Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenfreier Strom aus dem…

Kilowatt pro Stunde?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Kai B 29.11.17 - 18:09

    "würde der durchschnittliche Stromverbrauch etwa 2,4 Kilowatt pro Stunde betragen"

    Was soll denn Kilowatt pro Stunde sein? Die Einheit für (elektrische) Leistung (ugs. Stromverbrauch) ist nur Watt. Multipliziert mit 24h erbit die 57,6 Kilowattstunden.

  2. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Pascal76 29.11.17 - 18:22

    Richtig.
    Die Angabe der Einheit ist schlichtweg falsch. Da jede der 16 Einheiten 150 Watt dauerhaft benötigen, beträgt die Gesamtleistung 2,4 Kilowatt. In einer Stunde werden also 2,4 kWh verbrutzelt, innerhalb 24 Stunden somit 57,6 kWh.

    Das wird in den Medien - wohl aufgrund fehlender Fachkenntnis der Journalisten - immer wieder falsch geschrieben.

    Pascal.

  3. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: _4ubi_ 29.11.17 - 18:32

    Kai B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "würde der durchschnittliche Stromverbrauch etwa 2,4 Kilowatt pro Stunde
    > betragen"
    >
    > Was soll denn Kilowatt pro Stunde sein? Die Einheit für (elektrische)
    > Leistung (ugs. Stromverbrauch) ist nur Watt. Multipliziert mit 24h erbit
    > die 57,6 Kilowattstunden.

    Naja, nicht alle können sich an den Stoff der 8. Klasse in Physik erinnern :-D

  4. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: captain_spaulding 29.11.17 - 19:16

    Fakt: Es gibt keinen Artikel in dem diese Einheiten nicht falsch verwendet werden.

  5. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: ChristophAugenAuf 29.11.17 - 19:46

    Kw / h ist doch sonnenklar eine Einheit, die die Veränderung der Leistung in einem Zeitraum ausdrückt. Also die Leistungszunahme.

    Man sollte mal ausrechnen, wieviel Mw / h das Bitcoin Netzwerk derzeit hat. Bin aber zu faul.

  6. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Event Horizon 29.11.17 - 20:13

    Meiner einer weist darauf hin, daß das 3,3PS pro Stunde sind.

    Also, mein Auto hat 65 PS. Wie lange kann ich dann fahren?

  7. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: drvsouth 29.11.17 - 20:54

    Kai B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll denn Kilowatt pro Stunde sein? Die Einheit für (elektrische)
    > Leistung (ugs. Stromverbrauch) ist nur Watt.

    Sei froh, dass die Leistung nicht als "Wattzahl" angegeben ist. Da rollen sich mir auch immer die Fußnägel hoch, wenn ich so was lesen muss.

  8. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Eheran 29.11.17 - 21:39

    Das Thema hatten wir doch jetzt in den letzten 2 Wochen schon mind. 2x durchgekaut... oh man.

  9. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Theoretiker 30.11.17 - 08:48

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Thema hatten wir doch jetzt in den letzten 2 Wochen schon mind. 2x
    > durchgekaut... oh man.

    Ja, zuletzt beim Hyperschall Windkanal. Es scheint echt System zu haben. Dabei ist es doch gar nicht so schwer, oder?

    - Energie: J, kWh, Ws
    - Leistung: J/s, W, kW, PS

  10. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: My1 30.11.17 - 09:58

    Kai B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "würde der durchschnittliche Stromverbrauch etwa 2,4 Kilowatt pro Stunde
    > betragen"
    >
    > Was soll denn Kilowatt pro Stunde sein? Die Einheit für (elektrische)
    > Leistung (ugs. Stromverbrauch) ist nur Watt. Multipliziert mit 24h erbit
    > die 57,6 Kilowattstunden.

    kilowatt pro stunde kannste dir so vorstellen.

    Wattsekunden also (W*s) oder eben Joule ist die energie.

    Watt, also Joule pro sekunde ist die geschwindigkeit in der energie zu/abgeführt wird.

    und Watt PRO Sekunden (W/s) oder eben Joule Pro QUADRATSEKUNDE (J/s²) ist die änderung der geschwindigkeit der energiezuführung.

    Asperger inside(tm)

  11. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: My1 30.11.17 - 10:00

    _4ubi_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, nicht alle können sich an den Stoff der 8. Klasse in Physik erinnern
    > :-D

    selbst in der 10. Klasse Physik kam bei mir die watt pro sekunde als leistungsänderung nicht dran, wohlgemerkt im mathe-naturwissenschaftlich vertieften Kurs im Gymnasium.

    Asperger inside(tm)

  12. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: NilsP 30.11.17 - 12:30

    "2,4 Kilowatt pro Stunde" heißt, dass die Leistung um 2,4 kW/h steigt, also 57,6 kW nach einem Tag, 21,024 MW nach einem Jahr usw.

    :-P

  13. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: bfi (Golem.de) 30.11.17 - 13:15

    Danke an Alle für die Hinweise! Wir haben das jetzt korrigiert.

  14. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Aki-San 30.11.17 - 14:11

    Na, wer auch immer kWh eingeführt hat, hat wohl nicht verstanden, dass /1 und *1 ohne Änderung der Ziffer identisch sind und es damit nicht falsch ist, sondern nur eine andere Formulierung...

    Man könnte vielleicht noch argumentieren, dass die Bezeichnungen den Unterschied zwischen Umsatz und Aufnahme darstellen ..

    Schon lustig, wenn man sich in die Erklärung reinliest. Dann wird gesagt, da es ein Produkt ist, muss dies * enthalten. Dazu dann die Begründung, dass es keine Rate ist, sondern ein gemitteltes Ergebnis in einer Stunde. Gleichzeitig um es von der Leistung abzugrenzen, wird dies als Rate der Leistungsübertragung beschrieben und negiert damit die obengenannte Begründung wieder.

    Also ich glaube, da hat wer Mist gebaut und will es sich nicht eingestehen und dann ist es irgendwann Gewohnheit geworden und man hat es beibehalten. :D

  15. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Theoretiker 02.12.17 - 17:57

    Also kWh ist vollkommen in Ordnung. Man kann es meinetwegen auch als kW*h schreiben, allerdings finde ich »kW h« deutlich schöner (mit einem halben Leerzeichen dazwischen).

  16. Re: Kilowatt pro Stunde?

    Autor: Eheran 02.12.17 - 21:11

    Bei so gängigen Einheiten ist das kein Problem.
    Ein Problem wird das erst dann, wenn Präfix und Einheiten unübersichtlich werden. Dann lieber das sonst so oft "vernachlässigte" Produktsymbol reinnehmen, dann ist Präfix-Einheit zusammen und Einheit-Einheit getrennt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. moBiel GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 44,99€
  3. (-47%) 17,99€
  4. (-77%) 3,45€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02