1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Log4shell: Alibaba hätte Log4J…

Golem.de aber BILD-Content?!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: tomate.salat.inc 23.12.21 - 13:11

    Laut eurem eigenen Artikel ist die Headline kompletter Clickbait mit falschen Informationen. Im Artikel selber gebt Ihr euch auch alle mühe, die entscheidende Information möglichst spät zur bringen.

    Vorher erstmal die besagt (anscheinend) falsche Behauptung + die Konsequenzen aufzählen. Also erstmal schön für Stimmung sorgen, bevor der Teil kommt mit: "Innerhalb von 2 Tagen".

    Einfach nur unterirdisch der Artikel...

  2. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: anonymous_bosch 23.12.21 - 13:28

    Echt grottig.
    Lig4J + "China = böse" gibt halt gut Klicks. Na wenn das die Community ist die ihr hier haben wollt: Viel Spaß.

  3. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: Eheran 23.12.21 - 13:28

    Dazu kommt, dass es auch noch nicht korrigiert wurde, obwohl es nur ~20 min nach veröffentlichung schon angekreidet wurde.

  4. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: Kirschkuchen 23.12.21 - 13:29

    So funktioniert Journalismus. Mit der entsprechenden Medienkompetenz, die du ja hast, ist das legitim und kein Problem. Golem muss ja auch von etwas leben.

    Was ich höchstens ankreiden würde ist, dass auf Medienkompetenz in der Schule keinen Wert gelegt wird. Hier wäre ein Hebel anzusetzen.

  5. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: Kirschkuchen 23.12.21 - 14:01

    Respekt, Golem, für die Änderung. Zahlreiche andere Medien arbeiten nach dem Prinzip fire and forget.

  6. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: jkow 23.12.21 - 14:06

    Füll mal selber tagtäglich über Jahrzehnte einen Ticker mit Content und mach dabei keine Fehler, bevor du Dich so herablassend äußerst.

    Wirklich unglaublich, welchen Ton hier manche an den Tag legen. Da könnte man meinen, die lesen öfter BILD als Golem.

  7. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: derdiedas 23.12.21 - 15:55

    Na ja die Wutbürger sind halt in jedem Forum unterwegs

  8. Re: Golem.de aber BILD-Content?!

    Autor: anonymous_bosch 23.12.21 - 16:13

    Ich versteh nicht ganz wo der Übersetzungsfehler sein soll... Alle anderen Medien berichten ja das gleiche und den Satz aus der SCMP kann man nur so interpretieren.

    Hier ist vermutlich das entsprechende Gesetz:

    https://www.newamerica.org/cybersecurity-initiative/digichina/blog/translation-chinas-cybersecurity-threat-information-publication-management-measures-draft-comment/

    Da steht unter anderem

    "The draft measures essentially bar the publication of certain details such as malware source code (Article 4) and require prior notification to government authorities before publishing other cybersecurity threat reports."

    Also irgendwie klingt das gar nicht mehr so weit her geholt alles...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.21 16:24 durch anonymous_bosch.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT Support
    Otto Krahn Group GmbH, Zülpich
  2. Softwareentwickler CAx/CAD/PLM (w/m/d)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    SAGA IT-Services GmbH, Hamburg
  4. Inhouse Berater (m/w/d) ERP / Prozessmanagement
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Leipzig, Plauen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 51,99€ statt 79,99€
  3. 7,49


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de