Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › McAfees Virenscanner legt Windows…

McAffe wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. McAffe wieder

    Autor: My2Cents 22.04.10 - 11:10

    Hoher Resourcenverbrauch, dafür dann auch unzuverlässig.

    Virenscanner nerven generell immer mehr mit false Positives, hab die Security-Essentials von MS meine Platte scannen lassen (der Inhalt der Platte ist über Jahre gewachsen, Jäger & Sammler, Freeware und Treiber der letzten 10 Jahre, außerdem lustige Bilder und Flash-Jokes / Games...) - hat kaum was angezeigt. Dannach dann ClamAV und ich dachte da hilft nur noch formatieren - in jeder Flash-Datei war angeblich ein Trojaner. Bullshit.

    Dafür darf ich nach jedem Scann killcmos neu runterladen, wird immer gelöscht. Schon klar, ein Programm für den DOS Real-Mode zum BIOS-Daten löschen (ua Passwort) ist unter Win7 schon eine Rieeeesengefahr.

  2. Re: McAffe wieder

    Autor: AndyMt 22.04.10 - 11:37

    My2Cents schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hoher Resourcenverbrauch, dafür dann auch unzuverlässig.
    Genau das dachte ich auch...

  3. Re: McAffe wieder

    Autor: lawlomat 22.04.10 - 12:01

    Jup, McAffee ist gefärhlicher Softwaremüll.
    Arbeite im PC Support und wenn ich auf einem Rechner McAffee entdecke, kann ich sicher sein, dass in mindestens der Hälfte der Fälle McAffee die Ursache für das Problem ist, welches zu lösen die Kunden mich gerufen haben.

    Hatte schon McAffees, welche verhinderten, dass gedruckt werden konnte, McAffees welche fälschlicherweise das halbe Internet blockiert haben, McAffees die das gesamte Netzwerkinterface gekillt haben...

  4. Re: McAffe wieder

    Autor: Tömme 22.04.10 - 18:44

    ihr sprecht mir aus der seele.
    unsere IT schört auch auf mcafee, aber wohl eher weil die sich von deren verkäufern belabern lassen.
    der ressourcenhunger ist wirklich nicht mehr witzig bei diesem virenscanner!

  5. Re: McAffe wieder

    Autor: brusterix 22.04.10 - 19:29

    > Hatte schon McAffees, welche verhinderten, dass gedruckt
    > werden konnte, McAffees welche fälschlicherweise das halbe
    > Internet blockiert haben, McAffees die das gesamte
    > Netzwerkinterface gekillt haben...

    Kann ich bestätigen und um Dokumentenscannen ergänzen. Man muß den Virenschutzprozess deaktivieren, damit die Übertragung per SCSI nach dem Scanvorgang mit einem handelsüblichen Flachbettscanner in A4 nicht über 15 _Minuten_ pro Seite dauert. Ohne McAfee dauert es nicht ganz 8 _Sekunden_! Wozu scannen die da eigentlich jeden eingehenden Bildpixel? Hallo? Die sind so was von der Rolle...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum Nürnberg, Nürnberg
  2. Hays AG, Raum Frankfurt am Main
  3. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  2. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt
  3. Sattelschlepper US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis

    Das neue Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.

  2. Google Duplex: Weitere Details über Googles Anrufassistenten
    Google Duplex
    Weitere Details über Googles Anrufassistenten

    Es gibt weitere Details zu Google Duplex. Sobald Duplex einen Anruf durchführt, soll sich der Google Assistant als solcher identifizieren. Zudem wird der Anrufer darüber informiert, dass das Telefonat mitgeschnitten wird.

  3. Verhaltenskodex: Google verabschiedet sich von "Don't be evil"
    Verhaltenskodex
    Google verabschiedet sich von "Don't be evil"

    Google hat kürzlich das Motto "Don't be evil" aus seinem Verhaltenskodex entfernt. Es war nicht nur intern im Unternehmen umstritten. Immer wieder führte der Leitspruch "Sei nicht böse" zu hitzigen Debatten.


  1. 12:00

  2. 11:43

  3. 11:04

  4. 10:23

  5. 15:31

  6. 15:08

  7. 12:25

  8. 14:28