1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medizin: Sicherheitslücken in…

B.Braun teilte mit...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. B.Braun teilte mit...

    Autor: Captain 25.08.21 - 12:09

    Ich nenne so eine Aussage sträflich leichtsinnig. Liest sich für mich in Richtung, ist uns doch egal, wenn jemand zu Schaden kommt, weil wir es nicht gebacken bekommen...

  2. Re: B.Braun teilte mit...

    Autor: tom.stein 25.08.21 - 12:59

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nenne so eine Aussage sträflich leichtsinnig. Liest sich für mich in
    > Richtung, ist uns doch egal, wenn jemand zu Schaden kommt, weil wir es
    > nicht gebacken bekommen...

    Nun ja, mit einem Messer kannst Du jeden Patienten im Krankenhaus töten. Und die haben immer noch keine Metalldetektoren an den Türen!

    Das Leben ist risikoreich. So lange dieser Fehler nicht systematisch ausgenutzt wird, sollte man ihn beizeiten vermeiden - aber nicht überreagieren. Offenbar ist der Exploit ja vorläufig unwirksam, weil die erste Lücke geschlossen wurde. Da ist ein Verweis darauf, dass es andere Lücken geben könnte, nicht sehr alarmierend.

  3. Re: B.Braun teilte mit...

    Autor: bigm 25.08.21 - 13:01

    so ein Aufwand lohnt sich doch gar nicht für 99,9% aller an solchen Pumpen hängenden Menschen.

    Wobei so könnte man durch die Hintertür eine Sterbehilfe anbieten.
    und die Personen wo es sich "lohnt" so ein Anschlag zu machen könnten auch anderweitig eliminiert werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Inhouse Consultant (m/w/d)
    Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  2. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg
  3. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Expert*in Projektmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 16,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn