1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Sicherheitslücke in Systemd

das kommt davon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das kommt davon

    Autor: mark.wolf 30.10.18 - 07:53

    wenn man einem init programm Aufgaben übertragt für das es nicht gemacht und denen dessen Entwickler nicht gewachsen sind. without-systemd.org

  2. Leider sachlich falsch.

    Autor: Hello_World 30.10.18 - 10:58

    mark.wolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn man einem init programm Aufgaben übertragt für das es nicht gemacht
    > und denen dessen Entwickler nicht gewachsen sind. without-systemd.org
    Die Sicherheitslücke steckt nicht in der init-Komponente, sondern in systemd-networkd. So eine Lücke hätte genauso gut z. B. im NetworkManager auftreten können. Zudem ist fraglich, wie viel Schaden diese Lücke wirklich anrichten kann, da systemd-networkd mit stark eingeschränkten Rechten läuft:

    https://github.com/systemd/systemd/blob/af9a5a0c7c14e2307059ca23711a103b4fcbff8f/units/systemd-networkd.service.in#L30

    Die Rechte eines Prozesses mit geringem Aufwand so einschränken zu können, ist übrigens einer der Vorteile von Systemd.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin
  3. degewo AG, Berlin-Tiergarten
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte, Arnheim (Niederlande)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus