicht gewerblich."
    >
    > Also laber net rum.


    Hm der Punkt ist definitiv neu. Als ich es damals eröffnet habe war der entsprechende Punkt noch nicht da.

    Kannst du mir denn ein geschäftliches Konto empfehlen, möglichst günstig? (Mein Umsatz ist noch gering)

  18. Re: Einfach ein Konto im EU Ausland eröffnen

    Autor: HerrUrbach 26.04.18 - 10:27

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kannst du mir denn ein geschäftliches Konto empfehlen, möglichst günstig?
    > (Mein Umsatz ist noch gering)

    Fidor, N26 (*lachend ab*), netbank (sehr günstig) sind die ersten, die mir spontan einfallen ohne zu wissen, welche Anforderungen du an ein Konto legst.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Thorlabs GmbH, Dachau bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. User Interface Design GmbH, Ludwigsburg, Berlin, Mannheim, München
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

  1. Raumfahrt: Winterstürme sollen Marsrover Opportunity wieder aufwecken
    Raumfahrt
    Winterstürme sollen Marsrover Opportunity wieder aufwecken

    Es gibt noch Hoffnung: Der Kontakt zum Rover Opportunity ist seit einem großen Sturm auf dem Mars im Sommer abgebrochen. Die Nasa hofft aber, dass neuer Wind in Kürze helfen wird, das Marsfahrzeug wieder aufzuwecken.

  2. Freiberuflichkeit: Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?
    Freiberuflichkeit
    Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    Ob man sich im IT-Business selbstständig macht oder als Festangestellter 9 to 5 arbeitet, ist eine Typfrage. Ein Selbstständiger aus der IT-Branche erzählt, was am Anfang am schwierigsten ist - und warum er trotz vieler Arbeit den Schritt in die Freiberuflichkeit nicht bereut.

  3. Palm: Kultmarke kehrt mit neuartigem Smartphone zurück
    Palm
    Kultmarke kehrt mit neuartigem Smartphone zurück

    Palm ist als Marke wieder da - mit einem Smartphone, das etwas ungewöhnlich ist. Das neue Palm-Gerät ist besonders klein und als Ergänzung zu einem regulären Smartphone gedacht. Das Konzept hat Charme, aber wohl wenig Chancen auf dem Markt.


  1. 10:49

  2. 10:30

  3. 10:27

  4. 10:09

  5. 08:50

  6. 08:35

  7. 08:07

  8. 07:44