1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Malware: USB-Lüfter von Kim-Trump…

die Meldung ist also das es nichts zu melden gibt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die Meldung ist also das es nichts zu melden gibt.

    Autor: Anonymer Nutzer 05.07.18 - 13:03

    Super.

  2. Ah ja?

    Autor: IT-Kommentator 05.07.18 - 13:15

    Entnimmst du dem Text also keine Information, ja?
    Schade für dich.

  3. Re: Ah ja?

    Autor: LH 05.07.18 - 13:35

    IT-Kommentator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entnimmst du dem Text also keine Information, ja?
    > Schade für dich.

    Tatsächlich ist der Text sehr dünn. Das verlinkte PDF ist sogar gefühlt noch weniger Informativ. Kein großer Wurf.

  4. Re: die Meldung ist also das es nichts zu melden gibt.

    Autor: user0345 05.07.18 - 13:51

    Hatt er recht, das taugt nicht für einen Artikel

  5. Ja

    Autor: Bouncy 05.07.18 - 16:05

    Noch dünner: nichtmal für ein Foto im Artikel hat es gereicht.
    Ist aber auch ein sehr seltsamer Lüfter, im PDF ist nur ein kleiner Motor zu sehen, nicht unbedingt der typische Antrieb eines Lüfters.

    Ggf. falsche Übersetzung spricht auch nicht gerade für die Artikelqualität.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.18 16:11 durch sfe (Golem.de).

  6. Re: Ja

    Autor: Niaxa 05.07.18 - 16:34

    Gegebenenfalls schreiben (aka ich hab nicht Mal 1% Ahnung ob es stimmt) und direkt behaupten wie schlecht die Artikelqualität ist.

    Spricht wohl für die Beitragsqualität.

  7. Re: Aber sicher doch

    Autor: floewe 05.07.18 - 16:48

    "Date: 27 July 2018" Quelle pdf
    Sergei Skorobogatov ist kein Sicherheitsforscher einer nicht benannten Universität, wie im Artikel behauptet, sondern Zukunftsforscher.

  8. Re: Aber sicher doch

    Autor: Niaxa 05.07.18 - 16:53

    Google den Mann einfach.

  9. Re: Aber sicher doch

    Autor: floewe 05.07.18 - 17:05

    Also nochmal für Dich: Da steht drin "Date: 27 July 2018"

    Wenn Du jetzt noch "Humor" googlest und das Datum 27.07.2018 mit der Zukunft in Verbindung bringen kannst.... bist Du jemand dem man einen Witz erklären muss, sorry.

  10. Re: Aber sicher doch

    Autor: Niaxa 05.07.18 - 22:34

    Wieso sry

  11. Re: Ja

    Autor: Bouncy 06.07.18 - 09:06

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gegebenenfalls schreiben (aka ich hab nicht Mal 1% Ahnung ob es stimmt) und
    > direkt behaupten wie schlecht die Artikelqualität ist.
    >
    > Spricht wohl für die Beitragsqualität.
    Ja, denn es macht klar, dass hier Unklarheit herrscht. Unklarheit als Fakt darzustellen dagegen geht schlicht nicht.

    Schiene dir aber nichts auszumachen, was bemerkenswert bedauerlich ist...

  12. Re: Ja

    Autor: Niaxa 07.07.18 - 22:27

    Nö eigentlich war's einfach ein schwach.... Kommentar. Mehr muss man dazu nicht mehr schreiben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Berlin
  2. (Verwaltungs-)Informatiker (m/w/d) als IT-Anwenderbetreuer (m/w/d)
    Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, München, Amberg, Würzburg
  3. Developer Full Stack (w/m/d)
    ORSOFT, Leipzig
  4. SAP HCM Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Haßfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 26,49€
  3. 14,99€
  4. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de