1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ladekabel: Startup Ubitricity…

unsexy

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. unsexy

    Autor: vbot 15.08.18 - 00:20

    Eine Steckdose ist sowas von unsexy, genauso wie reservierte Parkplätze. Ohne Wardenclyffe-Tower o.ä. wird das alles nix mit den E-Autos.

  2. Re: unsexy

    Autor: NobodZ 15.08.18 - 01:11

    vbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Steckdose ist sowas von unsexy, genauso wie reservierte Parkplätze.
    > Ohne Wardenclyffe-Tower o.ä. wird das alles nix mit den E-Autos.

    Hirn ist für heute aus... !

  3. Re: unsexy

    Autor: derJimmy 15.08.18 - 04:27

    Ich muss allerdings sagen, ich fände das system an sich nicht verkehrt. Nur nicht komplett zu ende gedacht. Statt ausschließlich ladeinfrastruktur anzubieten, würd ich ne handelsübliche Steckdose integrieren, so dass es wurscht ist, was ich dranhänge. Irgendwie ver-app-en, damit das abgerechnet werden kann und aus die maus, sehr praktisch. Wäre dann zwar 90% wieder ladeinfrastruktur - aber man könnte sein Handy oder Notebook ganz ohne elektroauto Laden.

  4. Re: unsexy

    Autor: vbot 15.08.18 - 12:58

    NobodZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vbot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Steckdose ist sowas von unsexy, genauso wie reservierte Parkplätze.
    > > Ohne Wardenclyffe-Tower o.ä. wird das alles nix mit den E-Autos.
    >
    > Hirn ist für heute aus... !

    Neuer Tag, Hirn an!
    Ich finde immer noch alles o.g. unsexy und bin davon überzeugt, dass alles ausser drahtloser Energieverteilung kurz bis mittelfristig eine Sackgasse ist. Steckdosen und reservierte Parkplätze funktionieren nur mit einer sehr begrenzten Anzahl von E-Autos im Umlauf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler für C++ / Python (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  3. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
  4. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  2. 69,99€ (Bestpreis)
  3. 79,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de