Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linus Torvalds: Linux-Erfinder…

Linus Torvalds: Linux-Erfinder schimpft über zu viel Sicherheit in Opensuse

Linux-Begründer Linus Torvalds beschwert sich auf Google+ über zu strikte Sicherheitsrichtlinien in Opensuse. Er sucht jetzt eine neue Distribution.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich hoffe es handelt sich um eine schlechte Übersetzung... (Seiten: 1 2 ) 32

    misama | 29.02.12 11:05 07.03.12 13:20

  2. Linux hin, Windows her 12

    boerzel | 29.02.12 18:22 03.03.12 21:11

  3. Ich bin zwar selber 'ne Frau.. 15

    lisa1980 | 29.02.12 13:06 02.03.12 19:57

  4. Dem Linux-Erfinder MacOS X empfehlen - wie schlau 19

    Tyler Durden | 29.02.12 13:41 01.03.12 19:36

  5. Re: Linux hin, Windows her

    boerzel | 01.03.12 20:47 Das Thema wurde verschoben.

  6. ich würde ihm Kubuntu 12.04 empfehlen 5

    Schiwi | 29.02.12 12:45 01.03.12 17:17

  7. Hier der original Bugreport 6

    Geistesgegenwart | 29.02.12 12:21 01.03.12 12:39

  8. Es ist doch nur ein Bug. 11

    Wahrheitssager | 29.02.12 12:50 01.03.12 01:16

  9. Re: Na, erstickt da jemand an der coolen Vielfalt?

    matbhm | 01.03.12 08:53 Das Thema wurde verschoben.

  10. Na, erstickt da jemand an der coolen Vielfalt? 4

    burzum | 29.02.12 12:33 01.03.12 00:52

  11. Es geht NICHT um ZU VIEL Sicherheit 8

    Hulk | 29.02.12 12:21 29.02.12 17:31

  12. es kann nur eine Distro geben

    nicoledos | 29.02.12 17:09 Das Thema wurde verschoben.

  13. Falls ihr keine Masochisten seid, installiert euch Ubuntu (Seiten: 1 2 ) 22

    entonjackson | 29.02.12 11:46 29.02.12 15:54

  14. Ach quatsch, Torvalds sei ein Mann 2

    dabbes | 29.02.12 15:31 29.02.12 15:47

  15. Torvalds nutzt ein MBA, Shuttleworth ein iPhone 4

    linuxuser1 | 29.02.12 14:05 29.02.12 15:42

  16. Lieber Herr Torvalds, 9

    altavista | 29.02.12 12:49 29.02.12 15:12

  17. ITler Problem 16

    s1ou | 29.02.12 11:32 29.02.12 14:51

  18. Torvald hat eine Facebook/Google+ Mentalität 7

    Rudi Rüssel | 29.02.12 14:04 29.02.12 14:41

  19. Jedes Sicherheitsfeature ist entweder sicher oder handhabbar 3

    2-Fast-4-U | 29.02.12 11:35 29.02.12 14:37

  20. Endbenutzer-Tauglichkeit 13

    yeti | 29.02.12 11:10 29.02.12 13:36

  21. Re: Einige Kommentatoren zeigen sich verwundert darüber...

    Tyler Durden | 29.02.12 13:15 Das Thema wurde verschoben.

  22. Slackware, Fedora 5

    ViNic | 29.02.12 12:03 29.02.12 13:06

  23. Wie wär's mit Slackware? 3

    Anonymer Nutzer | 29.02.12 12:04 29.02.12 12:56

  24. Hätte man die Einstellungen nicht anpassen können? 2

    robinx999 | 29.02.12 11:53 29.02.12 12:36

  25. Zeitänderung bei allen Distris gleich oder? 3

    iRofl | 29.02.12 12:05 29.02.12 12:34

  26. Wenn Sicherheit und Komfort Gegensätze sind... 1

    LX | 29.02.12 11:42 29.02.12 11:42

  27. Don't know ... if trolling 2

    Yeeeeeeeeha | 29.02.12 11:04 29.02.12 11:33

  28. Wahrscheinlich ist Torvalds... 1

    maple2 | 29.02.12 11:22 29.02.12 11:22

  29. Einige Kommentatoren zeigen sich verwundert darüber... 1

    Dragos | 29.02.12 11:04 29.02.12 11:04

  30. probier mal fedora 1

    SHCB2010 | 29.02.12 11:01 29.02.12 11:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 8,99€
  3. 3,43€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00