Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mega: Massive Kritik an der…

Mega: Massive Kritik an der Verschlüsselung

Nach dem Start von Kim Dotcoms Sharehosting-Angebot Mega wird die verwendete Verschlüsselung von mehreren Seiten kritisiert. Dotcom gelobt Besserung und lädt Hacker ein, das System zu knacken.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Suche nach Raubkopien jetzt eh schon schwer genug 4

    renegade334 | 26.01.13 12:22 29.01.13 13:42

  2. Was mich ja richtig schokiert... (Seiten: 1 2 ) 40

    snoogie2k | 23.01.13 16:27 27.01.13 19:44

  3. Dedublizierung 4

    ArnoNymous | 25.01.13 14:43 25.01.13 23:56

  4. Passwort kann nicht verloren gehen... 1

    azeu | 24.01.13 19:55 24.01.13 19:55

  5. Achneee, verlorenes Passwort verlorene Daten 2

    dabbes | 24.01.13 11:10 24.01.13 18:12

  6. Kein Passwort = keine Daten = kein Problem! 2

    /mecki78 | 24.01.13 16:18 24.01.13 18:09

  7. Mega will doch gar nicht 100% sicher sein... 4

    Leviath4n | 23.01.13 17:37 24.01.13 17:59

  8. kim schmitz alias dotcom ist irgendwie "blind" ? 2

    Anonymer Nutzer | 24.01.13 16:29 24.01.13 17:57

  9. Wer uns nicht vertraut, soll sich nicht bei uns einloggen. 20

    cry88 | 23.01.13 20:27 24.01.13 17:47

  10. insidemega.com 1

    floo | 24.01.13 15:37 24.01.13 15:37

  11. Es gibt schon in DE für B2B 2

    devhd | 23.01.13 22:30 24.01.13 15:13

  12. keine Kontrolle mehr möglich = "massive Kritik" 3

    hw75 | 24.01.13 12:04 24.01.13 14:35

  13. Massive Kritik an Automobilindustrie 2

    Frankenwein | 24.01.13 13:21 24.01.13 13:27

  14. @golem 6

    telico | 24.01.13 09:47 24.01.13 12:47

  15. Verlorenes Passwort, verlorene Daten 12

    zZz | 23.01.13 23:07 24.01.13 11:47

  16. ids=immerdasselbe 1

    Anonymer Nutzer | 24.01.13 11:29 24.01.13 11:29

  17. Kritik teilweise überzogen 19

    Schattenwerk | 23.01.13 16:26 24.01.13 11:27

  18. Kann man wenigstens die Verschlüsselung auch deaktivieren? 2

    Der Spatz | 24.01.13 10:11 24.01.13 10:22

  19. Defamierungskampange oder Beta-Status einer neuen Idee? 2

    9life-Moderator | 24.01.13 07:32 24.01.13 09:46

  20. GESCHWINDIGKEIT 19

    zwangsregistrierter | 23.01.13 17:21 24.01.13 09:37

  21. Anfängerfehler... 3

    it5000 | 23.01.13 20:17 24.01.13 08:06

  22. @redaktion 2

    laserjet3000 | 23.01.13 21:10 24.01.13 07:31

  23. Was denn nun? Schwachstellen oder Daten unwiederbringlich weg? 3

    Augenwurst | 23.01.13 16:39 23.01.13 20:25

  24. MS blockiert Mails von Mega 2

    Wuestenschiff | 23.01.13 17:42 23.01.13 19:27

  25. Megafail... 2

    Philax | 23.01.13 17:46 23.01.13 18:26

  26. Deduplizierung 8

    snoogie2k | 23.01.13 16:22 23.01.13 18:15

  27. Und wenn schon 1

    honk | 23.01.13 17:34 23.01.13 17:34

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Bosch Gruppe, Stuttgart
  4. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen
    Leasing
    United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Sparfuchs Ralph Dommermuth, Chef von United Internet, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

  2. Sega Classics angespielt: Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV
    Sega Classics angespielt
    Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV

    Keine Mini- oder Classic-Konsole, sondern mit einer App namens Sega Classics läuft Sonic auf dem Fire TV Stick 4K von Amazon. Insgesamt bietet die Sammlung 25 Retrogames, die einst auf dem Mega Drive erschienen sind. Golem.de hat ausprobiert, ob das Spielen immer noch Spaß macht.

  3. Anwaltspostfach: BeA-Klage erstmal vertagt
    Anwaltspostfach
    BeA-Klage erstmal vertagt

    Vor dem Anwaltsgerichtshof in Berlin fand heute die erste Verhandlung zu einer Klage statt, bei der Rechtsanwälte eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) erzwingen wollen. Das Gericht sieht aber noch viel Klärungsbedarf.


  1. 23:08

  2. 18:18

  3. 16:58

  4. 16:40

  5. 15:37

  6. 15:19

  7. 15:04

  8. 14:35