Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logdateien: Facebook sichert sich…

Für neue Konten verlangt FB das Email Passwort!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für neue Konten verlangt FB das Email Passwort!

    Autor: xmaniac 25.03.18 - 21:18

    Ok, man kann es irgendwie umgehen, aber das ist schon kompliziert und nicht offensichtlich.

  2. Email Passwort?

    Autor: perahoky 26.03.18 - 09:52

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, man kann es irgendwie umgehen, aber das ist schon kompliziert und nicht
    > offensichtlich.

    Wie "email passwort" - kannst du das erläutern?? Das e-mail passwort zu meinem e-mail konto?

  3. Re: Für neue Konten verlangt FB das Email Passwort!

    Autor: elidor 26.03.18 - 10:44

    Ich habe vor 3 Tagen noch ein Müllkonto zu Testzwecken erstellt und wurde nicht aufgefordert ein Passwort für mein Postfach anzugeben. Wäre auch nicht möglich gewesen, da diese Adresse kein Postfach hatte :D

  4. Re: Email Passwort?

    Autor: xmaniac 26.03.18 - 17:09

    perahoky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xmaniac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ok, man kann es irgendwie umgehen, aber das ist schon kompliziert und
    > nicht
    > > offensichtlich.
    >
    > Wie "email passwort" - kannst du das erläutern?? Das e-mail passwort zu
    > meinem e-mail konto?

    Ja genau. Bei einem Müllkonto hat FB das Passwort des Email Providers, wie z.B. für Pop3 Abruf der Mails nötig, sehr energisch verlangt. Um mir Freude vorzuschlagen... Irgendwie konnte ich es mit viel Mühe dann doch umgehen, aber das war schon sehr dreist.

  5. Re: Für neue Konten verlangt FB das Email Passwort!

    Autor: xmaniac 26.03.18 - 17:12

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe vor 3 Tagen noch ein Müllkonto zu Testzwecken erstellt und wurde
    > nicht aufgefordert ein Passwort für mein Postfach anzugeben. Wäre auch
    > nicht möglich gewesen, da diese Adresse kein Postfach hatte :D


    Vielleicht schlägt das nur bei machen Providern zu, wo FB auch den entsprechenden Pop3 oder Imap Server erkennen kann? Versuche das mal mit einer Mülladresse von GMX

  6. Re: Für neue Konten verlangt FB das Email Passwort!

    Autor: Anonymer Nutzer 26.03.18 - 21:54

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, man kann es irgendwie umgehen, aber das ist schon kompliziert und nicht
    > offensichtlich.
    Für Dich vielleicht zu kompliziert. Meine Mutter hatte damit keine Probleme.

  7. Re: Email Passwort?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.03.18 - 21:59

    perahoky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xmaniac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ok, man kann es irgendwie umgehen, aber das ist schon kompliziert und
    > nicht
    > > offensichtlich.
    >
    > Wie "email passwort" - kannst du das erläutern?? Das e-mail passwort zu
    > meinem e-mail konto?

    Beobachte ich schon seit Jahren bei immer mehr Anbietern. Man kann freiwillig sein Mailkonto nach potenziellen Freunden durchsuchen lassen.
    Wer lesen lesen und denken kann, drück bei der Anmeldung einfach auf weiter. Für die meisten Leute leicht zu lösen. Für xmaniac anscheinend sehr kompliziert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UmweltBank AG, Nürnberg
  2. Studierendenwerk Stuttgart, Stuttgart
  3. BWI GmbH, Rheinback, Rostock
  4. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

  1. Bayern: Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft
    Bayern
    Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft

    Bayern hat als erstes Bundesland selbst nachgemessen und herausgefunden, dass der LTE-Ausbau nicht den Auflagen entspricht. Am besten steht die Telekom da. Doch eigentlich hätte die Landesregierung gar nicht selbst messen müssen.

  2. Mixer: Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform
    Mixer
    Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform

    Es war nur eine Frage der Zeit: Microsoft blendet erste Werbebanner vor den Inhalten von Streamern wie Ninja auf Mixer ein. Das sei immer geplant gewesen, sagt das Unternehmen im Livestream. Allerdings erhält Microsoft wohl noch alle Einnahmen.

  3. Grant for the Web: Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web
    Grant for the Web
    Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web

    Mit einer Förderung von 100 Millionen US-Dollar über fünf Jahre wollen die gemeinnützigen Organisationen Mozilla und Creative Commons neue Wege für das Wirtschaften im Web suchen und unterstützen.


  1. 17:41

  2. 16:27

  3. 16:05

  4. 15:33

  5. 15:00

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13